BEE_Sommerfest_2024

Was sind unsere Werte?

Fragen und Antworten zu diesem immer wichtiger werdenden Thema

Auf spirit.ch, der Plattform für nachhaltige Lebensqualität, wird bis 9. Mai 2016 eine Onlinebefragung durchgeführt, die einen Beitrag zur dringend notwendigen Auseinandersetzung mit unseren Werten leisten soll.
 
Die Diskussionen rund um unsere Werte und darüber, wie wir diese bewahren und fördern können, sind intensiver geworden. Angesichts von Flüchtlingskrisen und Terrorgefahr sehen manche Menschen unsere Werte in ernsthafter Gefahr und zunehmend steht die Frage im Raum, wie wir unsere Werte verteidigen sollen.
 
Was aber sind unsere Werte überhaupt? Welche sind uns etwas wert? Wo unterscheiden sie sich von denen anderer Kulturen? Und sind sie wirklich bedroht, wenn ja, von wem?
 
Eine Versachlichung der Diskussion ist angesagt, und dafür brauchen wir erst einmal ein verlässliches Bild davon, was für Sie „unsere Werte" überhaupt bedeuten.
 
Die gemeinnützige Stiftung spirit.ch betreibt seit Jahren Sozialforschung im Bereich des Werte-Wandels im gesamten deutschsprachigen Raum und ist gespannt auf Ihre Meinung. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihren wertvollen Beitrag zur Werte-Diskussion. Die Befragungsergebnisse werden an dieser Stelle präsentiert.

Redaktioneller Hinweis:
Die Stiftung spirit.ch ist eine 2010 gegründete gemeinnützige Stiftung nach Schweizer Recht mit Sitz in Wald, Appenzell Ausserrhoden.
Stiftungszweck
Die Stiftung bezweckt den Betrieb und die Weiterentwicklung der Internet-Plattform www.spirit.ch - Für Nachhaltige Lebensqualität. Ziel dieser Plattform ist es, zur Bewusstseinsbildung über persönliche und gesellschaftliche Werte beizutragen. Dafür betreibt die Stiftung Sozialforschung rund um das Thema Nachhaltige Lebensqualität und stellt deren Ergebnisse der interessierten Öffentlichkeit insbesondere auf der Internetplattform unentgeltlich zur Verfügung.
 
Kontakt: Stiftung spirit.ch, Christian Engweiler | ce@spirit.ch | www.spirit.ch


Gesellschaft | Stiftungen, 04.04.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH