Jetzt geht's wieder los - wir schaffen den Überblick!

Nachhaltigkeits-News vom 11. Oktober 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
  
 
C2C,-Kongress, CSR Kommunikationskongresse, Deutscher Nachhaltigkeitspreis, Green World Tour, Heldenmarkt... forum schafft den Überblick.
nachdem alle wieder aus den Sommerferien zurück sind, finden in den nächsten Wochen besonders viele inspirierende Veranstaltungen statt. Wir haben einige Highlights für Sie herausgesucht, um die Bandbreite unserer Themen zu beleuchten:

Außerdem verlosen wir exklusiv 2x2 Tickets für den Entrepreneurship Summit (Berlin, 21./22. Oktober). Teilnahme per E-Mailbis Sonntag, 15. Oktober 2017. Wir drücken Ihnen die Daumen!

Patagonia macht unseren Berliner Lesern ein besonders charmantes Angebot: Im Rahmen der Mission Statement Eventserie schenkt der Outdoorspezialist am 14. Oktober im Worn Wear Thriftshop gebrauchter und reparierter Bekleidung ein zweites Leben. 

Wenn Sie jetzt noch nicht fündig geworden sind, sollten Sie in der forum Event-Datenbank weitersuchen. Gerne können Sie uns auch spannende Events melden. Wir wünschen Ihnen Inspirationen durch unsere Event-Vorschläge und die nachfolgenden Meldungen.

Ihr 

Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net   
 
 

Aktuelle Meldungen


  Ehrenpreise des Deutschen Nachhaltigkeitspreises
Ausgezeichnet wurden Annie Lennox, Jane Goodall und Marius Müller-Westernhagen
Die diesjährigen Ehrenpreise des Deutschen Nachhaltigkeitspreises gehen an die schottische Sängerin und Aktivistin Annie Lennox, die britische Verhaltensforscherin Jane Goodall und den Musiker Marius Müller-Westernhagen. Die Preise werden am 8. Dezember 2017 in Düsseldorf verliehen.
Weiterlesen...
 
  Patagonia Worn Wear Thriftshop Berlin öffnet am 14. Oktober
Der PopUp-Store schenkt gebrauchter und reparierter Bekleidung ein zweites Leben
Worn Wear hat das Ziel, dass Kleidung möglichst lange genutzt wird. Wenn sie einmal ersetzt werden muss, dann sollte man in ein haltbares Produkt investieren. Patagonia schlägt in Berlin Mitte auf, um einen Tag lang gebrauchte und reparierte Produkte in einem Thriftshop anzubieten.
Weiterlesen...
 
  Ein Musterbeispiel gelebter Nachhaltigkeit
Rinn Beton- und Naturstein hat neues Fertigteil-Bearbeitungszentrum nach dem KfW-Effizienzhaus 55 Standard gebaut
Auf einer Gesamtfläche von 3.300 Quadratmetern entstand ein Gebäude, das Platz bietet für drei Strahlbearbeitungsanlagen und ein Rohlingslager. Es wurde nach dem aktuell höchsten Effizienzhausstandard für Neubauten gebaut. Rund vier Millionen Euro investierte das Unternehmen in die neue Halle.
Weiterlesen...
 
  Den globalen Wandel vorantreiben
100 junge Vordenker treffen sich zum Ernährungsgipfel in Brüssel
Vom 9. bis 13. Oktober 2017 findet in Brüssel der Jugend-Agrargipfel statt mit 100 jungen Vordenkern aus aller Welt, die gemeinsam nach Lösungen für eine der größten Herausforderungen der Menschheit suchen: die Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung.
Weiterlesen...
 
  Wie Umweltvorgaben wirtschaftlich umsetzen?
Fachtagung Material Compliance am 28.11.2017 in Saarbrücken
Die Veranstaltung thematisiert die aktuelle und zukünftige Vorgabensituation rund um material- und umweltrelevante Regelwerke wie REACH, RoHS & Co., die daraus entstehenden Haftungsrisiken und den Vollzug in Deutschland.
Weiterlesen...
 
  Zivilgesellschaft zu Geo-Engineering
Klimawandel erfordert echte Ursachenbekämpfung statt riskanter Manipulation globaler Ökosysteme
Anlässlich der Konferenz zur künstlichen Veränderung des Klimas („Climate Engineering Conference, CEC17") warnen der BUND und die Heinrich-Böll-Stiftung vor den unkalkulierbaren Folgen großflächiger, technologisch unerprobter Manipulation an den globalen Ökosystemen.
Weiterlesen...
 
  LaFutura 2017 meets Masdar City
Premiere: Serviceplan Group und TrendOne veranstalten LaFutura in Dubai
„Everything is bigger in Dubai" – das weltweit größte Treffen für Trend- und Zukunftsforscher sowie Innovationsexperten findet vom 20. bis 21. November 2017 erstmals in der sogenannten „Stadt der Zukunft" statt. Der Verband LaFutura repräsentiert die weltweiten Trend- und Zukunftsszenen mit den wichtigsten Trendagenturen, Innovationsberatern sowie Experten für Unternehmensinnovation und unternehmerischen Weitblick.
Weiterlesen...
 
