Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Risiken der Entwaldung gefährden Wettbewerbsfähigkeit globaler Unternehmen

Global Forests Report 2016 veröffentlicht

Die langfristige Wettbewerbsfähigkeit vieler globalen Unternehmen steht wegen der mit Entwaldung verbundenen Risiken in ihren Lieferketten auf dem Spiel.
 
Die Risiken der Entwaldung gefährden die Wettbewerbsfähigkeit globaler Unternehmen. © CDP Europe In dem heute veröffentlichten Global Forests Report 2016, Revenue at risk: Why addressing deforestation is critical to business success, identifiziert CDP, dass bis zu 906 Billionen US-Dollar des jährlichen Umsatzes von den vier Rohstoffen abhängt, die für die Mehrheit der globalen Abholzung verantwortlich sind: Holzprodukte, Palmöl, Soja und Viehprodukte. Diese Umsätze sind zunehmend durch Risiken gefährdet, die im Zusammenhang mit der Herstellung und Beschaffung von Rohstoffen stehen.
 
Konsumenten, Investoren und Regierungen üben nun wachsenden Druck zur Beendigung der rohstoffbedingten Entwaldung aus und dies kann Auswirkungen auf den Markenwert der Unternehmen haben. „Langfristige Rentabilität steht auf dem Spiel", sagt CDPs CEO, Paul Simpson, „wenn Unternehmen keine Prioritäten setzen."
 
Zum Weiterlesen klicken Sie hier.
 
Kontakt: Ulrike Knörzer, CDP Europe | ulrike.knoerzer@cdp.net | www.cdp.net

Umwelt | Ressourcen, 05.12.2016
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Für welche Freiheit würden wir kämpfen?
Christoph Quarch plädiert dafür, sich als Antwort auf den Krieg für politische Freiheit, Gerechtigkeit, Mitbestimmung und Demokratie stark zu machen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften