BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Farbspektakel für Nachhaltigkeit:

Finale beim Street-Art Wettbewerb von Netto und WWF

BioBio wird bunt! Das Gewinnermotiv des "BiomeetsArt" Street-Art Wettbewerbs von Netto Marken-Discount und WWF steht fest. Unter dem Motto „Bio – Natur, Mensch & Tier im Einklang. Für eine Zukunft." sprayten am 10. August in Berlin die Teilnehmer ihr Motiv auf Leinwände. Das Gewinnermotiv vom Künstler Mosha wird zum Jahresende die 1 Liter Milchpackung der Netto-Eigenmarke "BioBio" schmücken.  

Street-Art Finale in Berlin 
Der Künstler Mosha überzeugte die Jury mit seinem Motiv. © Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Der Künstler Mosha überzeugte die Jury mit seinem Motiv. Street-Art hat die Kunstszene revolutioniert, zeichnet das Porträt vieler Städte neu und stößt weltweit Veränderungen an. Keine Kunstform steht mehr für das Thema „Veränderung" – und passt daher gut zur Kooperation von Netto und WWF. 

Netto & WWF: starke Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit 
Mit über 400 BioBio-Produkten zählt Netto zu den größten Bio-Händlern Deutschlands. Netto und WWF sind seit 2015 Partner: Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck des Unternehmens zu verkleinern. Dazu werden die Eigenmarkenprodukte entlang von acht Themenfeldern überarbeitet – so reduziert Netto Verpackungen und verbessert seine Klimaschutzbilanz. Eigenmarkenprodukte, die besonders umweltfreundlich sind und vom WWF anerkannte Umweltschutzstandards erfüllen, werden zur Verbraucher-Orientierung zusätzlich mit dem Panda-Logo des WWF gekennzeichnet. 

Mehr zu den Zielen der Partnerschaft von Netto Marken-Discount und WWF unter: https://www.wwf.de/netto  
 
Kontakt: Netto Marken-Discount AG & Co. KG | presse@netto-online.de | www.netto-online.de

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 20.08.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Eichenbänke klären auf
Der Naturpark Rhein-Westerwald vermittelt in Bad Hönningen Rastenden einen Einblick in den persönlichen CO2-Anteil
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

DFGE und MINT:

#GREENTEAM – die Nachhaltigkeitsinitiative der team energie

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • TourCert gGmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig