17. Frankfurter Tageslehrgang "Das Recht der Bioprodukte 2015"

Der eintägige Lehrgang führt am 26. November 2015 in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein.

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Hanspeter Schmidt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht.zum 17. Frankfurter Tageslehrgang laden wir, RA Hanspeter Schmidt, Freiburg, und Dr. Manon Haccius (Bickenbach), ein:
 
Der eintägige Lehrgang führt in die neuesten Entwicklungen des Rechts der Bioprodukte ein.
 
Der Lehrgang wendet sich an Lebensmittelunternehmen, an Ökokontrollstellen und an die Behörden, die Ökolandbauverbände und an die interessierten Fachkreise.
 
ANMELDUNG per Fax an 0761/702520 oder e-mail an hps@hpslex.de mit folgendem Text:
 
Ja, ich melde mich hiermit für den Tageslehrgang am Donnerstag, dem 26.11.2015, in Frankfurt an. Die Tagungsgebühr von € 320,00 (zzgl. Mehrwertsteuer) zahle(n) wir/ich nach Erhalt der Rechnung.
 
Datum: Donnerstag, 26. November 2015, 10.00 bis 16.30 Uhr, 
Ort; Ökohaus Ka Eins, Kasseler Straße 1a (S-Bahnstation Westbahnhof), Frankfurt am Main.
 
Kontakt:
Hanspeter Schmidt, Rechtsanwalt | hps@hpslex.de | www.hpslex.de

Wirtschaft | Recht & Normen, 24.08.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Die neue Dachkonstruktion dient gleich drei Zielen
Der Bezirksverband Pfalz demonstriert mit seinem Pilotprojekt Meisterschule Kaiserslautern Verantwortung für Klima und Umwelt
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Ist das noch meine Meinung?

CrossLend strukturiert nachhaltige Anleihe für Bikeleasing, Ergo und MEAG als digitales Asset

„Waldzukunft zum Anfassen“

Beitrag zum Klimaschutz und Hilfe für die Paranussbauern in Peru: der Erfolg von Tambopata

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26

Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur für "Einfach Bauen"

  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen