Nachhaltige Tipps

Für Büro und Zuhause

Jeder kann durch das eigene Konsumverhalten dazu beitragen, die Umwelt weniger zu belasten und weniger Ressourcen zu verbrauchen. forum gibt Tipps für nachhaltigen Konsum.


Sehestedter Naturfarben machen es möglich

Wir sind ein Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Bauherrn, Handwerker und Heimwerker mit Rat und Produkt zu unterstützen, die Oberfläche des Hauses, die "dritte Haut" des Menschen, sinnvoll und ökologisch zu renovieren, sanieren oder neu zu gestalten.

Unsere Devise lautet: Bauphysik und Bauchemie muss ökologisch stimmen, dann lebt es sich auch wieder gesund in unseren Häusern.

Unser Bestreben ist, Ursprüngliches zu erhalten. Die Hektik unserer Zeit, sowie das auf Umsatz und Gewinn ausgerichtete Denken hat leider die Kunst des ursprünglichen Bauens im Handwerk vergessen lassen. Und gerade deshalb machen sich Menschen auf die Suche nach dem Natürlichen und Altbewährten und lassen abseits der Hochkonjunktur das ursprüngliche Handwerk weiterleben.


Mit unseren Produkten möchten wir sie unterstützen
Wir produzieren auf dem Gebiet der Fußbodenöle (Fußboden-Hartharzöl), Farben, Öle, Wachse, Lacke und Kleber in Schleswig-Holstein ein komplettes Programm von Naturprodukten unter dem Namen Sehestedter Naturfarben.

Nachhaltig weil ...
  • hoher Anteil an nachwachsenden Rohstoffen
  • absolut unbedenkliche, schadstofffreie Produkte
  • direkt vom Hersteller

info@sehestedter-naturfarben.com
www.sehestedter-naturfarben.de




Die Idee für Ideen: Das nachhaltige Whiteboard

Whiteboards sind nichts Neues. Sie sind praktisch, aber noch nicht vollendet: Häufig unflexibel in der Nutzung, im Design wenig an ästhetischen und an Nachhaltigkeitskriterien orientiert. Das Out of the Box Whiteboard ist unsere Antwort darauf.

Nachhaltig: Es besteht aus Re-board, einem sehr leichten und stabilen Hightech Verbundstoff auf Papierbasis. Zu 80 Prozent aus recycelten Materialien hergestellt, ist es selbst wiederverwertbar und spart im Herstellungsprozess CO2-Emissionen ein.

Flexibel: Unsere Whiteboards sind perfekt angepasst an die Anforderungen der Wissensarbeit. Die austauschbaren "Disketten" - beidseitig mit Whiteboardfolie beschichtete, leichte Re-boardplatten - machen das Whiteboard vielseitig: Whiteboard-Notizen werden mobil und sind nicht an der Wand fixiert.

Ästhetisch: Das minimalistische Design des Whiteboards und die offene Kantenführung erzeugen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Das Board wurde so gestaltet, dass es Spaß macht!

Nachhaltig weil ...
  • zu 80 Prozent aus recycelten Materialien
  • wiederverwertbar
  • CO2-sparend im Herstellungsprozess

hello@outofthebox-shop.de
www.outofthebox-shop.de




edding EcoLine: Für die Welt von morgen

Wer im Büro oder zu Hause umweltbewusst schreiben oder Texte markieren möchte, kommt an edding nicht vorbei. Mit der Entwicklung der EcoLine Produktreihe trägt edding zu einer umweltfreundlichen Büroausstattung bei. Zur Serie gehören Permanent-, Whiteboard- und Flipchartmarker, deren Kunststoffteile mindestens zu 90 Prozent aus recyceltem Material bestehen. Ergänzt wird die EcoLine durch einen Highlighter, dessen Kappe und Schaft zu mindestens 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Dies konnte nur durch konsequente Forschung und Entwicklung erreicht werden. Ein Beispiel dafür, wie edding die Serie im Sinne der Umweltverträglichkeit kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert.

Nachhaltig weil ...
  • nachfüllbar
  • zu 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen
  • bzw. zu 90 Prozent aus recyceltem Material

www.edding.de




Häuser aus dem Baukasten

Sein Haus einfach selber bauen. Maßgeschneidert und wohngesund. In hocheffizienter, energiesparender Bauweise. Und das alles zu einem bezahlbaren Preis? Ein Traum?

... realisierbar mit dem modularen Baukastensystem [SI-MODULAR]. Nachhaltig produziert aus baubiologisch unbedenklichen Baustoffen - der Garantie für ein gesundes Wohnklima. Leicht zu handhaben und werkzeuglos ineinander zu fügen. Dauerhaft und wertbeständig. Mit vielen denkbaren Gebäudevarianten vom kleinem Ferienhaus über Wohnhäuser bis hin zu Bürobauten. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf ...

Nachhaltig weil ...
  • aus nachwachsenden Rohstoffen und technisch optimierten Holzbauteilen
  • aus natürlichen, unbelasteten Baustoffen für ein gesundes Wohnklima
  • kleiner ökologischer Fußabdruck durch Ressourcen schonende Herstellung

www.si-modular.de




Das Kanne-Konzept

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, durch unsere Arbeitsweise möglichst viel zum Wohle von Mensch, Tier und Natur beizutragen. Das Kanne-Konzept beinhaltet ganzheitliches ökologisches Denken und Handeln.

Durch Forschung und Entwicklung von Wilhelm Kanne sen. wird der Original Kanne Bio Brottrunk® seit über 30 Jahren hergestellt, jetzt auch als Essenz In der kleinen Flasche.

Kanne Brottrunk ist nicht pasteurisiert und damit ein wichtiger Beitrag für die tägliche Ernährung. Nur echt in der typischen Flasche mit dem Originalitätsverschluss.

Nachhaltig weil ...
  • aus langer Tradition
  • gesund
  • ganzheitlich

www.kanne-brottrunk.de
Quelle: FORUM Nachhaltig Wirtschaften Büro Süd
Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 21.01.2014
Dieser Artikel ist in forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2014 - Smarte Produkte erschienen.
Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
APR
2019
Die Nicaragua Konferenz
Utopie und Zerfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe
10405 Berlin


09
APR
2019
BEST ECONOMY forum
Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung
IT-39100 Bozen


21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig