Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Friends of Social Business Forum

15.6. - 16.6.2018, 65189 Wiesbaden

Unsere Zukunft gestalten - Das Gemeinschafts-Zeitalter

In einer sich rasch verändernden Welt stellen sich uns Fragen, wie wir eine gemeinschaftliche Zukunft gestalten wollen. Basierend auf den Ideen zweier Pioniere des wirtschaftlichen und sozialen Wandels findet das Friends of Social Business Forum am 15.-16. Juni 2018 in Wiesbaden in der R+V Akademie statt.

Genossenschaften und Social Business sind moderner denn je
Beim Forum kommen erstmals Vertreter der Genossenschaftsidee mit Vertretern der deutschen Social Business Community zusammen. Ziele sind: sich austauschen und vernetzen, über Lösungen zu gesell-schaftlichen Trends und sozialen Problemen nachdenken sowie voraus-schauend und gemeinschaftlich Zukunft gestalten, denn Genossens-chaften und Social Business sind Zukunftsmodelle.

„Brüder im Geiste"
Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Professor Muhammad Yunus sind sich durch ihr Denken und Handeln sehr verbunden. Beide haben Lösungen für wirtschaftliche und soziale Probleme gesucht und sich für eine bessere Welt eingesetzt. Sie haben neue Ideen entwickelt und in die Praxis umgesetzt, die das Leben von Millionen von Menschen positiv verändert haben.

Verantwortliches unternehmerisches Handeln
Wirtschaftlicher und sozialer Wandel zu einem gemeinschaftlichen Miteinander waren stets Ziel ihres Wirkens. Raiffeisen gründete Genossenschaften und seine Idee wurde Immaterielles Kulturerbe. Yunus gründete Social Business und er wurde Friedensnobel-preisträger. Beide stehen für verantwortliches unternehmerisches Handeln.

Genossenschaften und Social Business als Zukunftsgestalter
Genossenschaften und deren Partner, die Genossenschaftliche FinanzGruppe, sowie Social Business Unternehmen sind moderner denn je. Sie finden Lösungen zu gesellschaftlichen Herausforderungen und sind Gestalter des wirtschaftlichen und sozialen Wandels. Sie tragen mit ihren Ideen und ihrem Engagement zu einer besseren gemeinsamen Zukunft bei.
 
Das Programm des Forums beinhaltet Keynotes, Dialog-Panels, Startup Spirits, Expert Sessions, Barcamp Sessions und mehr. Am Abend des 15. Juni 2018 findet ab 19:30 Uhr ein öffentliches Abendprogramm mit Special Guests statt.
 

www.friendsofsocialbusiness.com

Veranstalter: R+V Versicherung und Grameen Creative Lab


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Spaltet der Ukraine-Krieg nun auch die deutsche Politik?
Christoph Quarch fordert ein generelles Twitter-Verbot für Diplomaten und Politiker in Regierungsverantwortung.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

20 Jahre Einsatz für das Klima

Wissenschaft trifft Kommunen

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

"Wir brauchen einen neuen mRNA-Moment!"

Möbel aus Holz: Warum so beliebt?

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Neue Studie: Klimapläne der Öl- und Gasindustrie zur Erreichung der Pariser Klimaziele völlig unzureichend

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG