FA-Konferenzen Baukongress 2024

Ökologisch, sozial, vielfältig

Sozialatlas zeigt Herausforderungen für den sozialen Zusammenhalt

Der am 2. März erschienene Sozialatlas der Heinrich-Böll-Stiftung greift eine der wichtigsten und zugleich herausforderndsten Fragen unserer Zeit auf, die nach sozialer Sicherheit und sozialem Zusammenhalt unter den Bedingungen des gesellschaftlichen Wandels, der demografischen Veränderungen und des klimagerechten Umbaus unseres Wirtschaftssystems.

Der deutsche Sozialstaat bietet in vielen Lebenslagen verlässlich Sicherheit. Gleichzeitig unterliegt er aufgrund gewachsener struktureller Problemlagen und veränderter Rahmenbedingungen in unserem Wirtschafts- und Sozialgefüge einem enormen Erneuerungsbedarf. Chancen- und Teilhabegerechtigkeit, ökologische Gerechtigkeit und gesellschaftlicher Wandel erfordern neue Ideen und einen klugen Mix aus Infrastrukturen und Transferleistungen. Der Erneuerungsbedarf ist hoch, aber einfache Lösungen sind nicht zu haben. In dieser Komplexität das Soziale in der Gesellschaft neu zu vermessen, ist Anliegen dieses Atlas.

"Die 2020er-Jahre müssen ein Jahrzehnt der Modernisierung, aber auch der Bewältigung von Herausforderungen werden," so Dr. Ellen Ueberschär, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung und fordert: "Der Sozialstaat muss zukunftsfest werden. Das wird nur gelingen, wenn Staat, Wirtschaft und organisierte Zivilgesellschaft gemeinsam daran arbeiten, 1) den ökologischen Umbau sozial gerecht, ausgewogen und abgesichert zu gestalten, 2) neue Lebenswelten und -entwürfe anzuerkennen und 3) die Probleme einer demografisch sich verändernden Bevölkerung anzugehen."

Der Sozialatlas der Heinrich-Böll-Stiftung bringt Übersicht in die Komplexität des Sozialen und beleuchtet dabei folgende Themen näher: die Grundlagen des Sozialen, der Sozialstaat und das Soziale in der Gesellschaft sowie Chancen, Sicherheit und Wandel im gesamten Lebenslauf. So wird sichtbar, dass der soziale Zusammenhalt ein komplexes Zusammenspiel unterschiedlicher Ebenen ist: "Ohne Wohlfahrtsmix ist kein Sozialstaat zu machen: Verbände, Gewerkschaften, Stiftungen, Vereine setzen mit ihren Angeboten Sozialpolitik in die Tat um und sind so feste Partner/innen des Staates", so Ueberschär weiter: "Nur gemeinsam mit ihnen kann es gelingen, eine krisenfeste Gesellschaft demokratisch, ökologisch und sozial nachhaltig zu gestalten."

Sozialatlas. Daten und Fakten über das, was unsere Gesellschaft zusammenhält zum Bestellen in Print und zum Herunterladen, als Ganzes oder auch jede einzelne Grafik und das zur freien Verwendung. Plus Podcasts zu einzelnen Themen des Sozialatlas.

Kontakt: Heinrich-Böll-Stiftung | presse@boell.de | www.boell.de

Gesellschaft | Politik, 02.03.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
13
JUN
2024
ACHEMA 2024 - Freitickets für forum-Leser!
Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie
60327 Frankfurt am Main, 10.-14.06.2024
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Megatrends

Was sagt die Debatte um die Cannabis-Legalisierung über unsere Gesellschaft?
Christoph Quarch empfiehlt den Blick auf andere Drogen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

QUADRA energy stellt innovativen Service zur Direktvermarktung von Solarstrom vor

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

Familienunternehmen eröffnet »Bronner Haus & Dr. Bronner's Museum« in Laupheim

Klaus Töpfer – das grüne Gewissen Deutschlands

Fachkräftenachwuchs: Porsche zeichnet MINT-Talente aus

Neuerscheinung: EINE WELT-Album Vol. 5 ab sofort verfügbar

Neue praxisorientierte Fortbildung zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Im Einklang mit den Zielen der SBTi: Axis Communications veröffentlicht Sustainability Report für das Jahr 2023

  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig