SensAbility

18.3. - 19.3.2016, 56179 Vallendar

The WHU Social Enterprise Conference

Inspirierende Reden, Crashkurse, Workshops, eine Panel-Discussion, ein Socialinvestorpitch… Lass dich inspirieren und gemeinsam mit über 200 anderen Teilnehmern die Verbindung zwischen Sozialem und Unternehmertum herstellen!
 
Du möchtest dein Berufsleben im Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung gestalten? Oder du interessierst dich ganz einfach für nachhaltiges und soziales Wirtschaften?
Dann bewirb dich jetzt und nimm an Deutschlands größter, studentisch organisierter Konferenz für soziales Unternehmertum teil!
Zusammen mit mehr als 200 Studenten, Gründern, Unternehmern und Investoren erwartet dich ein unvergessliches und inspirierendes Wochenende.
 
Die Großen der Szene kommen aus der ganzen Welt um von Ihren Erfolgen, Misserfolgen, Ideen und Visionen zu berichten. Verfolge spannenden Reden von Florian Hoffmann (The DO School), Dhruv Lakra (Mirakle Couriers), Mutoba Ngoma (Tapera), Julika Falconer (CEO of The FUTURELIFE® Foundation), Philipp Kauffmann (Original Beans) und Dr. Martin R. Stuchtey (McKinsey & Company). Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger ist Schirmherr der Konferenz.
 
In kleiner Runde kannst du in Workshops diskutieren, planen und dich austauschen. Finde den passenden Investor für dein Projekt durch das SensAbility Speed Dating oder pitche deine Idee gleich vor Business Angels, Investoren und Experten. Knüpfe neue Kontakte auf der Career Fair oder tausche einfach entspannt aus und lass dich inspirieren von den anderen Teilnehmern.
Und keine Sorge: Während der ganzen Konferenz kümmert sich unser  Team selbstverständlich um Verpflegung und Unterkunft.
 
Lass dich also von der Stimmung anstecken und sei bei der diesjährigen Konferenz am  18. und 19. März 2016 unter dem Motto „Socialpreneurs - Leading the Journey of Change" dabei.
Lets get sensy!

www.sensability.de

Veranstalter: WHU – Otto Beisheim School of Management



Cover des aktuellen Hefts

Digital in die Zukunft? Tierische Geschäfte!

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2018

  • Wir sind unersättlich!
  • Kreislaufwirtschaft in Perfektion
  • Katholizismus, Kohle, Klimawandel
  • Special Digitalisierung
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
AUG
2018
Wälder beraten Wirtschaft
Naturwälder als perfekte Lehrmeister für Manager
35091 Marburg (Junkernwald)


28
SEP
2018
RE-generation Festival
Wir feiern das Leben - Viva la Vida
E-30412 La Junquera


Alle Veranstaltungen...

Klima

Wälder, die die Welt retten
Erwachsene reden viel davon, etwas gegen die Klimakrise zu tun. Die Kinder und Jugendlichen von Plant-for-the-Planet handeln.




  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.