B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Verbraucher wählen faires Toilettenpapier...

...zu Deutschlands nachhaltigsten Produkt

Das Goldeimer Toilettenpapier von WEPA Hygieneprodukte ist „Deutschlands nachhaltigstes Produkt". Unter den Top 3 befinden sich außerdem der Andechser Natur Bio Jogurt und die Frische Bergbauern Milch von Berchtesgadener Land. In einem Online-Voting zum Preis, den die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. gemeinsam mit der REWE Group vergibt, standen den Konsumenten 42 Produkte zur Auswahl. Der Sieger sowie die Finalisten wurden am 7. Dezember 2018 im Rahmen des 11. Deutschen Nachhaltigkeitstages ausgezeichnet.

Den ersten Platz belegte das Goldeimer Toilettenpapier, hergestellt von WEPA Hygieneprodukte. © Darius Misztal„Der Verbraucher achtet mehr denn je auf die Herkunft der Produkte und die sozialen und ökologischen Bedingungen, unter denen sie produziert werden", sagt Stefan Schulze-Hausmann, Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. „Der diesjährige Sieger erfüllt diese hohen Ansprüche und bietet dem Konsumenten eine bewusste Entscheidung zugunsten von Mensch und Umwelt."

Deutschlands nachhaltigste Produkte (REWE Group-Verbrauchervoting)
Den ersten Platz belegte das Goldeimer Toilettenpapier, hergestellt von WEPA Hygieneprodukte. Es besteht zu 100% aus Recyclingpapier und trägt das Umweltzeichen Blauer Engel aufgrund der Förderung umweltfreundlicherer Produktion. Mit dem Kauf des Produkts werden Sanitär-Projekte von Viva con Agua und der Welthungerhilfe in Ländern mit unzureichender sanitärer Infrastruktur unterstützt.

Unter die Top 3 kamen zudem die Frische Bergbauern Milch von Berchtesgadener Land und der Bio Jogurt von ANDECHSER NATUR. Die Milch des Bio-zertifizierten ANDECHSER NATUR Bio Jogurts stammt aus Betrieben im regionalen Umfeld des Produktionsstandortes. Dadurch werden Transportwege reduziert und die Existenz von Bio-Milchbauernfamilien gesichert. Alle Landwirte der Molkerei Berchtesgadener Land füttern garantiert ohne Gentechnik. Die Bergbauern der Genossenschaft füttern traditionell Gräser und Kräuter und sorgen maßgeblich für den Erhalt der Natur-und Kulturlandschaft entlang des Alpenkamms.

Im Zentrum des Wettbewerbs stand die Frage, welche Produkte der Kunde als nachhaltig wahrnimmt und kauft. Dafür suchten die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. und die REWE Group gemeinsam „Deutschlands nachhaltigste Produkte". Diese durchliefen zuvor eine Nachhaltigkeits-prüfung, durchgeführt vom unabhängigen Forschungsinstitut Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP) und der Expertenjury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Abschließend bestimmten die Verbraucher mittels Online-Voting den Sieger sowie die Top 3.

Mehr Informationen unter www.nachhaltigkeitspreis.de und www.verbrauchervoting-2018.de.
 
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit fünf Wettbewerben (darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer"), über 800 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. Die Auszeichnung wird vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Rahmen für die Verleihung ist der Deutsche Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf, die meistbesuchte jährliche Kommunikationsplattform zu den Themen nachhaltiger Entwicklung.

 
Kontakt: Deutscher Nachhaltigkeitspreis, Sebastian Klement | sk@nachhaltigkeitspreis.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 08.12.2018

Cover des aktuellen Hefts

Food for Future

forum 04/2019 ist erschienen

  • Einfach gut sehen
  • Nachhaltige Druckereien
  • Trump wird Klimabotschafter
  • Nachhaltig Weihnachten feiern
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
MÄR
2020
VeggieWorld Berlin
VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil.
10963 Berlin


21
APR
2020
XII. ZNU-Zukunftskonferenz
Zielkonflikte als Innovationsmotor – Nicht schwarz-weiß denken, sondern farbig
50670 Köln


22
APR
2020
50 Jahre Earth Day
Du hast die Macht, die Welt zu verändern
weltweit


Alle Veranstaltungen...
12345

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Kunstgriff der Natur. Warum wir unsere Endlichkeit bejahen sollen




  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG