BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Warum richtiges Online-Marketing für Unternehmen so wichtig ist

Im Grunde ist es einfach: Wer Produkte und Dienstleistungen verkaufen möchte und seine Marke stärken will, muss kräftig die Werbetrommel rühren. Das war schon immer so - offline wie online. In Zeiten, in denen der Online-Markt immer mehr wächst, wird jedoch Werbung im Internet immer wichtiger für Unternehmen. Viele kleine Unternehmen haben aber nicht einmal eine Website. Und selbst in größeren Unternehmen ist der Nachholbedarf im Online-Marketing teilweise enorm.

In diesem Artikel erklären wir, was genau man unter Online-Marketing versteht, warum es so wichtig für Unternehmen ist und wann sich die Dienste einer SEO-Agentur für ein Unternehmen lohnen können.

Was genau versteht man unter Online-Marketing?
© Photo Mix, pixabay.comSämtliche Marketing-Aktivitäten zur Kundengewinnung und Kundenbindung, die ein Unternehmen im Internet umsetzt, bezeichnet man als Online-Marketing. Klassische Beispiele sind die eigene Firmenwebsite, der E-Mail-Newsletter oder Aktivitäten auf sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram.

Gute Online-Marketing-Maßnahmen gehen allerdings weit über die reine Erstellung von Inhalten – sogenanntem Content hinaus: Sie umfassen unter anderem auch Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung und das Management von Kundenbewertungen. Auch die Pflege von Einträgen in Social Media und die Auswertung der laufenden Marketing-Maßnahmen gehören zum Online-Marketing. Weil vor allem kleine Unternehmen diese Aufgaben oft nicht alleine stemmen können, bieten Dienstleister, wie die SEO Agentur Leipzig an, das Online-Marketing von Unternehmen zu starten oder zu verbessern.  
 
Für wen lohnt sich eine SEO-Agentur?
Ein professioneller Agenturservice für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann unter Umständen durchaus Sinn machen. Die Dienstleistung hilft kostbare Zeit zu sparen und ermöglicht dem Unternehmer, sich um sein Kerngeschäft zu kümmern.

Erfahrungsgemäß lohnt sich eine SEO-Agentur in folgenden Situationen:
  • Wenn es sich um ein kleines oder mittelständisches Unternehmen handelt
  • Wenn keine professionellen Experten für IT und Online-Marketing im Unternehmen beschäftigt sind
  • Wenn das Unternehmen darauf angewiesen ist, Neukunden und Interessenten im Internet zu finden und eine Umsatzsteigerung zu erzielen
  • Wenn das Unternehmen mit dem bisherigen Internetauftritt und der Trefferquote in den Suchmaschinen nicht zufrieden ist
Warum ist Online-Marketing so wichtig für Unternehmen?
Die halbe Welt spielt sich mittlerweile im Internet ab. Smartphones und PCs prägen den Alltag unserer Gesellschaft und das Online-Geschäft boomt wie nie zuvor. Deshalb gibt es viele Gründe, warum Online-Marketing so wichtig für Unternehmen ist. Wir stellen im Folgenden die wichtigsten vor.
 
Gute Gründe für Online-Marketing-Maßnahmen
  1. Mehr Reichweite und Steigerung der Bekanntheit des Unternehmens: Mit Online-Marketing können Unternehmen über 66,5 Millionen Internet-Nutzer in Deutschland erreichen – und das relativ kostengünstig. Die meisten Verbraucher suchen holen sich die Informationen immer zuerst aus dem Internet – selbst bei Dienstleistungen vor Ort oder Produkten in ihrer Nähe. Eine gute Suchmaschinenoptimierung bewirkt, dass dem Interessenten dann das Unternehmen angezeigt wird, wenn er bestimmte Begriffe in die Suchmaschine eingegeben hat.

  2. Perfekte Zielgruppenansprache und damit effektive Umsatzsteigerungen: Offline-Werbung geht häufig nach dem Gießkannenprinzip vor: Breiter Aufwand- in der Hoffnung, dass die Anzeige im besten Fall die Kunden in der Masse der Leser erreichen wird. Bei Online-Werbung kann man Werbe-Kampagnen durch immer ausgereiftere Technologien so ausrichten, dass sie nur von den Personen gesehen werden, die sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch wirklich für den Inhalt der Werbung interessieren. Das ist effektiv und spart Werbekosten.

  3. Nachhaltigkeit beim Marketing: Die oben angesprochene Zielgruppenorientierung ermöglicht maßgeschneiderte Werbung ohne Streueffekt. Damit ist Online-Marketing sehr nachhaltig und umweltfreundlich. Zum Vergleich: Mit Flyern oder Plakatwerbung braucht es einen enormen Aufwand an Ressourcen um eine relativ kleine Zielgruppe in der Masse zu erreichen. 

  4. Genaue Erfolgsmessung: Analyse- und Tracking-Tools ermöglichen die Erfolgsmessung von Online-Kampagnen in Echtzeit. Beim Suchmaschinen-Marketing und Social-Media-Marketing können Unternehmen so den Erfolg einer Kampagne messen und rechtzeitig eingreifen oder optimieren.
Die wichtigsten Faktoren für ein besseres Google-Ranking
Beim Google-Ranking dreht sich alles um den Algorithmus: Denn letztlich bestimmt dieser, welches Ergebnis bei einer Suchanfrage nach oben gelistet wird. Das Hauptziel einer SEO-Agentur ist es, die Rankings zu verbessern. 

Die drei wichtigsten Faktoren für den Algorithmus und damit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind:
  • Qualität und Nutzen der Inhalte: Wenn der User mit dem Inhalt einer Seite einen Zugewinn hat, bleibt er länger auf der Seite. Dies kann der Algorithmus berechnen und rankt die Seite anschließend umso höher. Content (Inhalt) ist also das A und O beim Online-Marketing.

  • Relevanz von Keywords: Enthält die Website sogenannte Keywords - also Schlüsselwörter - die vom User eingegeben werden, wird die Seite weiter oben gelistet.

  • Backlinks: Eine Seite, die von anderen Websites empfohlen wird, enthält eine bessere Position bei Google. Das bedeutet, dass Verlinkungen eine große Rolle spielen.
Eine gute SEO-Agentur wendet diese Faktoren bei der On- und Off-Page-Optimierung an. Das heißt, einerseits wird beispielsweise der Webshop oder die Webseite des Unternehmens optimiert (Onpage). Auf der anderen Seite geht es aber auch um die Off-Page-Optimierung: Relevante Inhalte auf Blogs, die über Links zum Unternehmen führen, sind ein Beispiel dafür. 

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 29.04.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
14
FEB
2023
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Die Weltgemeinschaft ist in Lebensgefahr!
In Anbetracht der aktuellen Oxfam-Studie fordert Christoph Quarch eine radikale Umverteilung
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Krieg zerstört zu viel

Zum Valentinstag: Heiße Geschenke von Feuerwear für die Liebsten

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Pflanzwettbewerb Deutschland summt! Juchuu, es geht wieder los!

Halten Sie sich für schlauer als ChatGPT?

  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • toom Baumarkt GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)