Healthy Printing Symposium

14.9.2018, 10:00 - 17:00 Uhr, 21335 Lüneburg

Vernetzung der Akteure und Vorstellung von Best-Practices

Jeder nutzt Druckprodukte, doch bisher fehlt Käufern und Lieferanten eine Plattform zur Zusammenarbeit, um die Entwicklung und Wirtschaftlichkeit gesunder Druckprodukte durch große Produktionsmengen zu erhöhen. Die im Jahr 2017 gegründete Healthy Printing Initiative füllt diese Lücke und strebt an, durch den Einsatz gesunder Inhaltsstoffe die Qualität von Papier- und Druckprodukten sowie die Recyclingfähigkeit zu steigern.
 
Das Symposium richtet sich an die über 40 Mitglieder der Healthy Printing Initiative sowie an interessierte Akteure aus den Bereichen Papier, Druck, Verpackung und Papierrecycling. Im Fokus des Symposiums stehen neben der Vernetzung der Teilnehmer auch die Vorstellung von Best-Practices und Pilotprojekten sowie die weiteren Ziele der Initiative.
 
 
Der gemeinsame Report von B.A.U.M. und EPEA im Rahmen der Healthy Printing Initiative zeigt, wie gesunde Druckprodukte gestaltet werden müssen, um eine neue Qualität des Recyclings zu erreichen und die wertvolle Ressource "Papier" optimal zu nutzen.

www.healthyprinting.eu/symposium/

Veranstalter: B.A.U.M. e.V. und EPEA Internationale Umweltforschung GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
10
MÄR
2021
Equal Pay Day
Deutschland setzt ein Zeichen für Entgeltgerechtigkeit
online
26
MÄR
2021
DVD-Start „Unser Boden, unser Erbe“
Wie wollen wir in Zukunft leben?
deutschlandweit
22
APR
2021
Green Deal im Unternehmen
So gelingt strategischer Klimaschutz!
online
Alle Veranstaltungen...
Marketing For Future Award 2021. Marketing zwischen Macht und macht nichts.

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Naturschutz

„In der Wildnis liegt die Hoffnung der Welt"
Christoph Quarch sucht die schöpferische Kraft zur Veränderung in der wilden Natur
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Fuhrpark mit Elektrorollern: Günstig, flexibel, nachhaltig und am Puls der Zeit

Weniger Strom pro Byte - nicht nur am Energiespartag:

Die Stunde der Politik

Geschlechtergerechtigkeit

Alles was man mit Holz machen kann...

LEED-Gold-Medaille für "DIE MACHEREI"

1 Million Euro für grüne Gründer

German Design Award für Claire von Reposa

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • Global Nature Fund (GNF)