B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Nach Taifun "Haiyan": Bayer und seine Mitarbeiter helfen auf den Philippinen

Soforthilfe und Unterstützung des Unternehmens beim Wiederaufbau im Wert von bis zu 650.000 Euro

Darüber hinaus Spendenaufruf an Mitarbeiter weltweit über Bayer Cares Foundation

Leverkusen, 13. November 2013 - Angesichts des verheerenden Taifuns "Haiyan" auf den Philippinen leisten Bayer sowie die Mitarbeiter des Unternehmens Hilfe. Zunächst spendet das Unternehmen 100.000 Euro als Soforthilfe an das Deutsche Rote Kreuz. Mit dem Geld möchte Bayer den Einsatz von medizinischem Personal und den Betrieb von Gesundheitsposten in der Katastrophenregion unterstützen. Darüber hinaus stellt das Unternehmen dem Roten Kreuz auf den Philippinen dringend benötigte Medizinprodukte im Gesamtwert von rund 400.000 Euro zur Verfügung.

Neben diesen Sofortmaßnahmen ruft Bayer seine Mitarbeiter weltweit zu Spenden über die Unternehmens-Stiftung Bayer Cares Foundation auf. Das Unternehmen wird die von den Mitarbeitern zur Verfügung gestellten Gelder bis zu einer Höhe von 150.000 Euro verdoppeln. Diese Spenden sollen für ein noch zu bestimmendes Wiederaufbauprojekt in einer der am stärksten betroffenen Regionen eingesetzt werden.

Bayer beschäftigt auf den Philippinen rund 900 Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter haben den Wirbelsturm unversehrt überstanden.

Quelle: Bayer-Aktiengesellschaft

Gesellschaft | Stiftungen, 13.11.2013
     
Cover des aktuellen Hefts

Einfach zum Nachdenken... und Handeln

forum 02/2020 ist erschienen - die Corona-Sonderausgabe

  • Gemeinschaftsgeld
  • Krisen
  • Big-Bang
  • Sterben lernen!
  • Schüler-genossenschaften
  • VerantwortungJetzt!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
AUG
2020
#AgrarwendeAnpacken
Demo zum EU-Agrargipfel
56068 Koblenz
15
SEP
2020
Responsible Leadership nach der Krise
9th International Conference
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

3Q4U - 3 Questions for you
Antworten auf die Krise von Prof. Dr. Michael John Gorman, Gründungsdirektor von BIOTOPIA, München

Jetzt auf forum:

Der Sommer, der kein Ende nimmt

PR als strategischer Baustein für nachhaltiges Wachstum

Nachhaltiger Konsum auf Knopfdruck:

Jetzt bundesweit unverpacktes Bio-Obst und -Gemüse

Energie- und Ressourcenwende in der (kommunalen) Verwaltung

Mehrweg-Pionier Fruchtsaft

Wären SUV ein Land, hätten sie den siebtgrößten Ausstoß an CO2 in der Welt.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Kiel, Buxtehude und Eltville am Rhein

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG