Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Nachhaltigkeit: Am Puls der Zeit

Für eine Berufswahl mit Sinn, der MBA Sustainability Management

Studiengänge mit einem nachhaltigen Bezug liegen voll im Trend. Viele Studierende wollen in ihrem zukünftigen Beruf zur Verbesserung der Gesellschaft beitragen. Da passt es ins Bild, dass Absolventen mit einem nachhaltigen Schwerpunkt auf dem Arbeitsmarkt verstärkt nachgefragt werden. Die Themen Nachhaltigkeit und Ökologie spielen aber nicht nur beruflich, sondern zunehmend auch privat eine wichtigere Rolle.
 
Im MBA Sustainability Management werden Studierende lernen, wie Nachhaltigkeit unternehmerisch realisiert werden kann. © Leuphana Universität LüneburgSeit der Gründung 2003 ist das berufsbegleitende Fernstudium des MBA Sustainability Management der Leuphana Universität Lüneburg einer der führenden „Green MBA" weltweit durch eine einzigartige und optimale Kombination aus Managementwissen, Persönlichkeitsentwicklung, Soft Skills und verantwortungsvoller Unternehmensführung.
 
„Wir suchen Persönlichkeiten, die einen Karrieresprung anstreben und diesen mit Nachhaltigkeitsthemen verbinden wollen", erläutert Studiengangsleiter Professor Stefan Schaltegger. Von den Studierenden erwartet er die Bereitschaft, Dinge und Strukturen zu verändern, damit Nachhaltigkeit in Unternehmen und Gesellschaft einen noch höheren Stellenwert erhält.
 
Voraussetzungen für den Master of Business Administration (MBA) Sustainability Management sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium und Berufserfahrung. Das Studium startet im Frühjahr 2019. Ab sofort beginnt die offizielle Bewerbungsphase und endet am 30. September 2018.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Website
 
Kontakt:
Vanessa Rothe, Leuphana Universität Lüneburg | rothe@uni.leuphana.de | www.sustainament.de

Gesellschaft | Bildung, 28.08.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Ein neuer Wertdienst für Männer und Frauen
Christoph Quarch schlägt die Einführung eines Pflichtjahres vor, in dem alle Bürgerinnen und Bürger ein Jahr lang den Werten unserer Kultur dienen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG