B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!
Halfar. Starke Taschen | Nachhaltigkeit im Fokus | Recycling-Materialien

B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2015

Anmeldung noch bis 24. September möglich

Der Endspurt hat begonnen: es sind keine zwei Wochen mehr bis zum Beginn der B.A.U.M.-Jahrestagung 2015. Das Team des B.A.U.M. e.V. hat für Sie ein interessantes und anregendes Programm zusammengestellt und zahlreiche Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Politik und Verwaltung eingeladen.
 
Unter dem Motto "Angebote mit Zukunft gestalten - Nachhaltigkeit in der Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle" wollen wir am 28./29. September im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund der Frage nachgehen, wie Unternehmen innovative Angebote gestalten können, die langfristig tragfähig sind: wirtschaftlich erfolgreich, schonend im Umgang mit natürlichen Ressourcen, sozial gerecht und kulturell vielfältig.
 
In der B.A.U.M.-Geschäftsstelle werden nun die letzten Vorbereitungen getroffen und die Spannung steigt. Noch bis zum 24. September können Sie sich zur B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2015 anmelden.
 
Alle Informationen zur B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2015 finden Sie auf der Website des B.A.U.M. e.V.:
Programm| Referenten| Preisträger| Teilnehmer| Teilnahmeinformationen | Anreise
 
Auf Wiedersehen in Dortmund!

Über B.A.U.M.
Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. wurde 1984 als erste überparteiliche Umweltinitiative der Wirtschaft gegründet und ist heute mit über 500 Mitgliedern europaweit das größte Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften. B.A.U.M. unterstützt seine Mitglieder in Fragen des unternehmerischen Umweltschutzes und nachhaltigen Wirtschaftens. Der Schwerpunkt liegt auf praxisorientiertem Erfahrungsaustausch und Service.
www.baumev.de

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 15.09.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
SEP
2020
Globaler Klimastreik
Wir streiken zur Energiewende und Klimagerechtigkeit!
deutschlandweit
15
OKT
2020
Expertenforum Nachhaltigkeit
Antriebstechnologien der Zukunft – wo steuern wir hin?
89073 Ulm und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Countdown für Planet B
Leila Dreggers Plädoyer für einen Aufbruch ins utopische Denken. 4 - Wasser und Liebe: Was das Wasser für die Erde, ist die Liebe für den Menschen

Jetzt auf forum:

Fußball als Kitt der Gesellschaft ist viel systemrelevanter, als Beamten und Behörden glauben.

Kunst, Kultur und die Eventbranche in Not - Zeit für einen nachhaltigen Neuanfang

ESCP Business School kooperiert mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen

Verkehr, Wirtschaft, Klimaflucht: Die Themen der 12. Hamburger Klimawoche (20.-27.09.2020)

Nachhaltiges Wirtschaften und Marketing als neue Linie

Kooperation für mehr Nachhaltigkeit in der Textilwirtschaft

Europäischer Gerichtshof lehnt Überprüfung der Glyphosat-Zulassung ab

Mit Aufforstungs- und Moorschutzprojekten den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren:

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen