BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Nachhaltigkeit entwickeln, Ressourcen schonen

Die Wahrnehmung ökologischer und sozialer Verantwortung durch Unternehmen und die Umsetzung der von der UN ausgegebenen Nachhaltigkeitsziele setzt Fachkräfte mit entsprechendem Know-how voraus.

Trotz vieler Bemühungen steigt weltweit der Verbrauch natürlicher Ressourcen weiter an. Dies hat der vom Umweltbundesamt herausgegebene Bericht „Die Nutzung natürlicher Ressourcen – Bericht für Deutschland 2016" erneut bestätigt. Folgen dieser Entwicklung sind Schäden an Ökosystemen, Biodiversitätsverlust und die Verschmutzung von Böden, Luft und Wasser. Den Themen Ressourcenschonung, Effizienzsteigerung, Suffizienzstrategien sowie Kreislaufwirtschaft und Stoffstrommanagement kommt daher für die Zukunft eine wachsende Bedeutung zu, vor allem auf Seiten der Wirtschaft.

© Colourbox.deDie Wahrnehmung ökologischer und sozialer Verantwortung durch Unternehmen und die Umsetzung der von der UN ausgegebenen Nachhaltigkeitsziele setzt Fachkräfte mit entsprechendem Know-how voraus. Weiterbildungen im Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement, im Umweltrecht und vielen weiteren umweltrelevanten Themenfeldern bietet das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung der Universität in Koblenz an. Den Schwerpunkt des berufsbegleitenden Fernstudienkurses „Umweltmanagement und Umweltökonomie" bildet die umwelt- und nachhaltigkeitsorientierte Unternehmensführung. Das Programm des Master-Fernstudiengangs „Angewandte Umweltwissenschaften" umfasst darüber hinaus auch die Bereiche Umweltnaturwissenschaften, Umweltrecht, Umweltplanung und Umwelttechnik.

Kontakt: Universität Koblenz-Landau, Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)

Umwelt | Ressourcen, 01.02.2017
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2017 - And the winner is... erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
FEB
2023
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Macht die Reform des Einwanderungsrechts die deutsche Staatsangehörigkeit zum Ramschartikel?
Christoph Quarch sieht eine Gefährdung unserer Kultur nicht von außen, sondern von innen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Gold für KAISER+KRAFT

toom begrüßt Unterstützung des BMEL zur Torfreduktion

Klimaneutrale Hanschuhe, entwickelt in Tirol

ESG-Ratings:

Warum Sie Windows 11 von it-nerd24 kaufen sollten

Krieg zerstört zu viel

Zum Valentinstag: Heiße Geschenke von Feuerwear für die Liebsten

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • toom Baumarkt GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen