Lassen Sie sich verzaubern…

Nachhaltigkeits-News vom 30. November 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 
Die Schlangenfrau Maria Gschandtner erstaunte und bezauberte beim GREEN BRANDS Award in Wien.
von der wundervollen Jane Goodall. Die letzte Chance, sie auf Ihrer Deutschlandreise zu sehen, ist in Stuttgart. Alle anderen Auftrittsorte sind bereits ausgebucht. Für forum-Leser haben wir zwei Karten zur Verlosung. Verzaubert wurden auch die Besucher des deutschen Nachhaltigkeitspreises von einer fulminanten Gala-Show sowie Networking und Tanz bis in den frühen Morgen. In Wien ging es bezaubernd weiter: Tobias Moretti eroberte mit Tiroler Charme die Herzen der Zuschauer(innen) und freute sich zusammen mit den anderen Preisträgern über die anerkennenden Worte von Andrä Rupprechter, dem österreichischen Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Ihr

Fritz Lietsch
f.lietsch@forum-csr.net
Chefredaktion forum Nachhaltig Wirtschaften und das gesamte forum-Team München, Hamburg, Berlin

Aktuelle Meldungen

  
  Adventskalender für CSR-Experten
Täglich eine unterhaltsame Überraschung
Im EcoWebDesk-Adventskalender warten lustige Spiele und spannende Quizfragen rund um Nachhaltigkeit, Arbeitssicherheit und Umweltmanagement – unterhaltsam und weihnachtlich verpackt. Gleich das heutige Türchen öffnen!
Weiterlesen...
 
  Nachhaltig nachhaltig
Voigt & Schweitzer (ZINQ) bereits zum zweiten Mal auf dem Siegertreppchen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
In diesem Jahr haben sich die Gelsenkirchener stärker auf die zirkuläre Wertschöpfungskette - und damit am Cradle to Cradle®-Konzept - konzentriert.
Weiterlesen...
 
  FORSCHA - Das Entdecker-Reich – Erlebnis-Plattform für Kinder, Jugendliche, Eltern und PädagogInnen
Mitmachmesse FORSCHA 2017 außerhalb der Herbstferien mit großem Zusatzprogramm für PädagogInnen.
„MINT und mehr" begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Sie alle haben vom 17. bis 19. November 2017 die Gelegenheit, die faszinierende Welt der Mathematik, Naturwissenschaft, Informatik, Technik, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Zukunftstechnologie erforschen und ausprobieren zu können.
Weiterlesen...
 
  Der nachhaltige Filmtipp
Weniger ist mehr. Die Grenzen des Wachstums und das bessere Leben.
"Was muss ich ändern, damit mein Lebensstil zukunftsfähig ist? Und worauf kann ich verzichten ohne Verlust an Lebensqualität?”. Das fragt sich die Filmemacherin Karin de Miguel Wessendorf. Der Film "Weniger ist mehr" nimmt uns mit auf eine Reise zu der großen Frage, die uns alle beschäftigt - brauchen wir dieses ständige Wachstum?
Weiterlesen...
 
  Neue Welt, neue Führung
Jetzt bewerben für das LEAD Curriculum für engagierte Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft
LEAD Academy unterstützt Sie mit einem einzigartigen Entwicklungsprogramm und mit einer Community aus gleichgesinnten, engagierten Führungskräften aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.
Weiterlesen...
 
  James Bruton: Corporate Social Responsibility und wirtschaftliches Handeln
Konzepte – Maßnahmen – Kommunikation
Ein prägnanter, gut verständlicher Einstieg mit vielen Fallbeispielen und Übersichten, der aufzeigt, was gesellschaftliche Verantwortung im Kontext wirtschaftlichen Handelns bedeutet – und wie CSR in Organisationen produktiv eingebracht werden kann.
Weiterlesen...
 
  Die bittersüße Schokoladenindustrie
Wie aus Bohnen Schokolade wird und wer daran verdient
Der globale Markt für Schokolade wird auf über 103 Milliarden Euro jährlich geschätzt. Von der Bohne zum zartschmelzenden Genuss ist es ein sehr langer Weg. Die Experten vom Verbraucherportal Gutscheinsammler.de haben sich nicht nur den Prozess der Herstellung angeschaut, sondern auch die Preisentwicklung auf diesem Weg.
Weiterlesen...
 
  Bundesumweltministerin Hendricks zeichnet HiPP für herausragendes und transparentes Umweltmanagement aus
Als führender Hersteller von Babynahrung trägt HiPP besondere Verantwortung.
Um die eigenen Umweltleistungen messbar und transparent zu machen, hat HiPP sein Umweltmanagementsystem bereits 1995, als einer der ersten Lebensmittelhersteller in Europa, nach EMAS validieren lassen.
Weiterlesen...
 
  Rohstoffwende Deutschland 2049:
Ziele und Maßnahmen
Den Weg in die nachhaltige Rohstoffwirtschaft von morgen heute gestalten –das Öko-Institut stellt mit diesem Anspruch am 1. Dezember sein Konzept für die Rohstoffwende in Berlin vor.
Weiterlesen...
 
  Umfrage zeigt: Jugendliche zweifeln an Chancengleichheit im Bildungssystem
Aber Schulen leisten bessere Integrationsarbeit
Jugendliche und junge Erwachsene zweifeln weiterhin an der Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem. Dagegen halten immer mehr unter ihnen das System für gut vorbereitet auf Schüler mit Migrationshintergrund.
Weiterlesen...
 
  Vegane Kochschule mit Sebastian Copien
Gemüseportrait: Schwarzer Rettich Raphanus sativus subsp. niger var. niger
Der Schwarze Rettich ist einer der großen Schätze, die uns die Natur für die kalte Zeit schenkt. Ob als Wintersalat, Hustensaft oder roh zur Vorbeugung von Erkältungen - die Knolle ist ein echter Alleskönner.
Weiterlesen...
 
  Vegane Kochschule mit Sebastian Copien
Carpaccio von Roten Beten & Schwarzem Rettich mit Linsensalat
Gesunde Herbstknollen treffen auf Linsen, Apfel und Avocado. Ein farbenfroher Genuss.
Weiterlesen...
 
  Wenn der Postmann drei Mal klingelt
Wie viel CO2-Emissionen verursacht mein Paket?
Die Infografik von pakadoo visualisiert eine der größten Herausforderungen der Paketlieferung: die erfolgreiche Zustellung an den Endkonsumenten. Ein Überblick über die Auswirkungen von mehrfachen Zustellversuchen auf die Umwelt und nachhaltige Lösungsansätze
Weiterlesen...
 
  Windenergie 2016: Fit für den Wettbewerb
Wie das neue Erneuerbare-Energiengesetz (EEG 2016) die Marktfähigkeit der Windenergie herstellen soll
Matej Lidnicky erklärt, wie ein neues System den für die Energiewende notwendigen Ausbau unter Berücksichtigung einer effizienten Kostenkontrolle sicherstellen soll.
Weiterlesen...
 
  Grüne Gründer
Next Economy Award 2016 ehrt nachhaltige Geschäftsmodelle
Am 24. November 2016 wurde zum zweiten Mal der Next Economy Award, Deutschlands Preis für „grüne Gründer", in Düsseldorf vergeben.
Weiterlesen...
 
  Policy Brief zu Deutschlands G20-Präsidentschaft erschienen
IASS empfiehlt ambitionierte Energieagenda
Am 1. Dezember übernimmt Deutschland die G20-Präsidentschaft. 2017 bietet sich der Bundesregierung damit die Chance, die Energieagenda der Gruppe der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer gezielt zu gestalten.
Weiterlesen...
 
  Zukunft gesichert
Bayer-Stiftung unterstützt Junior Uni Wuppertal mit 300.000 Euro
Die Stiftung unterstützt die im Jahr 2008 auf Privatinitiative gegründete Bildungseinrichtung im Rahmen ihres Schulförderprogramms mit 300.000 Euro.
Weiterlesen...
 
  Mehr Ideen und Projekte für Wikipedia
Wikimedia Deutschland und TABLE OF VISIONS starten gemeinsam das IDEENPORTAL von Wikipedia
Der Verein hinter der weltweit größten Online-Enzyklopädie Wikipedia, Wikimedia Deutschland, startet das IDEENPORTAL, um neue Ideen und Projekte zur Förderung "Freien Wissens" zu unterstützen.
Weiterlesen...
 
  Reasons for Hope
Dr. Jane Goodall in Stuttgart
Am 08.12. um 19:30 wird Jane Goodall, die Ikone des Natur- und Umweltschutzes und UN-Friedensbotschafterin, nach über 10 Jahren wieder in Stuttgart (in der Staatsgalerie) zu Gast sein.
Weiterlesen...
 
  Filmideen sächsischer Bürger*innen für Kinospot zum Thema Teilen gesucht
Teilnahme nur noch bis Ende November möglich
Mit der Ausschreibung des Nachhaltigkeits-Filmpreises Sukuma Award soll das Teilen als eine Alternative zum Kaufen und Besitzen populärer gemacht werden.
Weiterlesen...
 
  Für verantwortungsvollen Tourismus
30 Jahre Nachhaltigkeits-Auszeichnung der Reisebranche
Der Deutsche Reiseverband zeichnet mit der EcoTrophea, der internationalen Auszeichnung für Umweltschutz und soziale Verantwortung im Tourismus Initiativen und Projekte aus, die einen wirkungsvollen Beitrag leisten, um Umwelt und Natur in Reiseländern zu schützen oder sich für soziale Belange vor Ort engagieren .
Weiterlesen...
 
  Umwelt und Menschen im Blick
ESTA-Geschäftsführer Philipp Raunitschke im Interview
"Wir begegnen der fortschreitenden Digitalisierung, indem wir unsere Mitarbeiter stetig weiterqualifizieren sowie moderne Arbeitsformen und -strukturen ausweiten, die flexible und vor allem familienfreundliche Arbeitszeiten ermöglichen."
Weiterlesen...
 
  Bestnote für Still-Tee von Holle
Öko-Test zeichnet Bio-Babykosthersteller Holle baby food mit „sehr gut"aus
Testergebnis „sehr gut" – so lautet das Urteil des Verbrauchermagazins Öko- Test (Ausgabe 11/2016) für den Bio Still-Tee von Holle baby food – einem der führenden Bio-Babykosthersteller.
Weiterlesen...
 
  Zerstört die Landwirtschaft das Klima?
IWE-Dossier: 10 Milliarden Menschen erna?hren ohne das Weltklima zu ruinieren – Wege aus einem globalen Konflikt
Eine katastrophale Veränderung des Weltklimas kann nur verhindert werden, wenn die globale Erwärmung unterhalb der 2-Grad-Marke bleibt. Dies ist der Konsens der Weltklimakonferenz 2015 in Paris. Die Landbewirtschaftung weltweit trägt ein Viertel zur Erderwärmung bei. Deshalb spielt sie eine zentrale Rolle im Kampf gegen den Klimawandel.
Weiterlesen...
 
  Arbeit 4.0: Gestaltest Du schon oder wartest Du noch?
Digitalisierung ist das, was wir draus machen.
Chancen und Risiken der Digitalisierung sowie deren Auswirkungen auf die Arbeit von morgen – und warum es sich lohnt dabei mitzumachen! Ein Beitrag von Martin Seiler, Personalgeschäftsführer der Telekom Deutschland.
Weiterlesen...
 
  Das Umweltsiegel Pure Life
Sicherheit für die Planung von emissionsarmen Dämmstoffen
Nachhaltige Gebäude stehen für ein angenehmeres Wohn- und Arbeitsumfeld. Die Verwendung emissions- und schadstoffarmer Baustoffe ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Raumluftqualität.
Weiterlesen...
 
  Stadtflucht
Auf Entdeckertour im nördlichen Schwarzwald
Ein nachhaltiges Reiseerlebnis mit E-Mobilauto, Baumwipfelpfad und weiteren Angeboten. Zur Stärkung gibt es genussvolle Slow Food Küche aus der Region.
Weiterlesen...
 

Last Minute

 
05
DEZ
2016
  Webinar zur Naturkapitalbewertung für deutsche Unternehmen
Internet
Vorteile der Naturkapitalbewertung erläutert anhand der deutschen Pilotstudien
Weiterlesen...
 
08
DEZ
2016
  Reasons for Hope
70173 Stuttgart
Vortrag durch Dr. Jane Goodall, Ikone des Natur- und Umweltschutzes und UN-Friedensbotschafterin
Weiterlesen...
 

Events - Save the Date

 
09
DEZ
2016
  Klima – Flucht
82327 Tutzing
Das Klima ist ein gemeinschaftliches Gut von allen und für alle
Weiterlesen...
 
21
JAN
2017
  Wir haben es satt!-Demo
10785 Berlin
7. Wir haben Agrarindustrie satt! Demonstration
Weiterlesen...

  

forum Nachhaltig Wirtschaften - die Zeitschrift

 
Das aktuelle forum-Heft mit dem Schwerpunkt "Zukunft der Arbeit" können Sie zum Preis von 7,50 EUR zzgl. 3,- EUR Porto & Versand (innerhalb von Deutschland) direkt beim Verlag bestellen.
 
Oder fordern Sie gleich Ihr persönliches forum-Abo an.
 
Die internationale Ausgabe hat den Schwerpunkt "Business for Nature". Sie kann zum Preis von 7,50 € zzgl. Porto & Versand bestellt werden. Die E-Book-Version steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung!
 
Falls Ihnen unser Service gefällt, leiten Sie diesen Newsletter bitte mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner weiter!
Wir senden diesen Newsletter an die folgende E-Mail-Adresse: DummyAdresse
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von forum Nachhaltig Wirtschaften erhalten möchten, dann können Sie sich hier abmelden.

Impressum:
ALTOP Verlags- und Vertriebsgesellschaft für umweltfreundliche Produkte mbH | Gotzinger Str. 48 | 81371 München
Tel.: +49 (0)89 / 746611-41 | Fax: +49 (0)89 / 746611-60 | E-Mail: info@forum-csr.net
Geschäftsführer: Fritz Lietsch | Gerichtsort München | Handelsregister Nr. 749 25 | UID DE129284423


Service | Newsletter-Archiv, 30.11.2016

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
JAN
2019
"Wir haben es satt" - Großdemonstration
Essen ist politisch!
10117 Berlin


05
FEB
2019
E-world energy & water
International Energy Fair and Congress
45131 Essen


27
FEB
2019
World Sustainable Energy Days
Interaktive Events stellen Networking & Erfahrungsaustausch in den Vordergrund
A-4600 Wels


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht ...
RECHT... zur aktuellen Weltsituation.




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.