Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

27. C.A.R.M.E.N.-Symposium

1.7. - 2.7.2019, 94315 Straubing

Energie- & Ressourcenwende: Impulse aus dem ländlichen Raum

Das 27. C.A.R.M.E.N.-Symposium findet in diesem Jahr am 1. und 2. Juli im Hotel Asam in Straubing statt. Die Tagung mit Vorträgen zu den Themen Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien und nachhaltige Ressourcennutzung besteht aus zwölf teilweise parallel stattfindenden Fachblöcken. Dabei informieren Experten über neue Trends, innovative Ideen und Techniken aber auch über Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen. 

Das Symposium wird am Montag, den 1. Juli mit einem Fachplenum eröffnet. Als Plenumsredner wird Andreas Huber von der Deutschen Gesellschaft Club of Rome e.V. die Energie- und Ressourcenwende als Schlüssel für eine Welt mit Zukunft behandeln. Prof. Dr. Hubert Weiger, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V., folgt mit einem Vortrag zum Thema Kohleausstieg: die Chancen und Herausforderungen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.
 
Die Tagung in Form von Fachblöcken, bestehend aus vier bis fünf Fachvorträgen, beginnt am Nachmittag. Die Fachblöcke finden teils parallel statt, sodass die Teilnehmer jederzeit wechseln und sich über unterschiedliche Fachbereiche informieren können.
 
Auch in diesem Jahr gibt es zwölf Fachblöcke: „Alternative Kulturen – stofflich, energetisch, nachhaltig", „Mikroplastik – erkennen, vermeiden, nachhaltig ersetzen", „Nachhaltige Investitionen – nachhaltige Zukunft", „Repowering – mehr als Kesseltausch", „Holzbau I – Bauen im Bestand", „Keine Energiewende ohne Mobilitätswende", „Energiekonzepte für Mehrfamilienhäuser", „Holz – unverzichtbarer Baustein der Wärmeversorgung", „Holzbau II – Tiny Rooms and Houses", „Klimaschutz im Kopf – Dialog und Kommunikation fördern", „Heizen und Kühlen mit oberflächennaher Geothermie" und „Dekarbonisierung der Prozesswärme".
 
Anmeldungen zum C.A.R.M.E.N.-Symposium sind bis 24. Juni online möglich! 

www.carmen-ev.de

Veranstalter: C.A.R.M.E.N. e.V.


     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Holz statt Beton - vorbildlich
Kommunen können mit dem Einsatz ökologisch günstiger Baustoffe auch architektonisch Akzente setzen
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung

Wandel - Veränderung, Entwicklung, Wechsel

Virtueller Lebenslauf für den Bundesverband Kinderhospiz

Wohnungswirtschaft appelliert an die Politik:

BUZZ! Consulting geht mit eigener Akademie an den Start

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH