BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

„Top Employer Awards 2021”: Bestnoten für Carglass®

Der Autoglasspezialist überzeugt durch exzellentes Mitarbeitermanagement, zahlreiche Benefits und intensive Talentförderung

Bereits zum achten Mal in Folge zählt Carglass® zu den besten Arbeitgebern Deutschlands, die im Rahmen der „Top Employer"-Awards ausgezeichnet wurden. Das „Top Employers Institute" bewertet jährlich die Qualität des Personalmanagements, Weiterentwicklungsmöglichkeiten oder herausragendes gesellschaftliches Engagement. 

© CarglassMit sehr guten Gesamtnoten in allen untersuchten Kategorien zählt Carglass® in der Bewertung des „Top Employers Institute" (Düsseldorf/Amsterdam) einmal mehr zu den besten Arbeitgebern in der Branche. So werden insbesondere das Engagement und die Leistungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch anerkannt und honoriert. Die Belegschaft an den rund 345 Standorten, dem Customer Contact Center und in der Kölner Zentrale, profitieren beispielsweise von zahlreichen Benefits wie Sabbaticals, einer betrieblichen Altersvorsorge, Smartphones für alle Monteure oder dem ausgeprägten Gesundheitsmanagement. 

Hohe Zustimmung erhält das Unternehmen auch für seine Leistungen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR), die eine besonders hohe unternehmerische Gesellschaftsverantwortung zum Ausdruck bringen. Die Ergebnisse unterstreichen, dass die Mitarbeitenden überdurchschnittlich gut informiert und stark in die Aktivitäten involviert sind. Dieses Engagement zeichnet sich insbesondere auch durch den Einsatz aus, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die unternehmenseigene Stiftung GIVING BACK erbringen. Überdurchschnittlich hoch fällt auch die „Top Employer"-Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung des Unternehmens aus.

Wertschätzung, Integrität und hohe Kundenzufriedenheit
„Wir freuen uns über die sehr guten Bewertungen des ‚Top Employers Institute‘. Sie bestätigen, dass wir den Leitsatz von Carglass®, `Wir machen den Unterschied‘ tagtäglich leben. Die attraktive Marke und eine solide Strategie sind ebenso tragende Säulen einer Top-Bewertung wie unsere Unternehmensphilosophie. Diese ist geprägt von Nachhaltigkeit, Wertschätzung und Weiterentwicklung in allen Bereichen des Unternehmens. Unsere Werte Integrität, Respekt und Vertrauen über alle Ebenen hinweg, vom Monteur im Service-Center bis zur Geschäftsführung, sind die Basis für den Umgang untereinander – mit einem immens wichtigen Effekt auf die Kundenzufriedenheit. Und darauf sind wir sehr stolz", so Bettina Behncken, People Director bei Carglass®. 

Umfangreiche Schulungs- und Entwicklungsprogramme
Die hohe Übernahmequote von Auszubildenden und Werkstudenten sowie eine überdurchschnittliche Betriebszugehörigkeit unterstreichen die Zufriedenheit von Carglass®-Mitarbeitern. Die herausragenden Bewertungen sind auch das Resultat eines ausgeprägten Talentmanagements innerhalb des Unternehmens: Die Identifizierung und Förderung von Leistungs- sowie Potenzialträgern fasst Carglass® als festen Bestandteil der strategischen Talent- und Nachfolgeplanung auf. So profitieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zahlreichen Schulungsangeboten sowie internen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Zudem bietet der Autoglasspezialist auch Quereinsteigern attraktive Chancen, sich beruflich neu zu orientieren und weiterzuentwickeln.

Im Rahmen der Studien des „Top Employers Institute" werden die Unternehmen hervorgehoben, die sich dafür einsetzen, ihre Mitarbeiter in das Zentrum des unternehmerischen Handelns zu stellen und ihnen ein herausragendes Arbeitsumfeld zu bieten. Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen Unternehmen die Anforderungen der sogenannten „HR Best Practices Survey" erfüllen. Diese besteht aus zahlreichen, detaillierten Fragen in sechs Kategorien aus Praxisbereichen wie der Personalstrategie, dem Arbeitsumfeld, der Talentfindung, der Lernprogramme, dem Wohlbefinden sowie der Diversität und Inklusion. 

Über Carglass® 
Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon mehr als 1.400 in den 345 Service-Centern. Etwa 180 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call-Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland stationär oder unterwegs mit mehr als 240 mobilen Einheiten.

Das Unternehmen gehört seit 1990 zur internationalen Belron-Familie und firmiert seit 1993 als Carglass® GmbH. Belron ist weltweit das größte auf die Behebung von Fahrzeugglasschäden spezialisierte Unternehmen. Die Gruppe beschäftigt weltweit in etwa 29.000 Mitarbeiter, von denen mehr als die Hälfte hochqualifizierte Monteure sind, und ist in 35 Ländern auf sechs Kontinenten aktiv. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von über 4,2 Milliarden Euro.

Kontakt: Carglass® Deutschland, Jens Krees | presse@carglass.de | www.carglass.de

Wirtschaft | Führung & Personal, 16.06.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Eichenbänke klären auf
Der Naturpark Rhein-Westerwald vermittelt in Bad Hönningen Rastenden einen Einblick in den persönlichen CO2-Anteil
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.