Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Fair Friends

1.9. - 3.9.2016, 44139 Dortmund

Messe für neue Lebensmodelle, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung

In diesem Jahr geht Deutschlands größte Messe FAIR TRADE & FRIENDS einen weiteren großen Schritt in die Zukunft:

Als FAIR FRIENDS öffnet sie sich mit den drei klar strukturierten Themenwelten

  • Fairer Handel
  • Gesellschaftliche Verantwortung und
  • Neue Lebensmodelle

weiteren Zielgruppen. Mit dem Relaunch eröffnet sie neue Synergien für alle, die in Bildung, Wissenschaft, Forschung, Handel und Konsum einen Beitrag leisten (oder leisten wollen), um diese Welt nachhaltiger zu gestalten. Drei starke Welten – unterschiedlich im Inhalt, aber mit gemeinsamen Zielen.

Die FAIR FRIENDS will als Kommunikationsplattform einen offenen und fairen Dialog zwischen den unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen (Hersteller, Produzenten, Unternehmen, Handel, Beschaffer, NGOS, Konsumenten und Verbraucher) schaffen, um nachhaltiges Wirtschaften, Handeln und Arbeiten aus der Nische in die Mitte der Gesellschaft zu bringen.

Die Komplexität des Themas Nachhaltigkeit fordert auf, genauer hinzuschauen und Details zu betrachten. Genau das will die FAIR FRIENDS tun: Gute Ansätze präsentieren, die Produkte und Dienstleistungen fairer, sozialer und ökologischer werden lassen.

Mit der neuen Tagefolge vom 1. - 3. September 2016 

  • fokussiert sie sich am Donnerstag auf Fachbesucher, die sich in ihrem beruflichen Handeln für nachhaltiges Wirtschaften und Handeln einsetzen
  • erreicht sie an den Publikumstagen Freitag und Samstag mit Themen von Food, Fashion und Gesundheit bis Energie, Umwelt und Design eine große Zahl interessierte Haushalte und Verbraucher.

www.fair-friends.de

Veranstalter: Westfalenhallen Dortmund GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Rückwärtsgewandte Alte-Weiße-Männer-Politik
Christoph Quarch wünscht sich von der FDP eine zeitgemäße und zukunftsfähige Version des Liberalismus
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.