CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

Eine Werbeagentur gründen

Mit Hilfe der richtigen Experten kann die Gründung in der Schweiz ein erfolgsversprechendes Geschäftsmodell darstellen

Registrierung einer Werbeagentur in der Schweiz 
Werbeagenturen werden in der Schweiz von anderen Unternehmen, Verbänden oder natürlichen Personen beauftragt, um abhängig von  der Strategie des jeweiligen Unternehmens, eine Werbebotschaft für ein Produkt oder eine Dienstleistung auf dem lokalen oder internationalen Markt zu erstellen. Anleger, die an der Gründung einer Werbeagentur in der Schweiz interessiert sind, sollten wissen, dass dies ein sehr erfolgsversprechendes Geschäftsmodell ist, da immer mehr Unternehmen es bevorzugen, ihre Werbemaßnahmen dem professionellen Team eines externen Unternehmens zu überlassen. Unser Team von Experten für Firmengründung in der Schweiz kann Sie bei der Registrierung einer Werbeagentur unterstützen.

© Elionas, pixabay.com
Eine Werbeagentur fällt unter die Kategorie der Handelsgesellschaften, sodass das Registrierungsverfahren nach den für diese Gesellschaftsform geltenden Vorschriften durchgeführt wird. Die Agentur muss durch eine juristische Person vertreten werden und benötigt einen Handelsnamen. 

Das Verfahren der Gründung einer Werbeagentur in der Schweiz verlangt von Unternehmern, dass sie diese im Handelsregister eintragen lassen. Jedes in der Schweiz tätige Unternehmen, auch eine Werbeagentur, wird auf der Grundlage einer Reihe von gesetzlich vorgeschriebenen Unterlagen gegründet, die von den Gründern der Agentur bei einem öffentlichen Notar in der Schweiz unterzeichnet werden müssen. 

Der Notar beurkundet die Unternehmenssatzung und die Gründungsurkunde, die später in das Handelsregister eingetragen werden. 
 
Ab diesem Zeitpunkt wird sich die Registrierung des Unternehmens in der Schweiz auf steuerliche Aspekte beziehen. In der Schweiz sind Unternehmen zur Zahlung der Mehrwertsteuer, zur Erlangung einer Steueridentifikationsnummer sowie ggf. zur Registrierung für die Besteuerung der Mitarbeiter verpflichtet und unser Team von Beratern zur Gründung eines Unternehmens in der Schweiz kann Sie bei den oben genannten Schritten unterstützen.
 
Werbeagenturen in der Schweiz
Ein Werbeunternehmen kann in der Schweiz eine Vielzahl von Tätigkeiten ausüben. Sie können Anzeigen für Zeitungen und Zeitschriften, Banner, Fernsehwerbung oder Werbekampagnen für den Online-Bereich erstellen. Sie handeln im Namen des Unternehmens, das ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung auf dem Schweizer Markt verkauft. Zu den Hauptzielen einer effizienten Werbekampagne zählt die Vermittlung einer geeigneten Botschaft, die sich an diejenige Zielgruppe richtet, für die das Produkt bzw. die Dienstleistung bestimmt ist.

Unternehmer können gerne unser Team von Experten für die Unternehmensgründung in der Schweiz kontaktieren, um mehr über die Gründung einer Werbeagentur zu erfahren.  Unternehmer, die eine Offshore-Gesellschaft gründen möchten, können Unterstützung von diesem Team von Gründungsagenten erhalten.

Wirtschaft | Gründung & Finanzierung, 14.11.2018

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!