BEE_Sommerfest_2024

Qualitätsunternehmen sind beim Klimaschutz weit vorn

Kommentar von Clyde Rossouw, Co-Head of Quality bei Investec Asset Management

Die Aspekte Nachhaltigkeit und Umweltschutz werden auch beim Thema Geldanlage immer stärker berücksichtigt. Spezialisten bei den Asset Managern für den ESG-Bereich und die Verankerung von ESGKriterien im Investmentprozess sind die sichtbarsten Zeichen. Weniger sichtbar, dafür aber ähnlich wirkungsvoll, sind allerdings die Effekte, mit denen eine aktive Aktienauswahl in Richtung Umweltschutz wirkt.
 
Die durchschnittliche Kohlenstoffintensität ist in kapitalintensiven Unternehmen deutlich höher. © NewMarkDas Quality-Team von Investec Asset Management sucht nach hochprofitablen Unternehmen mit dauerhaften Alleinstellungsmerkmalen – und wird dabei vor allem in den Sektoren Informationstechnologie, Konsumgüter und Gesundheitswesen fündig. Diese Sektoren weisen zugleich eine viel geringere durchschnittliche Kohlenstoffintensität auf. Im Gesundheitswesen fallen beispielsweise nur 34 Tonnen CO2-Äquivalent pro eine Million Dollar Umsatz an, wie Daten des Indexanbieters MSCI und des Carbon Disclosure Projects zeigen. Der Grundstoffsektor weist indes eine fast 30 mal höhere Kohlenstoffintensität auf.
 
„Aus dem Blickwinkel des Umweltschutzes betrachtet sind also die Interessen des Investors in Qualitätsunternehmen mit den Interessen der übrigen Stakeholder im Einklang", sagt Clyde Rossouw, Co-Head of Quality bei Investec Asset Management. Oder anders ausgedrückt: In Qualitätsunternehmen investieren heißt auch in den Klimaschutz investieren.
 
Über Investec Asset Management
Clyde Rossouw, Co-head of Quality Investec Asset Management. © Investec Asset ManagementInvestec Asset Management ist ein selbständig geführtes Tochterunternehmen der Investec Gruppe. Investec Asset Management ist ein spezialisierter Investmentmanager, der eine Reihe von erstklassigen Produkten für institutionelle und Privatanleger anbietet. Seit Gründung im Jahr 1991 hat sich die Gesellschaft organisch von einem Startup zu einem internationalen Unternehmen entwickelt, welches rund 119 Milliarden US-Dollar* im Auftrag Dritter verwaltet. Mit Ursprung in Südafrika betreut das Unternehmen heute einen stetig wachsenden internationalen Kundenstamm in Afrika, Asien, Australien, Großbritannien und Kontinentaleuropa, Nord-, Mittel- und Südamerika und dem Mittleren Osten. Investec Asset Management beschäftigt mehr als 190 Investmentexperten. Das Unternehmen möchte eine gewinnbringende Beziehung zwischen Kunden, Aktionären und Angestellten pflegen und dabei die Erwartungen im Bereich Kundenservice und Leistung übertreffen.
 
Kontakt: Torsten Graf, NewMark | Torsten.graf@newmark.de | www.newmark.de

Lifestyle | Geld & Investment, 26.10.2017

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

"Um die Gegenwart zu verstehen, müssen wir uns die Vergangenheit ins Bewusstsein zu rufen."
Christoph Quarch begrüßt die Feierlichkeiten zum D-Day in der Normandie.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften