B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

GEPA: Pionier und Vorreiter bei fairem Bio-Tee – das neue Tee-Sortiment unter dem Motto #TimeForFairTea

Tea-Talk und Verkostung mit YouTube-Star Lisa Sophie Laurent und GEPA-Tee-Partner Gautam Mohan, TPI (Darjeeling)



Bio-Vorreiter GEPA stellt anlässlich der internationalen BIOFACH-Messe vom 13. bis 16.2.2019 sein rundum erneuertes faires Bio-Teesortiment unter dem Motto #TimeForFairTea vor. Gleichzeitig feiern wir damit auch das 30-jährige Jubiläum der Zusammenarbeit mit unserem indischen Tee-Partner Tea Promoters India (TPI), von dem wir hochwertige Schwarz- und Grüntees erhalten. Damals haben TPI, der Anbauverband Naturland und die GEPA den ersten fairen Bio-Teegarten in Darjeeling aufgebaut.

Wir freuen uns, dass YouTube-Star Lisa Sophie Laurent zusammen mit dem Tee-Tester von TPI, Abhijit Bose, neue Premium-Tees und weitere hochwertige Spezialitäten verkostet. Sie beschäftigt sich auch auf ihrem YouTube-Kanal immer wieder mit nachhaltigen und fairen Themen. TPI-Geschäftsführer Gautam Mohan wird vorstellen, wie die Kombination von Fairem Handel und ökologischem Tee-Anbau zu einer weltweiten Erfolgsgeschichte geworden ist – beispielsweise auch für die Teearbeiterinnen und -arbeiter. 

Wie wir unser neues Bio-Teesortiment gemeinsam mit unseren Teepartnern weiter entwickelt haben – das möchten wir Ihnen gerne zeigen:

am Donnerstag, 14. Februar, um 14 Uhr 
Messezentrum Nürnberg,
GEPA-Stand Halle 6/6-326
www.biofach.de

Ihre Gesprächspartner/innen:

  • Lisa Sophie Laurent, YouTuberin und Moderatorin
  • Meike Natrop, GEPA-Sortimentsmanagerin Tee
  • Abhijit Bose, Tee-Tester Tea Promoters India (TPI)
  • Gautam Mohan, Geschäftsführer Tea Promoters India (TPI)
  • Dr. Peter Schaumberger, GEPA-Geschäftsführer Marke und Vertrieb
Wir freuen uns über Ihr Kommen, 

Weitere Veranstaltungen: 

Food-Pairing Tee und Schokolade
Finden Sie neue Paare bei unserem Food-Pairing Tee und Schokolade! Wie wirkt z.B. Cardamom im Tee mit dunkler Noir Chili? Am GEPA-Stand zeigen wir Ihnen wie eine Auswahl unseres neuen Teesortiments zu den GEPA-Schokoladen passt. Entdecken Sie Ihre Lieblingskombinationen bei einem Food-Pairing und schmecken Sie den Unterschied.
  • Mittwoch, 13.2., 11:00 und 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 14.2., 11:00 Uhr
  • Freitag, 15.2., 11:00 Uhr und dann um 15:00 Uhr mit Tee-Tester Abhijit Bose von TPI 
  • Samstag, 16.2., 11:00 Uhr mit Tee-Tester Abhijit Bose von TPI
Als Fair Trade-Pionier steht die GEPA seit über 40 Jahren für Transparenz und Glaubwürdigkeit ihrer Arbeit. Wir handeln als größte europäische Fair Handelsorganisation mit Genossenschaften und sozial engagierten Privatbetrieben aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa. Durch faire Preise und langfristige Handelsbeziehungen haben die Partner mehr Planungssicherheit. Hinter der GEPA stehen MISEREOR, Brot für die Welt, die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej), der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und das Kindermissionswerk „Die Sternsinger". Für ihre Verdienste um den Fairen Handel und die Nachhaltigkeit ist die GEPA vielfach ausgezeichnet worden, u. a. beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 als „Deutschlands nachhaltigste Marke"; gleichzeitig wurde sie dabei unter die Top 3 der nachhaltigsten Kleinunternehmen (bis 499 Mitarbeiter) gewählt. Außerdem hat sich die GEPA nach dem neuen Garantiesystem der WFTO prüfen lassen. 

Näheres zu Preisen und Auszeichnungen sowie zur GEPA allgemein unter www.gepa.de 

Mitgliedschaften:
  • World Fair Trade Organization (WFTO) 
  • European Fair Trade Association (EFTA) 
  • Forum Fairer Handel (FFH)  
Kontakt:
Barbara Schimmelpfennig, Pressesprecherin, GEPA – The Fair Trade Company | presse@gepa.de

Lifestyle | Essen & Trinken, 06.02.2019

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Deutsche Telekom AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Bayer Aktiengesellschaft


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!