B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

G7-Alternativen

Nachhaltigkeits-News vom 03. Juni 2015

"Wir wollen der Politik der G7 eine solidarische, friedliche und ökologische Weltwirtschaft entgegensetzen."
Julia Killet, Koordinatorin des Alternativ-Gipfels
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

 
Auch Tierrechts-Aktivistinnen beteiligen sich an der Gegenöffentlichkeit für den G7-Gipfel..
während sich in Berlin der Rat für Nachhaltige Entwicklung in aller Ruhe zur Jahreskonferenz traf, ist  die bayerische Landeshauptstadt seit Tagen im Belagerungszustand. Zehntausende Polizisten aus dem ganzen Land stehen bereit, um das Treffen der Mächtigen im nahen Elmau zu sichern.    

Der Alternativgipfel hat bereits begonnen, begleitet von zahlreichen, phantasievollen Gegenaktionen. Zur Großdemonstration werden Morgen 30.000 TeilnehmerInnen erwartet. Vor Ort in Garmisch-Partenkirchen und Elmau sind von Donnerstag bis Montag weitere zahlreiche Protestaktionen geplant.

Heute Abend geht die neue forum-Ausgabe 3/2015 in Druck: Freuen Sie sich auf ein tolles neues Magazin!

Ihr           

Fritz Lietsch
f.lietsch@forum-csr.net
Chefredaktion forum Nachhaltig Wirtschaften und das gesamte forum-Team München, Hamburg, Berlin      

P.S.: Sie sind erfahren im Umgang mit Pflanzen und fühlen sich der Anthroposophie verbunden?  WALA sucht eine Mitarbeiter/in im Pflanzenlabor für den Standort Rosenfeld.


Klimaschutz-Unternehmen: Neue Aufnahmerunde startet jetzt!
Unternehmen, die Vorreiter sind in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz, können sich bewerben, um Teil der Exzellenzinitiative zu werden. Weiterlesen ....

Aktuelle Meldungen

  Zukunft spielend gestalten
RKW Bayern geht neue Wege für nachhaltige Unternehmensführung
Was braucht es, damit Führungskräfte und Mitarbeiter /-innen Entscheidungen für die Zukunft trefffen und abschätzen können, wie sich eigenes Handeln auswirkt? Wie können vorausschauendes Denken und Handeln erfahren und einbezogen werden?
Weiterlesen...
 
  VDA Webinar mit DFGE und CDP: Die Automobilindustrie gibt Gas für nachhaltige Lieferketten
Am 9. Juni 2015 bietet der VDA in Kooperation mit der DFGE und CDP ein kostenfreies Webinar für Automobilzulieferer zur Vorbereitung ihrer Teilnahme am CDP Supply Chain / Climate Change-Program.
Die Automobilbranche entwickelt sich zum Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeits-Management der Lieferkette und verlangt Transparenz und Fortschritte von ihren Zulieferern.
Weiterlesen...
 
  Nachhaltigkeitsberichte stärken den unternehmerischen Erfolg
Auftaktveranstaltung Ingolstädter Dialogforum 2015 ein voller Erfolg
Das Ingolstädter Dialogforum feierte am 21. Mai eine erfolgreiche Premiere und legt damit den Startschuss für eine neue regionale Veranstaltungsreihe zu aktuellen Kommunikationsthemen.
Weiterlesen...
 
  Nachhaltige und ökologisch bewusste Unternehmenswerbung
Der EnergyTower der Turbina Energy AG bietet all das und noch mehr.
Am 10. und 11.6. veranstaltet die Turbina Energy AG gemeinsam mit ihren Partnern eine Hausmesse, um den EnergyTower einem ausgewählten Publikum zu präsentieren und die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten zu besprechen.
Weiterlesen...
 
  Tetra Pak engagiert sich für die GreenTec Awards: Dem Umweltschutz die Bühne bereiten
Verpackungshersteller Tetra Pak unterstützt zum fünften Mal die GreenTec Awards.
Der Preis zählt zu den wichtigsten Umweltauszeichnungen Deutschlands und wurde am vergangenen Freitag im Berliner Tempodrom vergeben.
Weiterlesen...
 
  Schnelle Bälle für Energieeffizienz
Auf Einladung des VDMA Kunststoff- und Gummimaschinen spielte der Weltklasse-Tischtennisprofi Timo Boll auf der Chinaplas 2015 für Blue Competence.
Timo Boll ist häufig in China zu Gast und dort sehr bekannt. Die chinesischen Messebesucher freuten sich gemeinsam mit ihren deutschen Geschäftspartnern über die gelungene Auflockerung ihres Messetages.
Weiterlesen...
 
  EPD - Nutzen in der Praxis
Wert und verborgene Potentiale von Umweltdeklarationen: Workshop für Praktiker in der Baubranche am 09.07.2015 in Bremen
Der Workshop richtet sich exklusiv an Praktiker und Hersteller aus der Baubranche. Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht intensive Diskussionen und effektives Networking.
Weiterlesen...
 
  beständig verantwortlich
Konzern-Nachhaltigkeitsbericht 2014 der bsh-group
Seit 1992 informiert die BSH Hausgeräte GmbH ihre Stakeholder jährlich, wie sie ihre nachhaltige Unternehmensstrategie umsetzt.
Weiterlesen...
 
  Konsequent nachhaltig aus Prinzip
Immer mehr Unternehmen möchten in dieser Welt einen Fußabdruck hinterlassen, der für Verantwortlichkeit gegenüber der Gemeinschaft steht.
Wie das sogar in der kunststoffverarbeitenden Industrie gut und konsequent funktioniert, zeigt Thermaflex.
Weiterlesen...
 
  TÜV Rheinland verleiht Barmenia das Zertifikat für nachhaltige Unternehmensführung
"Wir möchten verantwortungsbewusst und nachhaltig handeln. Die Überprüfung durch den TÜV Rheinland zeigt, dass wir diese Ausrichtung konsequent verfolgen."
Nun konnte der Barmenia-Vorstand die Urkunde entgegennehmen.
Weiterlesen...
 
  "Grüne" Goldbarren statt Minengold
Das glänzende Edelmetall Gold hat, wie die Zeitschrift Finanztest im Heft 6/2015 aufzeigt, nicht nur schöne Seiten.
Beim Abbau von Gold werden teils Menschenrechte verletzt, auch die Umwelt leidet. Viele Hersteller von Goldbarren und Goldmünzen müssen aber dennoch auf Primärgold zurückgreifen, um die Nachfrage zu bedienen.
Weiterlesen...
 
  Mondelez International Reports Good Progress
Against Global Well-being Goals in 2014 Report
Mondelez International published its Call For Well-being 2014 Progress Report on 28th May 2015.
Weiterlesen...
 
  BSH-Geschäftsbericht mit Rekordumsatz veröffentlicht
Ressourcenschonende Produkte gehören zur Konzernstrategie
Die BSH Hausgeräte GmbH (BSH) hat heute im Rahmen des Geschäftsberichts die Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2014 veröffentlicht.
Weiterlesen...
 
  Übergabe des E-Autos BMW i3 an (Test-)Familie
Jetzt kann Familie Freitag den selbsterzeugten Strom kostenlos für die Aufladung nutzen.
Gut für die Umwelt, gut für den Geldbeutel, komfortabel für die Familie.
Weiterlesen...
 
  Haben auch Sie Palmöl in Ihrer Lieferkette?
Webseminar: Supply Chain Zertifizierung des RSPO
Gemeinsam veranstaltet vom Forum Nachhaltiges Palmöl (FONAP) und von DNV GL – am 24.06.2015 von 11 bis 12 Uhr.
Weiterlesen...
 
  Freedom of choice: Sedus bietet breites Spektrum für die kreative Arbeitsumgebung
Aktuelle Produktentwicklungen bieten konkrete Lösungsansätze für unterschiedlichste Anforderungsprofile und Kundenbedürfnisse.
Im Rahmen einer Feldstudie wurden die Herausforderungen der multioptionalen Gesellschaft in der Arbeitswelt von heute unter die Lupe genommen.
Weiterlesen...
 
  Professionelle Schallabsorption mit acoustic mood wall
Mit der „acoustic mood wall" bringt der Büromöbelhersteller Sedus ein Wandgestaltungselement auf den Markt, das sich für eine professionelle Schallabsorption eignet.
Das neue Produkt vereint gestalterischen Spielraum und professionelle Schallabsorption mit Qualität und Ökologie.
Weiterlesen...
  

Last Minute

04
JUN
2015
  G7-Demo: TTIP stoppen, Klima retten, Armut bekämpfen
14:00 Uhr, München, Stachus
TTIP, CETA und TISA treffen auf breiten Widerstand.
Weiterlesen...
 
17
JUN
2015
  Nachhaltige Beschaffung in Unternehmen und Organisationen
90431 Nürnberg
Mehr Transparenz im Einkauf. Beschaffungsprozess an sozialen und ökologischen Standards ausrichten
Weiterlesen...

Nachhaltige Events

09
JUN
2015
  Deauville Green Awards
F-75010 Paris-Deauville
Das internationale Filmfestival für nachhaltige Entwicklung und Ökologie
Weiterlesen...
 
09
JUN
2015
  Green Summit 2015
FL-9490 Vaduz
Food & Shelter: Resilienz durch Suffizienz
Weiterlesen...
 
10
JUN
2015
  Intersolar Europe 2015
81823 München
Weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner
Weiterlesen...
 
11
JUN
2015
  „Wir - Bewusstsein, Kommunikation und Kultur"
97688 Bad Kissingen
Jahreskongress der Akademie Heiligenfeld
Weiterlesen...
 
11
JUN
2015
  Corporate Responsibility 2015 - Gemeinsam global handeln!
10785 Berlin
Der Beitrag von Unternehmen zu einer nachhaltigen globalen Entwicklung –
Herausforderungen und Möglichkeiten im Zuge der Post-2015-Agenda

Weiterlesen...
 
19
JUN
2015
  3. Corporate Happiness® Kongress
80469 München
Neue Arbeit – Neue Kultur: Führungsinstrumente der Zukunft
Weiterlesen...
 
19
JUN
2015
  1. Lebensfreude Festival Travemünde 2015
23570 Lübeck
Glücklich am Meer
Weiterlesen...
 
08
JUL
2015
  Greenshowroom & Ethical Fashion Show Berlin
10243 Berlin
Eco-Fashion im Postbahnhof: Neue starke Brands an Bord
Weiterlesen...
 
03
SEP
2015
  Forever Now Festival
12305 Berlin
Celebrating Transformation
Weiterlesen...
 
14
SEP
2015
  Hamburg Urban Transport Weeks 2015
21073 Hamburg
Praxis und Zukunftsvisionen Stadtverkehr - Internationale Job-Perspektiven
Weiterlesen...
 
23
SEP
2015
  FairPreneur Congress 2015
76137 Karlsruhe
Internationaler Kongress zur nachhaltigen Unternehmensführung
Weiterlesen...
 
28
SEP
2015
  B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung 2015
44139 Dortmund
Angebote mit Zukunft gestalten
Weiterlesen...
 
01
OKT
2015
  RENEXPO 2015
86159 Augsburg
Die Energiefachmesse für Bayern in Augsburg
Weiterlesen...

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die  Zeitschrift

 
Das brandaktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Nachhaltige Mode" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!

 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 03.06.2015

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
SEP
2019
9. Filme für die Erde Festival
Wissen weitergeben – Bewusstsein schaffen
DACH


16
OKT
2019
Österreichischer CSR-Tag 2019
17 Ziele – Zahlreiche Chancen: Die Innovationskraft der UN-Nachhaltigkeitsziele
A-6020 Innsbruck


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Das heilige Spiel
Warum Fußball ein Geschenk des Himmels ist




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig