BMW und Lebensbaum informieren am besten

Analyse aktueller Nachhaltigkeitsberichte

BMW und Lebensbaum informieren die Öffentlichkeit am besten über die sozialen und ökologischen Folgen ihres wirtschaftlichen Handelns. Das ergab die Analyse aktueller Nachhaltigkeitsberichte der 150 größten deutschen Unternehmen sowie kleinerer und mittlerer Unternehmen. Erstellt wurde das Ranking vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und dem Wirtschaftsverein Future – Verantwortung Unternehmen. Gefördert wird das Ranking vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
 
Aus dem Nachhaltigkeitsbericht von Lebensbaum. © LebensbaumBMW, Miele und KfW sind die deutschen Großunternehmen mit den besten Nachhaltigkeitsberichten. Neben den großen Unternehmen bewerteten die Gutachter auch Mittelständler, die ihre Berichte für das Ranking freiwillig eingereicht hatten. Hier wurde der Bericht von Lebensbaum am besten beurteilt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Vaude und Rinn.
 
„Lebensbaum erfüllt mit seinem Nachhaltigkeitsbericht vorbildlich die Transparenzanforderungen über die Breite der Nachhaltigkeitsthemen. Mit einer ausgesprochen anschaulichen Gestaltung empfiehlt sich der Nachhaltigkeitsbericht für eine breite Lesergruppe. Besonders gut gelingt es Lebensbaum, Erwartungshaltungen externer Stakeholder in Statements und Interviews zu thematisieren", kommentierte Udo Westermann von future – Verantwortung Unternehmen.
 

Wirtschaft | CSR & Strategie, 23.09.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
DEZ
2021
14. Deutscher Nachhaltig­keitspreis
Zwei Kongresstage, zwei Preisverleihungen.
40474 Düsseldorf und digital
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Gesundheit & Wellness

The only way out is the way through?
Ohne die gemeinsame Veränderung unseres Verhaltens, unserer Konsumgewohnheiten und unseres Lebensstils wird uns die Impfpflicht nicht weiterbringen!
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

(Weihnachts-)rituale boostern das gesellschaftliche Miteinander

Raum wirkt... von Ursula Spannberger

Ein bedeutender Beitrag zum umweltfreundlichen Reifen

Wie die Deutschen über Geld denken und damit umgehen

„Green" ist das neue „Black"

ManpowerGroup übernimmt Vorreiterrolle im Klimaschutz durch externe Validierung der Klimaziele

Unterstütze die Transformation mit dem turtuga „Spende-Kalender Advent 21“

Food 4 all: Ernährung weltweit und nachhaltig sichern

  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen