Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Wegweisender Climate Data Store geschaffen

Verbesserung im Zugang zu Klimadaten und -werkzeugen

Der veröffentlichte Climate Data Store (CDS) für Europa ist Anlaufstelle für Klimainformationen aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft aus einer Hand. Der CDS verbessert den Zugang zu Klimadaten und -werkzeugen, ist kostenlos sowie für alle frei zugänglich und wird die Art und Weise verändern, in der die Gesellschaft von Erdbeobachtungen und Klimaforschung profitieren kann.
 
Der Climate Data Store ist für Europa Anlaufstelle für Klimainformationen aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft aus einer Hand. © European Centre for Medium-Range Weather Forecasts Entwickelt vom Copernicus Climate Change Service (C3S) am Europäischen Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage (EZMW), stützt sich der Store auf die enorme Fülle an Erdbeobachtungsdaten, die Tag und Nacht im Rahmen des Copernicus-Programms der Europäischen Kommission gesammelt werden.
 
Der CDS ist ein auf der Cloud basierendes Tool, das es Politikern, Unternehmen und Wissenschaftlern ermöglicht, online Petabytes von Rohdaten zu durchsuchen und zu kombinieren, eigene Anwendungen, Karten und Grafiken in Echtzeit online zu erstellen und auf Knopfdruck auf alle relevanten Klimainformationen zuzugreifen.
 
Der CDS beinhaltet eine Toolbox, die es den Nutzern ermöglicht, ihre eigenen webbasierten Anwendungen zu erstellen und Veränderungen der Klimafaktoren – wie Oberflächentemperatur und Bodenfeuchte – sowie deren Auswirkungen auf Geschäftsfelder wie Energie, Wasserwirtschaft oder Tourismus zu analysieren, zu überwachen und vorherzusagen. Die Umwandlung von Daten in klimarelevante Informationen ist daher ein zentraler Mehrwert des Climate Data Stores.
 
„Der Climate Data Store bietet einem breiten Nutzerkreis einfachen Zugang zu qualitativ hochwertigen Klimadaten aus einer Hand und beinhaltet Tools, die letztendlich zu einer besseren Nutzung der Daten führen", erklärt Dick Dee, stellvertretender Leiter des Copernicus Climate Change Service des ECMWF.
 
Der Climate Data Store (#ClimateDataStore) ist jedermann frei zugänglich.
 
Kontakt:
Silke Zollinger, European Centre for Medium-Range Weather Forecasts

Umwelt | Klima, 14.06.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Klima

Das Menschheitsprogramm der Beherrschung der Natur ist grandios gescheitert.
Christoph Quarch fordert im Blick auf die Waldbrände rund ums Mittelmeer ein Umdenken.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung

Wandel - Veränderung, Entwicklung, Wechsel

Virtueller Lebenslauf für den Bundesverband Kinderhospiz

Wohnungswirtschaft appelliert an die Politik:

BUZZ! Consulting geht mit eigener Akademie an den Start

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH