CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

Klimaschutz als Markenzeichen - Wie Unternehmen einen Unterschied machen

27.9.2018, 72070 Tübingen

Symposium zum unternehmerischen Umweltschutz

Der fortschreitende Klimawandel, die Diskussion um eine Bepreisung von Kohlendioxid und die sich verändernden Erwartungen von Investoren, Kunden und weiteren Stakeholdern führen zu einer immer konsequenteren Integration dieses Themas in die Unternehmensstrategien. Welche Vorteile bietet der unternehmerische Klimaschutz? Wie tragen insbesondere auch die mittelständischen Unternehmen zum Klimaschutz bei?
 
Diese Fragen und weitere werden am 27. September 2018 ab 14 Uhr in Tübingen diskutiert.
 
Programm und Anmeldung: www.klimaktiv.de/de/354/

www.klimaktiv.de

Veranstalter: KlimAktiv, UnternehmensGrün, Weltethos Instituts



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Die Sprache der Symbole
Was der Brand von Notre Dame uns über unser Menschsein lehrt




  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!