Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

CSR-CORONA.DE

Neue Plattform der Bertelsmann Stiftung stärkt und würdigt Unternehmensengagement

Unter dem Dach des Netzwerks regional-engagiert.de werden kreative Ideen, Infos und Praxisbeispiele engagierter Unternehmen in Zeiten der Pandemie sichtbar gemacht.

Visualisierung des Covid-19 Virus © Fusion Medical Animation, Unsplash.comWie der Corona-Virus unsere Gesellschaft verändert, hängt von uns allen ab. Unternehmen sind bei der Bewältigung der Krise genauso gefordert wie Politik, Zivilgesellschaft und jeder einzelne Bürger. Gelebte Verantwortung von Unternehmen ist daher wichtiger denn je. Auf der neuen Internetseite csr-corona.de finden sich Beispiele, Informationen, Angebote, Meinungen und vieles mehr zu den wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen, die durch die Pandemie entstanden sind.

Plattform stärkt engagierte Unternehmen 
Die Corona-Pandemie hat unsere alltäglichen Strukturen grundlegend verändert und erfordert neue Formen des Miteinanders. Gerade jetzt schlagen viele Unternehmen neue Wege ein, verändern ihre Produktionsausrichtung, bieten Hilfen an für Menschen, Institutionen und andere Unternehmen, die von der Corona-Krise am stärksten betroffen sind. Schutzmasken statt Kaffeefilter, Social-Distancing-Tape statt Klebeband, Desinfektionsmittel statt alkoholische Getränke: Unter www.csr-corona.de möchten wir dieses spontane und kreative Engagement sichtbar machen und würdigen. Gleichzeitig hoffen wir, weitere Unternehmen inspirieren zu können. Auf der neuen Seite laden wir zudem ein, aktuelle Debatten zum Thema zu verfolgen und aktiv mit zu gestalten.

Infos zur Initiative regional-engagiert.de
Mit regional-engagiert.de ist 2019 eine Plattform entstanden, die Engagement von Unternehmen sichtbar macht, Licht in den CSR-Dschungel bringt und Optionen zur Vernetzung bietet. Die von der Bertelsmann Stiftung angestoßene Gemeinschaftsinitiative zu Unternehmensengagement und CSR dreht sich inhaltlich in der Hauptsache um das Engagement von Unternehmen in und für ihre Region. Aber auch die Verantwortung im Kerngeschäft, für die Mitarbeiter:innen und die Umwelt sind Thema. Regional-engagiert.de bietet damit den idealen Rahmen, um engagierte Unternehmen gerade in der aktuellen Krise zu stärken und miteinander zu vernetzen.  
 
Kontakt:  neues handen AG | bilo@neueshandeln.de | www.csr-corona.de

Gesellschaft | Spenden & Helfen, 13.05.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Für welche Freiheit würden wir kämpfen?
Christoph Quarch plädiert dafür, sich als Antwort auf den Krieg für politische Freiheit, Gerechtigkeit, Mitbestimmung und Demokratie stark zu machen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

HR-Digitalisierung: Das muss sich ändern!

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Dirndl & Lederhose:

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG