Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Sono Motors führt Community-Gewinnbeteiligung ein

Gründer übertragen Gewinnbeteiligungen an bestehende Unterstützer und zukünftige Reservierer

Der deutsche Mobilitätsanbieter Sono Motors hat am 16. Dezember mitgeteilt, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Prüfung des Community-Beteiligungsprogramms des Unternehmens positiv abgeschlossen hat. Damit können ab sofort, neben den bestehenden Reservierern eines Sion, auch zukünftige Reservierer an den Gewinnen des Unternehmens partizipieren. Über einen sogenannten Community Pool erhalten die Reservierer des Solar Electric Vehicle Sion anteilig Bezugsrechte an den Unternehmensgewinnen sowie möglichen Verkaufserlösen. Dafür verzichten die Gründer von Sono Motors vollständig auf ihre Gewinnbezugsrechte und bringen ihre sämtlichen verfügbaren Bezugsrechte von 64.07 Prozent in den Community Pool ein. 
 
Die Gründer: Jona Christians, Navina Pernsteiner und Laurin Hahn © Sono Motors 2019"Wir verstehen uns als wertebasiertes und verantwortungsvoll handelndes Unternehmen, das eine neue Art Unternehmertum repräsentiert. Dazu gehört die Wertschätzung unserer Unterstützer, die wir nicht als Kunden sehen sondern als integralen Bestandteil von Sono Motors. Sie machen dieses Projekt möglich und setzen damit ein öffentliches Zeichen für die dringend notwendige Verkehrswende und eine zukunftsfähige, ressourcenschonende Mobilität", sagt Jona Christians, CEO und einer der Gründer von Sono Motors. "Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, etwas an die Community zurückzugeben und dieses Unternehmen weiter gemeinsam mit ihr auszubauen", ergänzt Christians.
 
Bereits zum Start der Community-Funding Kampagne am 01. Dezember 2019 gaben die Unternehmensgründer ihre Entscheidung bekannt, bei Erreichen des Fundingzieles von 50 Millionen Euro einen Community Pool einzurichten. Sono Motors wird damit zum ersten Automobilhersteller weltweit, der sich vorrangig durch die Gemeinschaft finanziert und einen Großteil der Gewinne auf die Community überträgt. Die Beteiligung erfolgt über ein Punktesystem, das sowohl den Zeitpunkt der Reservierung als auch die Anzahlungshöhe miteinbezieht. Damit wird sichergestellt, dass die bisherigen Unterstützer besonders berücksichtigt sind.
 
Innerhalb von nur zwei Wochen sind durch die Erhöhung von Anzahlungen bestehender Unterstützer und durch neue Reservierungen bereits 13 Millionen Euro in die Funding Kampagne geflossen. Für das angebotene Darlehen haben sich bisher rund 1.000 Interessenten registriert. Die Community-Funding Kampagne endet am 30. Dezember 2019. Bis dahin soll die Schwelle von insgesamt 50 Millionen Euro erreicht werden, um das Projekt Sion weiterführen zu können. Wie Sono Motors bekannt gab, wird das Unternehmen die Reservierer nur dann zur Zahlung auffordern, wenn das Kampagnenziel erreicht wird.
 
Über Sono Motors
Aus der Vision eines nachhaltigen, von fossilen Energieträgern unabhängigen Mobilitätskonzepts entstand 2016 das innovative und inhabergeführte Automobilunternehmen Sono Motors. Heute entwickelt ein erfahrenes Kompetenzteam aus Ingenieuren, Designern, Technikern und Industrieexperten ein zukunftsweisendes und alltagstaugliches Elektroauto mit integrierten Solarzellen und innovativen Mobilitätsdienstleistungen.
 
CO2-Emissionen, die im Rahmen von Produktion und Fertigung des Fahrzeugs nicht vermieden oder reduziert werden können, werden vollständig kompensiert.
 
Kontakt: Sono Motors | press@sonomotors.com | www.sonomotors.com

Technik | Mobilität & Transport, 16.12.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Holz statt Beton - vorbildlich
Kommunen können mit dem Einsatz ökologisch günstiger Baustoffe auch architektonisch Akzente setzen
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Veganen Lifestyle kennenlernen & genießen: VeggieWorld vom 06. bis 07. November in Berlin

Der naive Glauben an die Überlegenheit von Fortschritt, Technik, maskuliner Kraft und westlicher Werte ist gebrochen.

Umweltgerechte Entsorgung von IT

Black Friday – oder: Sind wir noch zu retten?

Carglass® sammelt reichlich Kilometer und Rekordspende für Afrika Tikkun

100-Quadratmeter-Huhn aus Pflanzen an Berliner Hauswand:

Pflege, Klima, Demokratie: Junge Ideen für den digitalen Wandel

RecycleMe GmbH startet mit nachhaltiger Unternehmensberatung

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig