Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Deutschlandpremiere „Guardians of the Earth“

23.5.2018, 20:00 Uhr, 53225 Bonn

Kino-Doku über den Klimawandel und die Rettung unserer Welt

Am 23. Mai 2018 feiert der Dokumentarfilm „Guardians of the Earth" seine Deutschlandpremiere in Bonn. Nach der Filmvorführung gibt es eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion. Zu Gast sein werden u.a.: Regisseur Filip Antoni Malinowski und die bekannte Umweltaktivistin Vandana Shiva sowie Vertreter von Greenpeace und Misereor. „Guardians of the Earth" startet am 31. Mai 2018 in den Kinos.

Es ist fünf vor zwölf, daran lässt Filip Antoni Malinowskis aufrüttelnde Doku über den Klimawandel und die Rettung unserer Welt keinen Zweifel.
 
„Guardians of the Earth" macht aus der revolutionären Weltklimakonferenz 2015 (COP 21) von Pariseinen elektrisierenden Polit-Thriller. Was sind das für Menschen, die über die Zukunft unseres Planeten entscheiden? Wer ist Superheld, wer Superschurke? Einblicke hinter die Kulissen liefert dieses wichtige Zeitdokument, und jede Menge Diskussionsstoff für die nächste Runde der Weltklimakonferenz im Dezember 2018 im polnischen Kattowitz.

Kinopremiere „Guardians of the Earth"
23. Mai 2018, Beginn: 20 Uhr
Neue Filmbühne, Friedrich-Breuer-Str. 68-70, 53225 Bonn
Tickets: 7,50 € / Reservierung: 0228.469790

www.guardians.wfilm.de

Veranstalter: W-film in Kooperation mit Filmbühne Bonn


     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 mit dem Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
23
SEP
2022
Globaler Klimastreik
Für eine schnellere und umfassende Klimapolitik
weltweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Was unterscheidet Kunst von anderen kulturellen Formen wie Politik und Ökonomie?
Im Rahmen der documenta fordert Christoph Quarch den internationalen Kunstbetrieb auf, sich neu zu definieren
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wichtiger Schritt in Richtung nachhaltiges Bauen:

Melitta Gruppe gründet Recyclingfirma in Indien

Persönlicher UV-Index schützt die Haut

An den Bedürfnissen des Radverkehrs orientiert

Aktiv werden fürs Klima: mit einem nachhaltigen Wärmeschutz

Die LIGANOVA Group integriert Nachhaltigkeits-Startup Spenoki

Preisträger der Ferry Porsche Challenge 2022 gekürt

In der Krise den richtigen Stromanbieter finden

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences