B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Solidarität mit Muhammad Yunus

Die Verstaatlichung der Grameen Bank verhindern

Die Regierung und Zentralbank Bangladeschs betreiben derzeit den Rauswurf des Friedensnobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus aus der von ihm gegründeten "Bank für die Armen" Grameen. Das Oberste Gericht bestätigte am 8. März 2011 deren Vorgehen. Jetzt will der Staat die Macht in der Grameen Bank übernehmen. Grameen gehört derzeit als Genossenschaftsbank den Ärmsten selbst (zu 75 Prozent; ein Viertel sicherte sich auch bisher der Staat als Einflussgröße).

Muhammad Yunus
Foto: © Roger Richter
Franz Alt und Peter Spiegel ergriffen nun die Initiative zu einem OFFENEN BRIEF an die Ministerpräsidentin von Bangladesh, Sheikh Hasina, und veröffentlichten diesen auf einer eigenen Solidaritätsseite auf Facebook. Jeder ist eingeladen, sich dort durch Anklicken von "Gefällt mir" dieser Solidaritätsaktion anzuschließen - und durch Weiterempfehlung mitzuwirken, damit möglichst viele Menschen in kürzester Zeit von dieser Aktion erfahren und sie mittragen.

Diese Meldung stammt von Franz Alts Sonnenseite.
Quelle: Franz Alt
Lifestyle | Geld & Investment, 09.03.2011

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!