  Neuer memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18
Wichtiger Bestandteil des ganzheitlich nachhaltigen Handelns
Eine offene, transparente und authentische Berichterstattung über seine nachhaltigen Leistungen, Maßnahmen und Ziele in allen Unternehmensbereichen ist für das Unternehmen ein fester Bestandteil seines ganzheitlich nachhaltigen Handelns. Alle wesentlichen Geschäftsprozesse, Mitarbeiterinteressen oder das Ressourcenmanagement werden im memo Nachhaltigkeitsbericht ebenso umfassend dargestellt wie Probleme und eventuelle Rückschläge der letzten beiden Jahre.
Weiterlesen...
 
  Citizen Entrepreneurship
Das Thema beim Entrepreneurship Summit vom 21. bis 22.10.2017 in Berlin
Der Entrepreneurship Summit ist das besondere Gründer-Event in Deutschland. Über 100 Experten aus allen Bereichen des Entrepreneurship treffen auf 1500 Gleichgesinnte, Gründer, Visionäre und Querdenker! Freuen Sie sich auf unvergessliche Keynotes, Impulsgruppen und Interviews.
Weiterlesen...
 
  Green World Tour Messe feiert große Premiere in Berlin
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe!
Die Green World Tour Berlin öffnet am 13. und 14. Oktober erstmals ihre Tore auf dem Campus Adlershof der Humboldt-Universität. Neuste nachhaltige Technologien und Dienstleistungen werden von Unternehmen, Organisationen und Wissenschaftlern präsentiert. Über 1.000 Angebote, 80 Vorträge und 2 Kinofilme laden sowohl Privatpersonen als auch gewerblich interessierte BesucherInnen ein, sich über Zukunftsthemen zu informieren.
Weiterlesen...
 
  Im Vorfeld der COP23: Recycling entscheidend für UN-Klimaziele
ALBA Group legt 10. Ressourcenstudie vor
Recycling bietet die Chance, eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung zu realisieren, die – wie von Bundeskanzlerin Angela Merkel gefordert – innerhalb der Grenzen der globalen Ressourcenverfügbarkeit bleibt und dabei alle zu Gewinnern macht.
Weiterlesen...
 
  Der forum-Filmtipp: Sweatshop
Ein Jahr lang arbeiten um sich eine neue Jacke leisten zu können? In Kambodscha ganz normal.
Die drei norwegischen Modeblogger Frida, Anniken und Ludvig sitzen in einer Kleiderfabrik in Kambodscha und nähen. Sie tauchen ein in den Alltag kambodschanischer Näherinnen und Näher und erfahren den wahren Preis der Mode, die sie so sehr lieben. Der Film «Sweatshop: Deadly Fashion» dokumentiert, wie es ihnen dabei ergeht und wie diese Erfahrung ihr Leben verändert.
Weiterlesen...
 
  Chancen von nachhaltigen Lieferketten nutzen
Zulieferer, Produktionsstandorte und Märkte sind rund um den Globus verteilt
Internationale Standards und nationale Gesetze regulieren das wirtschaftliche Handeln zunehmend in Bezug auf Nachhaltigkeit. Ein ProduktionNRW-Workshop thematisierte die wichtigsten Herausforderungen.
Weiterlesen...
 
  Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2017
Mader gehört erneut zu Deutschlands nachhaltigsten Unternehmen
Laut Jury überzeugte Mader mit der „starken Adressierung und erfolgreichen Umsetzung von Nachhaltigkeit im Unternehmen, insbesondere in der sozialen Dimension", mit „digitalen und nachhaltigen Produktinnovationen", die eine höhere Ressourceneffizienz der Kunden ermögliche und Nachhaltigkeitsbewusstsein schaffe sowie der „internen Einsparung von Ressourcen".
Weiterlesen...
 
  „Grünes" MBA-Studium
Experten für Nachhaltigkeit gesucht
In Deutschland blickt man bei Bildungsthemen gerne über den großen Teich. Im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement hat jedoch die Leuphana Universität Lüneburg seit Jahren eine Vorreiterrolle. Mit dem MBA Sustainability Management bietet die Universität seit vielen Jahren den weltweit ersten MBA zu Nachhaltigkeitsmanagement an. Jetzt kann man sich für den Studienstart im Frühjahr 2018 bewerben.
Weiterlesen...
 
  Die Hotel-Retter-Crew fährt Grün
5 BMW i3 für unsere Führungskräfte
Als nachhaltigster Hotelbetrieb Österreichs und „Hotel der Zukunft" haben Ulli und Hermann Retter nun ein weiteres Zeichen im Bereich Mobilität gesetzt. Fünf Gastro-Führungskräfte fahren ab sofort mit BMW i 3 mit 100% Ökostrom zur Arbeit. Besonders stolz sind die Retters auf ihre 90 einheimischen, oststeirischen Mitarbeiter, die aufgrund ihrer geringen Entfernung zum Betrieb zu einem mehr als vorbildlich niedrig CO²-Ausstoß bei der Anfahrt beitragen.
Weiterlesen...
 
  Führung ist mehr als Management von Geschäftserfolg
Führung durch Sinn und persönliche Ausrichtung
Kraftvolle Führung? Damit meinen wir nicht noch mehr Fokus auf Geschäftserfolg und Leistungsdruck. Starke Führung ist reflektierte Führung, die den Fokus aufs Wesentliche setzt und unternehmerisch, wie menschlich achtsam agiert.
Weiterlesen...
 
  Pimp my body, pimp my brain
Brauchen wir einen Artenschutz für den Menschen?
Eine Schnittstelle zwischen unseren Köpfen und Computern könnte uns zu hyperintelligenten und „besseren" Menschen machen und damit eine neue Spezies schaffen, den Homo Digitalis. Brauchen wir einen Artenschutz für den Menschen?
Weiterlesen...
 
  DAW unter den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises
Höchste Auszeichnung für Nachhaltigkeit in Deutschland
Aufgrund herausragender Leistungen - insbesondere im Bereich Produktnutzung - ist der Baufarbenhersteller DAW SE in der Kategorie „mittelgroßes Unternehmen" gemeinsam mit drei weiteren Unternehmen unter den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
Weiterlesen...
 
  Einladung zum 19. Frankfurter Tageslehrgang "EU-Bio-Recht"
Der eintägige Lehrgang führt am 30. November 2017 in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein.
Im "19. Frankfurter Tageslehrgang" tragen Hanspeter Schmidt und Dr. Manon Haccius das "Das Recht der Bioprodukte und die Praxis der Ökokontrolle 2017: Was sind die praktischen Folgen des Kriegs der EU-Kommission gegen den Ökologischen Landbau?" vor.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
13
OKT
2017
  Green World Tour Berlin
12489 Berlin
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe!
Weiterlesen...
 
18
OKT
2017
  Kleinstunternehmen und Handwerk auf Nachhaltigkeitskurs!
10961 Berlin
Verantwortung: Können / Machen / Zeigen
Weiterlesen...
 
19
OKT
2017
  Profit vs. nachhaltige Entwicklung
53111 Bonn
Der Privatsektor in Entwicklungsländern
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
20
OKT
2017
  Cradle to Cradle Congress 2017
21335 Lüneburg
Die globale Plattform für C2C Innovation
Weiterlesen...
 
21
OKT
2017
  Entrepreneurship Summit 2017 in Berlin
14195 Berlin
Citizen Entrepreneurship
Weiterlesen...
 
21
OKT
2017
  Veggienale + FairGoods Hamburg
22297 Hamburg
Bio, öko, vegan: Auf ins grüne Leben!
Weiterlesen...
 
24
OKT
2017
  Globale Verantwortung in der Lieferkette
86199 Augsburg
Der 1. Nachhaltigkeitstag Wirtschaft A³ widmet sich der Frage nach der weltweiten sozialen Verantwortung von Unternehmen
Weiterlesen...
 
04
NOV
2017
  Heldenmarkt
70174 Stuttgart
Die Messe für alle, die was besser machen wollen
Weiterlesen...
 
09
NOV
2017
  2. Deutscher CSR Kommunikationskongress
49090 Osnabrück
Kommunikation der Verantwortung / Verantwortung in der Kommunikation
Weiterlesen...
 
11
NOV
2017
  Heldenmarkt
10963 Berlin
Die Messe für alle, die was besser machen wollen
Weiterlesen...
 
13
NOV
2017
  1. GREEN BRANDS Germany Seminar
60486 Frankfurt am Main
Markenführung für Nachhaltigkeitsmarken – Vom grünen Geschäftsmodell zur starken Marke
Weiterlesen...
 
14
NOV
2017
  Wirtschaft.Kultur.Preis 2017
10117 Berlin
Unternehmenskultur als Zukunftsgestalter begreifen
Weiterlesen...
 
14
NOV
2017
  Green Finance Forum
60327 Frankfurt am Main
Private Investitionen für den Klimaschutz
Weiterlesen...
 
20
NOV
2017
  LaFutura 2017
Dubai
Treffen für Zukunftsforscher und Innovationsexperten
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Tierische Geschäfte" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


 
Service | Newsletter-Archiv, 11.10.2017

Cover des aktuellen Hefts

Tierische Geschäfte

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2017

  • Schutz durch Schießen?
  • Delphinarien
  • Das Wunder in der Wüste
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
NOV
2017
Green Finance Forum
Private Investitionen für den Klimaschutz
60327 Frankfurt am Main


20
NOV
2017
LaFutura 2017
Treffen für Zukunftsforscher und Innovationsexperten
Dubai


Alle Veranstaltungen...
Unser neues Whitepaper. 12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements. Gratis.

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht…
Gier
Faire Ideen drin. Auch faires Geld drauf? Konten und Kredite für nachhaltige Unternehmen. Jetzt wechseln! Ethikbank.






  • Countrymanagement Oneplanetcrowd Germany
  • Eosta
  • HypoVereinsbank UniCredit Bank AG
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft