B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

10. Münchner Hochschultage

6.12. - 10.12.2016, 80333 München

Was ist gerecht? – Die 10. Münchner Hochschultage zu Gleichheit und Gerechtigkeit

Von 06. bis 10. Dez. 2016 finden die 10. Münchner Hochschultage statt.
 
Diese beschäftigen sich mit Fragen zum Thema Gleichheit und Gerechtigkeit. Den Auftakt macht ein Vortrag von Dr. Lukas Köhler am 06. Dez. um 19 Uhr.
Als Einstieg in das Thema "Die 4. Generation der Menschenrechte" geht dem Vortrag ein kurzes Planspiel voraus.
Am 08. Dez. um 12 Uhr hält Bruno Latour einen Vortrag zum Thema "From the Anthropocene to the New Climatic Regime".
Am 08. Dez. um 19 Uhr beleuchten acht SlammerInnen bei einem Gerechtigkeits-Slam in je acht Minuten das Thema Gerechtigkeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln.
Den Abschluss macht am 10. Dez. der Münchner Tag der Menschenrechte, organisiert durch das Nord Süd Forum München, an dem ganztägig und münchenweit Veranstaltungen zum Thema Menschenrechte geboten sind.
 
Eventinfo:
Alle Veranstaltungen sind kostenlos und offen für alle Interessierten.
 
Locations (alle in München):
  • 6.12. 19 Uhr: Vorhoelzer Forum der TUM, Arcisstr. 21 5.OG
  • 8.12. 12 Uhr: Theater Leo17, Leopoldstraße 17
  • 8.12. 19 Uhr: Oskar-von-Miller-Saal der HM, Lothstraße 34 
Weitere Infos finden Sie hier.
Veranstalter: BenE München e.V.



Cover des aktuellen Hefts

Social Business beseitigt Plastik-Müll und schafft neue Jobs

weitere Themen in forum 03/2019:

  • Entrepreneurship
  • Die Plastikflut
  • Wasserstoff
  • Der Bauer: Problemlöser statt Sündenbock
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
09
NOV
2019
UnternehmensGrün-Jahrestagung 2019
Sustainable Finance
10117 Berlin


20
NOV
2019
Zukunftsforum Energiewende
Den Wandel aktiv gestalten
34117 Kassel


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft