Es war einmal ein Bauernhof - Fattoria La Vialla! Mehr erfahren

Sinnvoll und bewusst schenken

Nachhaltigkeits-News vom 10. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,   

 
Um der (vor-)weihnachtlichen Geschenkeflut Herr zu werden, präsentiert Ihnen forum in den nächsten Wochen sinnvolle Weihnachtsgeschenke. © Gellinger, pixabay.com
3,504 Mrd Euro wurden im Jahr 2017 in Deutschland für Werbeartikel ausgegeben. Diese Geschenkeflut wird im privaten Bereich in der Weihnachtszeit nochmals auf die Spitze getrieben. Deshalb stellen wir im Newsletter und in der kommenden Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften sinnvolle Weihnachtsgeschenke und hochwertige, nachhaltige Werbeartikel vor. Eine gute Gelegenheit, auch Ihre Produkte zu präsentieren.

Und nun heißt es bei der Bayernwahl Zeichen setzen für Klimaschutz und verantwortungsbewusstes, innovatives und nachhaltiges Wirtschaften.

Ihr   
  
Fritz Lietsch und das Team von forum Nachhaltig Wirtschaften
f.lietsch@forum-csr.net       
 
 
PS: Wir sehen uns beim 5. Marktplatz für Nachhaltige Investments am 6. November in Ladenburg bei Mannheim und bieten Tickets für Helden: Wir verlosen 2x2 Tickets für den Heldenmarkt Stuttgart (3. und 4. November) und den Heldenmarkt Berlin (17. und 18. November). Schreiben Sie uns bis Montag, 15. Oktober – wir wünschen viel Erfolg!


Aktuelle Meldungen


  Nachhaltigkeit zielsicher steuern
Kostenloses Webinar am 18. Oktober 2018
Für die Bewertung von ökologischen, sozialen und ökonomischen Handlungsfeldern Ihres Unternehmens ist eine zuverlässige Plattform mit allen Kenndaten und Aufgaben des Nachhaltigkeitsmanagements unabdingbar. Erreichen Sie Ihre Ziele mit EcoWebDesk schnell und komfortabel.
Weiterlesen...
 
  CSR-Tag 2018 beleuchtet Megatrend Digitalisierung
Think Sustainable - Act Digital: Digitalisierung für eine lebenswerte Zukunft einsetzen
300 TeilnehmerInnen diskutierten bei 13. Ausgabe des renommierten CSR-Unternehmenskongresses Chancen und Gefahren der Digitalisierung für Nachhaltigkeit
Weiterlesen...
 
  'Finanzielle Anreize für nachhaltiges Wirtschaften'
Fachgespräch in Berlin am 29. Oktober 2018
Wie können finanzielle, staatliche Anreize die Verbreitung von EMAS vorantreiben? Wie können umweltpolitische Ziele gestärkt werden? Diese Fragen stehen im Fokus des Fachgesprächs.
Weiterlesen...
 
  Grüne Transporter "to go"
toom startet gemeinsam mit Bosch Carsharing-Service Pilotprojekt für Elektro-Transporter
Kunden der Baumarktkette können ab dem 10. Dezember 2018 in ausgewählten Marktstandorten ihre Einkäufe einfach, spontan und vor allem umweltschonender nach Hause transportieren.
Weiterlesen...
 
  Sparda-Bank München:
B.A.U.M.-Umweltpreis 2018 für Christine Miedl
Seit 2011 engagiert sich die oberbayerische Genossenschaftsbank als Pionierunternehmen für die Gemeinwohl-Ökonomie. Die regelmäßige Gemeinwohl-Bilanzierung der Sparda-Bank München hat Christine Miedl ebenso entscheidend mitgestaltet wie die umfassenden Nachhaltigkeitsaktivitäten der Bank.
Weiterlesen...
 
  Covestro unterstützt die Kampagne "Deutschland #vereint" mit 50.000 Euro
Neugierig. Mutig. Vielfältig. Die Covestro-Werte sind ein klares Bekenntnis für Vielfalt und Toleranz.
Die crossmediale Kampagne läuft bis zum 9. November 2018. Herzstück der Initiative ist eine Mitmach-Aktion. Die Teilnahme ist denkbar einfach: Dazu muss lediglich ein Foto unter dem Motto "Mein Bild für Deutschland" auf der Homepage der Kampagne gepostet werden. So kann jeder einfach und kreativ seine persönliche Unterstützung für gesellschaftlichen Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz ausdrücken.
Weiterlesen...
 
  Partnerschaft für noch mehr Nachhaltigkeit
Der B.A.U.M. Fair Future Fonds
Die GLS Bank und B.A.U.M. e.V. initiieren einen gemeinsamen Aktienfonds mit strengen Nachhaltigkeitskriterien. Die eigens aufgestellten Kriterien des Fonds reflektieren die Sustainable Development Goals (SDGs) der UN und unterliegen dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK).
Weiterlesen...
 
  Brandbrief von Klimaklägern an die EU
Unsere Zukunft hängt von einer Zahl ab: 1,5
Familien und Jugendliche aus acht Ländern verklagen die EU auf mehr Klimaschutz – sie erleben bereits jetzt Dürren, Stürme, Waldbrände und Wasserfluten. In einem offenen Brief prangern sie die geringen Ambitionen der politischen Entscheidungsträger in Brüssel und den nationalen Parlamenten an.
Weiterlesen...
 
  Nedap stellt die Luxon Switch App vor
Die Beleuchtung von Kunden wird dank Nedap Light Controls automatisiert
Nedap stellt offiziell die Luxon Switch App vor. Mit dieser mobilen App können Benutzer der Online-Lichtmanagement-Plattform von Nedap die Beleuchtung in ihren Betrieben schnell und einfach ganz an ihre jeweiligen Bedürfnisse anpassen.
Weiterlesen...
 
  Dieser Industrie-Drucker verbraucht weniger Strom als eine Glühbirne
Motek 2018: Leibinger präsentiert ressourcensparende CIJ-Drucker
Nur 20 Watt Strom verbraucht der JET3up – ein CIJ-Drucker für die industrielle Produktkennzeichnung, den die Paul Leibinger GmbH & Co. KG auf der Fachmesse Motek 2018 in Stuttgart präsentiert (8. bis 11. Oktober 2018, Halle 8, Stand 8115).
Weiterlesen...
 
  Nachhaltig Weihnachten feiern
Geschenktipps für bewusste Konsumenten
Der Faktor Nachhaltigkeit spielt auch und vielleicht gerade zu Weihnachten für immer mehr Menschen eine Rolle. Geschenke sollen nicht nur den Beschenkten Freude machen, sondern auch sozial und ökologisch verträglich sein. Deshalb stellen wir Ihnen in den nächsten Wochen eine Auswahl von Geschenkideen für Ihre Weihnachtseinkäufe vor.
Weiterlesen...
 
  Claus Hipp erhält „Deutschen CSR-Preis" für sein Lebenswerk
Preisverleihung im Rahmen des Deutschen CSR-Forums
Prof. Dr. Claus Hipp steht seit Jahrzehnten in Deutschland und Europa als Vorbild für ökologische, naturnahe und qualitativ hochwertige Babynahrung. Mit hohem persönlichen Engagement und großer Innovationskraft hat er schon früh wesentliche Impulse und Weichenstellungen für ökologisches und gesellschaftlich verantwortliches Wirtschaften gegeben.
Weiterlesen...
 
  Schon 13.000 Kilometer für Klimagerechtigkeit
Klimapilger nehmen Kurs auf Leipzig, Dresden, Lausitz, Potsdam, Berlin und Katowice
Knapp einen Monat nach ihrem Start in Bonn haben die Klimapilger schon 13.000 Kilometer "unter den Füßen". Insgesamt 777 Teilnehmer/innen hatten die einzelnen Tagesetappen insgesamt, darunter auch 250 Grundschüler, zahlreiche Pfarrer/innen und Pastor/innen und auch vierbeinige Begleiter wie Lamas und Hunde.
Weiterlesen...
 
  Neuer IPCC-Bericht zu 1,5 Grad erfordert neuen Zeitplan für Energiewende
Wir brauchen einen Kohleausstieg bis 2025
Die Hamburger Stiftung World Future Council fordert nach dem aktuellen IPCC-Bericht ein massives Umdenken beim Zeitplan des deutschen Kohleausstiegs. Der soeben erschienene Bericht des IPCC warnt drastischer denn je vor den Folgen der Erderwärmung und mahnt zur Notwendigkeit, den Klimawandel bei 1,5°C zu stoppen.
Weiterlesen...
 
  Erneuerbare Energie speichern und nutzen
Start der Windretter-Kampagne
Die Kampagne fordert eine Korrektur der deutschen Gesetzgebung: Speichertechnologien müssen endlich vom Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) und der Einspeisegüteverordnung als gleichberechtigte Bestandteile eines klimafreundlichen Energiesystems behandelt werden. Mit Windretter können sich Bürgerinnen und Bürger jetzt per Online-Petition für Speichertechnologien als wichtige Bausteine in der Energiewende einsetzen.
Weiterlesen...
 
  Menschen verändern die Welt – nicht das Geld
"Humanizing Innovation" war das Thema des diesjährigen Zermatt Summit.
Die siebte Ausgabe des Zermatt Summit lockte 120 Unternehmer und Manager in die Walliser Berge, die mit ihren unternehmerischen Fähigkeiten den notwendigen Wandel und die Innovation im Dienste der Gesellschaft fördern wollen. "Humanizing Innovation" war das Thema des diesjährigen Zermatt Summit.
Weiterlesen...
 
  Heile Welt Bayern? Weit gefehlt!
18.000 Menschen bei der Großdemonstration "Mia ham's satt"
MEHR ALS DEUTLICH: Unter dem Motto "Mia ham's satt" demonstrierten eine Woche vor der Landtagswahl 18.000 Menschen auf Münchens Straßen gemeinsam mit einem Bündnis aus über 80 Organisationen für eine ökologische, tiergerechte, bäuerliche Landwirtschaft und gesundes Essen, für nachhaltige Mobilität, für saubere Luft und Klimaschutz, lebenswerte Städte und den Erhalt unserer vielfältigen Kultur- und Naturlandschaft.
Weiterlesen...
 
  Fast 100.000 Unterschriften!
ÖDP reicht Volksbegehren „Rettet die Bienen!" ein
Die Ökologisch-Demokratische Partei ÖDP hat heute mit einer großen Dankeschön-Aktion den Antrag zur Zulassung des Volksbegehrens „Rettet die Bienen!" im bayerischen Innenministerium eingereicht.
Weiterlesen...
 
  Intelligente Gebäudesteuerung aus dem Netz
Telekom sorgt für gutes Raumklima
Die Deutsche Telekom sorgt mit Sensoren und dem Internet der Dinge (kurz: IoT) für optimale Raumluft und Sauberkeit in Gebäuden. Die neue IoT-Komplettlösung „Building Monitoring & Analytics" der Telekom liefert Unternehmen wichtige Informationen zur bestmöglichen Auslastung von Gebäudeflächen.
Weiterlesen...
 
  Finalisten des Polit-Oscars für nachhaltige Landwirtschaft verkündet
Kein deutsches Gesetz hat es geschafft
Die weltbesten Lösungen, Gesetze und Programme zur Förderung von Agrarökologie und nachhaltigen Ernährungssystemen werden dieses Jahr mit dem Future Policy Award, dem „Polit-Oscar" der Hamburger Stiftung World Future Council, ausgezeichnet.
Weiterlesen...
 
  Der forum-Filmtipp: The Empire of Red Gold
Ein Film über die Reise von Tomatenmark und dessen Folgen
Wer hätte gedacht, dass 95% der italienischen Tomatenprodukte aus China kommen? Die Tomate ist die weltweit meistkonsumierte Frucht. Sie ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch die Tomate hat eine unbekannte Geschichte.
Weiterlesen...
 
  Ein Kompass für grüne Jobs
Wissenschaftsladen Bonn, UnternehmensGrün und Zeitbild Stiftung starten erstes bundesweites Portal zur Berufsorientierung und Vernetzung im Bereich grüne Arbeitswelt
Klima- und Umweltschutz spielt bei der Berufswahl immer noch eine untergeordnete Rolle. Denn Jugendliche wissen häufig nicht, welche beruflichen Chancen der Bereich zu bieten hat.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
16
OKT
2018
  Wälder beraten Wirtschaft
21521 Hamburg
Naturwälder als perfekte Lehrmeister für Manager
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
18
OKT
2018
  Jahrestagung 2018 UnternehmensGrün
10117 Berlin
So geht Mobilitätswende!
Weiterlesen...
 
19
OKT
2018
  Veränderungsmoderation
10245 Berlin
Nachhaltig Führen heißt (professionell) moderieren

Weiterlesen...
 
25
OKT
2018
  EduAction Bildungsgipfel Rhein-Neckar 2018
68165 Mannheim
Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln
Weiterlesen...
 
27
OKT
2018
  Für bienenfreundliche Landwirtschaft
10117 Berlin
Wir machen Dampf!
Weiterlesen...
 
31
OKT
2018
  Deadline: empowering people. Award 2019
weltweit
Technologies for basic needs

Weiterlesen...
 
03
NOV
2018
  Heldenmarkt Stuttgart
70174 Stuttgart
Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Weiterlesen...
 
06
NOV
2018
  5. Marktplatz für Nachhaltige Investments
68526 Ladenburg bei Mannheim
Wandel durch nachhaltiges Investieren
Weiterlesen...
 
17
NOV
2018
  Heldenmarkt Berlin
10963 Berlin
Die Messe für alle, die was besser machen wollen.
Weiterlesen...
 

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Cover des aktuellen Hefts
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Digital in die Zukunft" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) oder versandkostenfrei als PDF-Magazin direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 10.10.2018

Cover des aktuellen Hefts

Wasser - Grundlage des Lebens | Bildung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/03 2018

  • Hot in the City
  • Hanf ist mehr als Rausch
  • Moderne Büros
  • Das kleine Schwarze ist jetzt fair
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
OKT
2018
EduAction Bildungsgipfel
Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln
68165 Mannheim


27
OKT
2018
Für bienenfreundliche Landwirtschaft
Wir machen Dampf!
10117 Berlin


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Wesen der Verbundenheit. Unsere Identität verdankt sich den Beziehungen, in denen wir stehen.




  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG


HALFAR - Starke Taschen. Bio in Serie.