B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Digitale Energiewelt 2017

5.9. - 6.9.2017, 10115 Berlin

Die zweitägige Konferenz zur Digitalisierung der Energiewelt

Künstliche Intelligenz (KI) und Blockchain-Technologie verändern bereits jetzt unser Leben. Neue digitale Währungen wie Ehter und Bitcoin sind entstanden, vollkommen globalisiert und außerhalb staatlichen Zugriffs. Transparent und gleichzeitig anonym schicken sich Strom-DAO und andere Anwendungen bereits heute an, die Energiewelt umfassend zu verändern. Jeder Bereich des Lebens wird davon ergriffen werden.
 
Die künstliche Intelligenz hält in einer einfachen Form in immer mehr Wohnungen und Unternehmen Einzug: Alexa von Amazon verbreitet sich, bereits in naher Zukunft wird KI die Last- und Erzeugungsprofile der neuen Energiewelt synchronisieren. Big Data hat die Hype-Phase verlassen und wächst massiv in den Anwendungen.

http://neue-energiewelt.de/digitale-energiewelt/allgemeine-informationen/

Veranstalter: Solarpraxis Neue Energiewelt



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!