#VerantwortungJetzt! - Die Krise als Chance für den Wandel

Unsere Nahrungsmittel - Globaler Wettkampf, Big Business, dramatischer Wandel, bahnbrechende Innovationen

Nachhaltigkeits-News vom 15. Januar 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Der Landwirtschaft eine Perspektive geben: Agrarwende anpacken! Großdemo in Berlin gegen Bauernsterben und für gesunde Lebensmittel © Wir haben es satt!
"Erst kommt das Fressen und dann kommt die Moral", schreibt Bertold Brecht in der Dreigroschenoper. Doch immer mehr Menschen hinterfragen die Moral bei der Produktion dessen, was wir täglich zum Leben brauchen: Gesunde Nahrungsmittel. Lebensmittelskandale, unfaire Arbeitsbedingungen und grenzüberschreitende Tiertransporte schlagen dem Verbraucher auf den Magen. Wie es besser geht, zeigt das forum Magazin mit zahlreichen Beiträgen über "Echtes Fleisch aus dem Labor", "Sterneköche für den Wandel" oder "Kann Bio die Welt retten?".

Natürlich sind wir für Sie auf der Grünen Woche, moderieren auf der BIOFACH in Nürnberg und sind Medienpartner des Global Food Summit 2020 (24. bis 26. März in München) mit dem Thema Foodtropolis - Urban.Circular.Food - am besten schon jetzt anmelden.

Guten Appetit wünscht

Ihr 

  
 
 
 
Fritz Lietsch und das forum-Team
f.lietsch@forum-csr.net         
 


Aktuelle Meldungen


  Der Umweltcluster Bayern zeichnet auch 2020 wieder visionäre Technologien aus Bayern aus
Jetzt für das Leuchtturm-Projekt 2020 bewerben!
Was haben Viskose-Spezialfasern, Industrieabwasser als Treibstoff und Energie aus Klärschlamm gemeinsam? Sie verstehen sich als Beweis für die Vielseitigkeit der Innovationen in Bayern und wurden deshalb mit dem Leuchtturmprojekt des Umweltcluster Bayern ausgezeichnet. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2020!
Weiterlesen...
 
  „5 Tassen täglich" - Tchibo startet Unternehmens-Podcast
Alltagswissen für ein nachhaltiges & koffeinfreudiges Leben
Gut sein und die Welt retten ist gar nicht so leicht. Dann die ewige Frage: Espresso oder Filterkaffee? Und Zeit zum Lesen bleibt auch nie. Daher startet Tchibo den 14-tägigen Unternehmens-Podcast „5 Tassen täglich". Zu finden auf allen relevanten Audio Plattformen wie Spotify, Audio Now oder Apple Podcasts.
Weiterlesen...
 
  Nächster Schritt für den Klimaschutz:
Die Energiedienst-Gruppe ist jetzt klimaneutral
„Klimaschutz ist für uns seit Jahrzehnten ein mehr als wichtiges Anliegen. Seit vielen Jahren unternehmen wir große Anstrengungen, um CO2-Emissionen konsequent zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Nun haben wir mit der Klimaneutralität den nächsten logischen Schritt getan. Und zwar ab sofort und nicht erst in ein paar Jahren".
Weiterlesen...
 
  „Klebriger Protest"
Imker verschütten Honig am Agrarministerium und fordern konsequenten Insektenschutz
Wenige Tage vor der „Wir haben es satt!"-Großdemonstration hat ein Brandenburger Imkerpaar über einhundert Eimer mit Honig vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin abgeladen. Die insgesamt rund vier Tonnen Honig sind ein Fall für den Müll. Wegen zu hoher Belastung mit Glyphosat darf der Honig nicht verkauft werden.
Weiterlesen...
 
  Klimakrise – die Ärmsten trifft es am härtesten
Wie sich fairer Handel und Klimaschutz ergänzen
Wie kann fairer Handel Armut bekämpfen? Oder wie können Verbraucher durch ihren Konsum soziale Gerechtigkeit, Wald- und Klimaschutz unterstützen? Antworten bekommen Besucherinnen und Besucher vom 17. bis zum 26. Januar auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.
Weiterlesen...
 
  Recht auf Zukunft
Junge Menschen ziehen gegen Klimaschutzgesetz der Regierung vor Bundesverfassungsgericht
Germanwatch und Greenpeace unterstützen in Kooperation mit der Umweltorganisation Protect the Planet eine Verfassungsbeschwerde junger Menschen gegen das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung. Die neun Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 15 und 32 Jahren haben die Einreichung beim Bundesverfassungsgericht angekündigt.
Weiterlesen...
 
  Der saubere Haushalt - Fakten, Tipps und keine Mythen
Das FORUM WASCHEN erarbeitet seit 2001 praktische Informationen zum nachhaltigen Waschen und Reinigen im Haushalt
Das FORUM WASCHEN informiert, wie durch kleine Änderungen beim Waschen und Reinigen im Haushalt gleichzeitig Ressourcen geschont als auch die Haushaltskosten gesenkt werden können.
Weiterlesen...
 
  Studie: Agrarwirtschaft und Menschenrechte
Deutsche Unternehmen müssen Menschenrechte im Agrarbereich mehr achten
Obwohl es in der Agrar- und Ernährungsindustrie weltweit häufig zu Menschenrechtsverletzungen kommt, handelt bisher kein einziges von 15 untersuchten großen Unternehmen aus Deutschland ausreichend, um die Wahrung dieser Rechte in seinen Geschäften sicherzustellen.
Weiterlesen...
 
  Mass Customization, Druck 4.0, Umweltschutz
Das sind die Druck-Trends 2020
Die Druckbranche hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend gewandelt. Arndt Bessing, Geschäftsführer der Online-Druckerei Cewe-Print.de zeigt, wo die Reise hingeht und welche fünf Trends die Druckbranche 2020 und darüber hinaus umtreiben wird.
Weiterlesen...
 
  Saubere Sachen:
Detox-Fashion von Greenpeace und Remei
Die Schweizer Remei AG schafft das, was die Textilbranche seit acht Jahren versucht umzusetzen – die erste industrielle Produktion nach Detox-Kriterien. Das Ergebnis: die neue Detox-Kollektion von Greenpeace. Sauber. Bio. Fair.
Weiterlesen...
 
  Feuer in Australien - ein Wendepunkt für den Klima- und Artenschutz?
2020 wird das entscheidende Jahr, um Klima und Artenvielfalt zu retten
Die verheerenden Buschbrände in Australien haben weltweit Entsetzen und eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Sie dominieren zudem den Beginn eines Jahres, das eigentlich dem Erhalt der internationalen Biodiversität gewidmet ist.
Weiterlesen...
 
  Der Landwirtschaft eine Perspektive geben: Agrarwende anpacken!
Aufruf zur "Wir haben es satt!"-Großdemonstration am 18. Januar
Wenige Tage vor der großen "Wir haben es satt!"-Demonstration am 18. Januar fordern 100 Organisationen aus Landwirtschaft und Gesellschaft von der Bundesregierung, das Höfe- und Insektensterben zu stoppen, das EU-Mercosur-Abkommen zu verhindern und endlich die Klimakrise ernsthaft zu bekämpfen.
Weiterlesen...
 
  BlackRock reagiert auf die Forderungen nach stärkerem Klimaschutz mit mutigen neuen Zusagen
Das Unternehmen bleibt weiterhin der größte Investor in Kohle, Öl, Gas und die Unternehmen, die die Entwaldung vorantreiben.
Am 14.1.2020, nach mehr als einem Jahr zunehmenden Drucks von Klima-Aktivisten, Investoren, Gesetzgebern und Vordenkern, kündigte BlackRock CEO Larry Fink in seinem mit Spannung erwarteten Jahresbrief eine umfassende neue Politik an, die darauf abzielt, den Klimawandel und die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt von BlackRock's Geschäftsmodell zu stellen.
Weiterlesen...
 
  Digitalreport 2020
Wenig Vertrauen in die Digitalisierungsstrategie der Bundesregierung
Fast 60 Prozent der Bevölkerung halten die Bundesregierung beim Thema Digitalisierung für wenig kompetent. 91 Prozent der Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik haben nicht den Eindruck, dass die Bundesregierung ein überzeugendes Konzept für den digitalen Wandel hat.
Weiterlesen...
 
  Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) veröffentlicht Schwerpunktheft "Ökonomie und Gemeinwohl"
Multiperspektivische Betrachtung der Gemeinwohl-Ökonomie
Der ersten wissenschaftlichen Konferenz "Economy for the Common Good - ECGPW-2019" und mehreren Forschungsprojekten folgend, erscheint die jüngste Ausgabe der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) mit einer multiperspektivischen Betrachtung der Gemeinwohl-Ökonomie.
Weiterlesen...
 
  Waldbrand, Klimawandel, Wissenschaft
Internationale Expertengruppe legte bereits vor einem Jahr die Publikation „Global Fire Challenges in a Warming World" vor
Waldbrände nehmen infolge des Klimawandels weltweit zu. Der Bericht einer internationalen Expertengruppe trägt dazu bei, Risiken zu erkennen, Zusammenhänge zu verstehen und entsprechend zu handeln, um Katastrophen zu verhindern.
Weiterlesen...
 
  Copernicus: 2019 war das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Das macht die letzten fünf Jahre zu den fünf Wärmsten überhaupt
Daten des Copernicus-Klimawandeldienstes zeigen, dass 2019 in einer Reihe ungewöhnlich warmer Jahre weltweit gesehen das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen war. Die CO2-Konzentration in der Atmosphäre steigt zudem weiter.
Weiterlesen...
 
  memo AG setzt "Klimapaket Würzburg" um
Emissionsfreie Same-Day-Lieferung mit Elektrofahrzeugen
Bereits seit September 2016 werden Bestellungen von Privat- und Gewerbekunden der memo AG in einigen deutschen Städten und Ballungsräumen mit Elektro-Lastenrädern ausgeliefert - seit kurzem auch in Würzburg, der "Heimatstadt" des Versandhändlers. Neu dabei ist, dass der komplette Warenversand emissionsfrei erfolgt.
Weiterlesen...
 
  Die grünen Dächer der FH Münster
Pflanzen sind auf und an Gebäuden echte Allrounder für gutes Klima
Ein Fußballfeld auf dem Dach? Von der Größe her kommt das auf dem Steinfurter Campus der FH Münster hin. Und ja, Rasen wächst da, aber eben auch Sukkulenten, Stauden wie Hauswurz und verschiedene Gräser.
Weiterlesen...
 
  Die Wärmewende beginnt im Stadtteil – Konzepte für den urbanen Raum entwickelt
Forschungsprojekt „Urbane Wärmewende" entwickelt Wärmeversorgungskonzepte für Quartiere und Wärmenetze
Eine der Herkulesaufgaben, um die Klimaziele zu erreichen, ist es, den CO2-Ausstoß der Wärmeversorgung radikal zu senken. Im Projekt „Urbane Wärmewende" wurden mögliche Beiträge von erneuerbaren Energien und lokalen Wärmequellen in Berliner Stadtquartieren untersucht.
Weiterlesen...
 
  Cool me down
Neue Strategien zur Gebäudekühlung
Bedingt durch den Klimawandel und die zunehmende Ausbildung von ausgeprägten Wärmeinseln im städtischen Bereich ist zu erwarten, dass die Anzahl der Klimaanlagen zur Raumkühlung und damit der Stromverbrauch im Sommer in städtischen Gebieten enorm steigen wird.
Weiterlesen...
 

Last Minute 

 
17
JAN
2020
  9. Schnippeldisko - Topf, Tanz, Talk!
Cabuwazi Tempelhof, Columbiadamm 84, 10965 Berlin
Willkommen in der Manege zur weltweit größten Schnippeldisko gegen Lebensmittelverschwendung
Weiterlesen...
 
18
JAN
2020
  Agrarwende anpacken, Klima schützen!
10117 Berlin
Wir haben es satt!-Demo
Weiterlesen...

 

 

Events - Save the Date

 
20
JAN
2020
  Kraftstoffe der Zukunft 2020
14055 Berlin
17. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität
Weiterlesen...
 
21
JAN
2020
  Swiss Plastics Expo
CH-6005 Luzern
Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk
Weiterlesen...
 
22
JAN
2020
  Werbemittelmesse München 2020
80939 München
Fachmesse für Werbemitteltrends und Neuheiten
Weiterlesen...
 
25
JAN
2020
  Stop 5G on Earth and in Space
weltweit
Worldwide Protests against 5G
Weiterlesen...
 
28
JAN
2020
  Sustainable Office Day
60327 Frankfurt am Main
Büro und Umwelt
Weiterlesen...
 
31
JAN
2020
  Cradle to Cradle Congress
10787 Berlin
Festival of Innovation & Change
Weiterlesen...
 
12
FEB
2020
  BIOFACH und VIVANESS Kongress 2020
90471 Nürnberg
Update und Austausch für das ganze Jahr
Weiterlesen...
 
19
FEB
2020
  Klimapositiv!
13357 Berlin
Konferenz für Unternehmen der Gemeinwohl-Ökonomiein Berlin-Brandenburg & Friends
Weiterlesen...
 
19
MÄR
2020
  UPJ-Jahrestagung 2020
10178 Berlin
CSR & Kooperationen für eine nachhaltige Transformation
Weiterlesen...
 
24
MÄR
2020
  Global Food Summit 2020
80333 München
Foodtropolis – Urban.Circular.Food.
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Food for Future" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 15.01.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
NOV
2020
Kinostart „Now" - A Film for Climate Justice by Jim Rakete
Sondervorführung in Hamburg mit anschließendem Filmgespräch
deutschlandweit
15
NOV
2020
Zukunftsforum Energie & Klima
Auswirkungen der Corona-Krise auf Energiewende und Klimaschutz
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken
2 - Spirituelle Basisdemokratie: Die Kraft des Ewigen in der Politik
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Countdown für Planet B - Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken

Werbemittelagentur Hagemann verfolgt nachhaltige Unternehmensstrategie

Globale Wasserressourcen in Gefahr

Provinzial: Seit zehn Jahren Vorreiter-Unternehmen

KAISER+KRAFT als Vorbild bei der Einführung von Managementsystemen

Menschliche Ausscheidungen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

STORENERGY (11.- 13. November 2020) goes digital

Rückblick auf den CSR-Tag 2020: Wirtschaftskongress im Zeichen des Klimaschutzes

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene