Lösungen statt Probleme - Hoffnung statt Resignation

Nachhaltigkeit-News vom 13. Juni 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,   

 
Konstruktiver Journalismus, Best Practice und Gute Nachrichten. Unterstützen auch Sie unsere Arbeit durch ein Förderabo - vielen Dank im Voraus.
wir gratulieren Ihnen dazu, dass Sie forum lesen! Statt blutrünstiger Sensationsnachrichten bringen wir konstruktiven Journalismus, der Wert darauf legt, nicht (nur) Probleme, sondern vor allem Lösungen zu zeigen. Hören Sie dazu mein aktuelles Interview im WDR oder lesen Sie meinen Beitrag Medien können Hoffnung machen. Schreiben Sie mir bitte Ihre Meinung zur Verantwortung der Medien und unterstützen Sie uns als Förder-Abonnent des Heftes. Vielen Dank.
 
Auch nachfolgende Events machen Hoffnung:

Weitere Lösungen, Inspirationen und Events finden Sie im aktuellen Heft mit dem Schwerpunkt Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

Bleiben Sie dran an den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) und Ihrem Engagement für Ökologie, Demokratie und Menschenrechte. Wir unterstützen gerne Ihr zukunftsfähiges Wirtschaften.  

Ihr   
  
 

Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net    


Aktuelle Meldungen


  EcoIntense eröffnet drei neue Standorte
Die EcoIntense GmbH baut ihre Marktposition in Europa weiter aus.
Der Softwarespezialist für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit eröffnet drei neue Niederlassungen in Hamburg, Dänemark und den Niederlanden. Sein Vertriebsteam erweitert das Unternehmen durch zwei neu geschaffene Positionen.
Weiterlesen...
 
  2 Leipziger erfinden den Ball neu
Crowdfunding Kampagne für ein Sport- und Konstruktionsspiel aus Naturmaterialien
Die Chips bestehen aus einem Material, das zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen (u.a. Glukose, Harze, Holzfasern) besteht. Für die Serienfertigung im Vogtland ist noch eine Investition von knapp 17.000€ nötig. Dafür suchen TicToys bis zum 30.06.2018 noch Unter­stützer über die Crowdfunding Plattform Startnext.
Weiterlesen...
 
  WM-Tester gesucht
Stratum will mit Ihrer Hilfe testen, ob das mit der Schwarmintelligenz auch beim Fußball funktioniert.
Erzeugen viele Tipper eine Tendenz, die in Richtung der tatsächlichen Ergebnisse geht? Unter den Teilnehmerinnen werden attraktive Preise verlost
Weiterlesen...
 
  "Ein Vertrag, sie alle zu knechten"
Energiekonzerne verklagen Staaten vor geheimen Schiedsgerichten auf US$35 Milliarden Schadenersatz
Eine neue Studie zeigt den beispiellosen Einfluss, den der Energiecharta-Vertrag Investoren in fast 50 Ländern verleiht – und enthüllt seine drohende Ausweitung.
Weiterlesen...
 
  Regierung muss endlich umsteuern
Seit Jahren herrscht absoluter Stillstand beim Klimaschutz.
"Der Klimaschutzbericht zeigt, dass wir in den Sektoren Industrie und Gebäude zu wenig sowie beim Verkehr noch gar nicht vorangekommen sind. Mit Blick auf das Klimaschutzziel 2030 muss die Bundesregierung die Industrie- und Wärmewende entschlossener vorantreiben und endlich die Verkehrswende in Angriff nehmen."
Weiterlesen...
 
  biofruit: klimaneutral mit Umweltsiegel
Bio-Obst und Bio-Gemüse ganzheitlich nachhaltig
Bio-Obst und Bio-Gemüse sind per se nachhaltige Produkte. Aber auch bei deren Ernte werden Maschinen eingesetzt, die Diesel verbrauchen, Verpackungen können nicht vollständig CO2-frei produziert werden und es entstehen Emissionen beim Transport der Produkte vom Erzeuger über den Handel bis zum Verbraucher.
Weiterlesen...
 
  Regionale Finalisten im Wettbewerb Young Champions of the Earth 2018 ausgewählt
35 junge EntrepreneurInnen aus sechs Regionen schaffen es ins Regionalfinale
Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat die Namen der Finalistinnen bekannt gegeben. Der globale Wettbewerbs ermittelt, fördert und ehrt herausragende Persönlichkeiten im Alter von 18 bis 30 Jahren mit innovativen Ideen zu Schutz und Regenerierung der Umwelt.
Weiterlesen...
 
  Neue Membranreaktoren liefern "grüne" Grundstoffe für die chemische Industrie
Entwicklung eines neuartigen Membranreaktors
Geschlossene Kohlenstoffkreisläufe müssen in Zukunft einen wichtigen Beitrag leisten, Kohlendioxid-Emissionen drastisch zu reduzieren und einen sicheren und kostengünstigen Zugang zu Kohlenstoffquellen als Basis für Produkte der chemischen Industrie zu gewährleisten.
Weiterlesen...
 
  Amazon ist kein Einzelfall
Deutsche Umwelthilfe fordert Handel auf, die Vernichtung funktionstüchtiger Produkte zu beenden
In großem Umfang werden Güter aller Art in den deutschen Logistiklagern des Onlinehändlers entsorgt, darunter Handys, Kühlschränke, Matratzen, Lebensmittel oder Möbel. Die Vernichtung funktionstüchtiger Produkte ohne triftigen Grund verstößt gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz und bei Elektrogeräten zusätzlich gegen das Elektro- und Elektronikgerätegesetz.
Weiterlesen...
 
  European Capital of Smart Tourism: travelling in the digital era
Over 600 European cities can apply until the 30th June 2018 to compete for the title of the first European Capital of Smart Tourism.
European Capital of Smart Tourism competition launched in April in order to recognise outstanding achievements of EU cities as tourism destinations in four categories: accessibility, sustainability, cultural heritage and creativity as well as digitalisation.
Weiterlesen...
 
  Bittersüße Schokolade
Kakaoplantagen statt Schule für 2 Mio. Kinder in Westafrika
Laut Internationaler Arbeitsorganisation (ILO) sind es weltweit rund 85 Mio. Kinder, die unter ausbeuterischen Bedingungen in Steinbrüchen, auf Elektro-Müllhalden oder Kakaoplantagen ihren Lebensunterhalt verdienen müssen.
Weiterlesen...
 
  Foulspiel
Warum das Tragen von Fußballtrikots mehr Geld bringt als das Nähen
Rekordverdächtige Sponsorenverträge vor der Fußball-WM 2018 versus Hungerlöhne für die NäherInnen von Trikots. Die Initiative „OUR GAME" fordert faire Bezahlung für ArbeiterInnen.
Weiterlesen...
 
  Kein Einweg-Plastik mehr
Spanische Hotelkette schafft weltweit in ihren Hotels bis Ende 2018 Plastik-Einwegprodukte ab
Die Hotelgruppe, deren weltweites Portfolio über 380 Häuser umfasst, wird bis Ende des Jahres Plastik-Einwegprodukte in all ihren Hotels abschaffen. In einem laufenden Prozess werden Plastikflaschen, Becher, Tüten, Strohhalme und Untersetzer durch biologisch abbaubare oder umweltfreundliche Alternativen ersetzt.
Weiterlesen...
 
  IKEA and Neste take a significant step towards a fossil-free future
The two companies are now able to turn waste and residue raw materials into polypropylene (PP) and polyethylene (PE) plastic.
The pilot at commercial scale starts during fall 2018. It will be the first large-scale production of renewable, bio-based polypropylene plastic globally.
Weiterlesen...
 
  Cannabis-Regulierung verfehlt Realität
Entkriminalisieren statt Verschärfen
Mit fast 80.000 Unterschriften war die Cannabispetition die erfolgreichste Petition im Jahr 2017. Die engagierte Einbringung und das große öffentliche Interesse zeigen, dass ein starkes Bedürfnis für eine Umkehr der Cannabispolitik besteht.
Weiterlesen...
 
  Neues staatliches Siegel "Grüner Knopf"
Ambitionierte Kriterien und genaue Definitionen sind notwendige Zutaten, damit das Siegel keine Verbrauchertäuschung wird
Für die Aussage von Minister Müller, wer Kleidung mit dem grünen Knopf kaufe, könne zu 100 % sicher sein, dass sie fair und nachhaltig produziert wurde, fehlt die Definition von "fair" und "nachhaltig".
Weiterlesen...
 
  WM-Studie 2018
Arbeitgeber sehen WM-Pausen ihrer Angestellter gelassener
In der Gunst der Zuschauer gelten Phillip Lahm und Oliver Kahn als die geeignetsten TV-Experten. Unter den Spielerpaaren besitzen Thomas und Lisa Müller die höchsten Sympathiewerte. Daneben gelten Julian Draxler und Adidas als Dreamteam unter den Werbeschaffenden.
Weiterlesen...
 
  Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2018 – Deutschland
Nachhaltiger Anlagemarkt in Deutschland wächst um neun Prozent
Mit einem Anlagevolumen von rund 171 Milliarden Euro hat die Summe Nachhaltiger Geldanlagen in Deutschland einen neuen Rekordwert erreicht. Gegenüber dem Vorjahr wuchs das unter Berücksichtigung von strengen sozialen, ökologischen und auf eine gute Unternehmensführung bezogene Kriterien angelegte Vermögen um neun Prozent.
Weiterlesen...
 
  Alpenweiter Klimaschutz-Wettbewerb für Hotellerie und Gastronomie gestartet
Bewerbungen können bis zum 31. August 2018 eingereicht werden
Österreich, Deutschland und die Alpenkonvention haben mit einem gemeinsamen Aufruf den alpenweiten Wettbewerb „ClimaHost – Klimaschutz und Energieeffizienz in Hotellerie und Gastronomie" gestartet. Aufgerufen sind Projekte und Maßnahmen im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz.
Weiterlesen...
 
  Wissenschaftler fordern stärkere Regulierung von Onlineplattformen
Teilen über Airbnb, Uber & Co. ist nicht per se nachhaltig
Die Sharing Economy wächst kontinuierlich – und mit ihr die Hoffnungen darauf, dass diese Art des Wirtschaftens Arbeitsplätze schafft, Ressourcen spart und soziale Beziehungen stärkt. Damit die Sharing Economy nachhaltiger wird, müssen Airbnb oder Uber stärker in die Verantwortung genommen werden.
Weiterlesen...
 
  Konstruktiver Journalismus
Fritz Lietsch im WDR5 Interview
'Only bad news are good news' ist ein Credo von Zeitungsmachern. Wir sind anderer Meinung und stellen mit ECO-World und forum Nachhaltig Wirtschaften Print und Online Medien zur Verfügung, die neue Wege zeigen, Mut machen und Lösungen vorstellen.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
15
JUN
2018
  Friends of Social Business Forum
65189 Wiesbaden
Unsere Zukunft gestalten - Das Gemeinschafts-Zeitalter
Weiterlesen...
 
18
JUN
2018
  FAMAB-Sustainability Summit
44139 Dortmund
Top Event zu Nachhaltigkeit in der Veranstaltungswirtschaft
Weiterlesen...
 
18
JUN
2018
  Agenda Austria 2020
A-1110 Wien
Digitalisierung in Wirtschaft und Staat
Weiterlesen...
 
18
JUN
2018
  Auf dem Weg zur Bananenrepublik?
A-1020 Wien
Auswirkungen des Klimawandels auf unser Essen
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
20
JUN
2018
  Intersolar Europe 2018
81823 München
Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner
Weiterlesen...
 
20
JUN
2018
  ees Europe
81823 München
Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme
Weiterlesen...
 
20
JUN
2018
  Wälder beraten Wirtschaft
72070 Tübingen
Naturwälder als perfekte Lehrmeister für Manager
Weiterlesen...
 
20
JUN
2018
  SDGs praxisnah umsetzen
80538 München
Nachhaltig wirtschaften heißt „17-Kämpfer_in" sein!
Weiterlesen...
 
15
JUL
2018
  Energy Efficiency Award 2018
Deutschlandweit
Effizienzerfolge zeigen. Innovation erleben.
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Digital in die Zukunft" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 13.06.2018

Cover des aktuellen Hefts

Digital in die Zukunft? Tierische Geschäfte!

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2018

  • Wir sind unersättlich!
  • Kreislaufwirtschaft in Perfektion
  • Katholizismus, Kohle, Klimawandel
  • Special Digitalisierung
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JUN
2018
Erde sein – Lebendigkeit neu wahrnehmen und denken
Die "Erdfest"-Initiative lädt zu bundesweiten Veranstaltungen ein
deutschlandweit


22
JUN
2018
IONICA Congress
Greenevent, Weltrekorde, Action, Expo und Congress
A-5700 Zell am See/Kaprun


30
AUG
2018
Wälder beraten Wirtschaft
Naturwälder als perfekte Lehrmeister für Manager
35091 Marburg (Junkernwald)


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Deutsche Telekom AG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence