BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Firmenhomepage – der digitale Aushang

Ein zeitgemäßes Design ist einfach, schnell und barrierefrei.

Die Homepage eines Unternehmens ist für viele Kunden heutzutage eine der wichtigsten Informationsquellen für Produkte oder Dienstleistungen. Entscheidend sind hierbei die zur Verfügung gestellten Informationen und ein komfortables Design. Präsentiert sich das Unternehmen auf eine transparente und übersichtliche Art und Weise, dann neigen die Kunden wesentlich öfter dazu, Produkte des jeweiligen Unternehmens denen der Konkurrenz vorzuziehen. Daher wird es immer wichtiger, eine eigene Homepage zu besitzen, die als digitale Visitenkarte fungiert. Um ein solches Ergebnis zu erzielen, müssen Unternehmen oder Geschäftsinhaber nicht zwangsläufig auf eine kostspielige Agentur oder Webdesign-Experten zurückgreifen. Mittlerweile kann man ähnlich gute Ergebnisse mithilfe eines sogenannten Homepage Baukastens erreichen, wie er unter www.hosting.1und1.de angeboten wird. Damit können Unternehmen selbst eine eigene Homepage zusammenstellen. Hierzu können sie aus bewährten Vorlagen wählen und ein eigenes Design kreieren. Anschließend müssen sie die erstellte Homepage nur noch mit entsprechenden Inhalten bestücken.
 

Aus der Masse hervorstechen

Statistik: Anteil der Unternehmen mit eigener Website im Zeitraum von 2005 bis 2014 in Deutschland | StatistaMehr Statistiken finden Sie bei Statista.
An vielen bekannten und erfolgreichen Homepages lässt sich heutzutage ein klarer Trend erkennen. Sie versuchen nicht durch schrille Farben oder Effekthascherei aus der Menge hervorzustechen, sondern durch ein klares Design und eine hohe Übersichtlichkeit. Beispiele dafür bieten die Webauftritte von Facebook, Amazon, Google oder Spiegel Online, die sich in den vergangenen Jahren massiv verändert haben. Die individuell gestalteten Designs der Anfangszeit, mit ihren Schnörkeln, Signalfarben und vielen Bildern, sind inzwischen einem klaren, übersichtlichen und sauberen Design gewichen. Von einer solchen Designphilosophie können auch regionale Unternehmen profitieren. Sie sollten ihre Produkte und Dienstleistungen transparent und offen nach außen kommunizieren und sich gegenüber ihrer Konkurrenz durch ein übersichtliches und kundenfreundliches Design hervorheben. Besonders wichtig sind hierbei Einfachheit, Schnelligkeit und Barrierefreiheit. Schließlich haben Kunden im Internet häufig wenig Geduld und sehr spezifische Fragen, auf die sie eine Antwort suchen. Sie suchen beispielsweise nach bestimmten Angaben zu Produkten oder Dienstleistungen, den Öffnungszeiten eines Geschäfts oder den Kontaktdaten einer Kundenhotline. Solche Informationen sollten zu jeder Zeit auf der Homepage kommuniziert und auf Grundlage einer klaren Struktur vermittelt werden.
 
Die Konkurrenz im Internet ist groß, schließlich steigt die Anzahl der Unternehmen mit eigener Homepage Jahr für Jahr stetig an und erreichte 2014 einen Anteil von 67 Prozent. Daher wird es auch immer wichtiger, sich von der Masse abzuheben und Alleinstellungsmerkmale effektiv und offen zu präsentieren. Bildrechte: Flickr Websites You May Like Enokson CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 26.11.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Die Weltgemeinschaft ist in Lebensgefahr!
In Anbetracht der aktuellen Oxfam-Studie fordert Christoph Quarch eine radikale Umverteilung
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften