Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Resilienztraining beugt Burnout vor

Ab April bietet das IST-Studieninstitut die neue Weiterbildung „Resilienztraining“ an.

Ständige Erreichbarkeit. Wachsender Leistungsdruck. Job und Familie gleichermaßen gerecht werden. Um mit den alltäglichen Belastungen angemessen umgehen zu können, ist ein hohes Maß an psychischer Widerstandskraft (Resilienz) erforderlich. Immer mehr Menschen wird bewusst, dass Sie Ihre psychische Gesundheit aktiv erhalten müssen. Ab April bietet das IST-Studieninstitut daher die neue Weiterbildung „Resilienztraining" an.

Resizienztraining stärkt die psychische Widerstandskraft Foto: IST-Studieninstitut GmbHResilienztraining fördert die Besinnung auf die eigenen Ressourcen, erhöht die Akzeptanz von vorgegebenen Rahmenbedingungen oder unerwarteten Veränderungen und beugt so beispielsweise einem Burnout vor. In der viermonatigen Weiterbildung zum Resilienztrainer lernen die Teilnehmer fachliche Hintergründe kennen und erfahren, wie eine ganzheitliche Stärkung der Resilienz – unter Einbezug der drei Säulen der Prävention: Bewegung, Ernährung und Entspannung - möglich ist. Die theoretischen Inhalte werden durch Präsenzphasen ergänzt, in denen die Teilnehmer praktische Erfahrungen sammeln und Erlerntes in der Gruppe anwenden. Mit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise und fachlichem Know-how werden Absolventen im beruflichen und privaten Umfeld zu wichtigen Ansprechpartnern für präventive Maßnahmen und können selbstständig Resilienztraining anbieten. Die Weiterbildung startet erstmals im April.

Das IST-Studieninstitut bietet schon seit über 25 Jahren berufsbegleitende Weiterbildungen an. Weitere Angebote im Bereich der Gesundheitsförderung sind beispielsweise „Stress- und Mentalcoach", „Betriebliches Gesundheitsmanagement" oder „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung". Das vollständige Weiterbildungsangebot finden Sie unter www.ist.de.


Wirtschaft | Führung & Personal, 20.01.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Branchen & Verbände

Hat der grüne Landwirtschaftsminister einen ökologischen Sündenfall begangen?
Christoph Quarch schlägt einen grundlegenden Paradigmenwechsel in der Landwirtschaft vor
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Corporate Social Responsibility

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

Work-Life-Balance in modernen Unternehmen

NFTs

decarbXpo

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Festakt zum Jubiläum des IASS

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen