Celebrating Soil! Celebrating Life!

26.6. - 27.6.2015, NL-Amsterdam

Wie sieht Ihr Beitrag zur Rettung der Böden aus?

Engagements zur Rettung der Böden gesucht

2015 wurde von den vereinten Nationen zum „Jahr des Bodens" ausgerufen. Dies soll die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Wichtigkeit und den  Zustand unserer Böden weltweit lenken.

Die Initiative „Rettet unsere Böden" (IFOAM, FAO, Earth Charter, Nature & More und 200 weitere Partner) hatte zu Beiträgen in Form von Ideen, Vorschlägen und Lösungen zur Rettung der Böden aufgerufen. Diese Beiträge werden in ein Manifest einfließen, das bei der „Celebrating Soil" Konferenz am 26. Juni 2015 in Amsterdam medienwirksam einer wichtigen Person des öffentlichen Lebens überreicht wird.

Viele selbstverpflichtende Beiträge von engagierten Einzelpersonen und Interessengruppen, Industrie, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Verbrauchern werden hierbei die an Politik und Öffentlichkeit gerichtete Botschaft persönlich unterstreichen.


http://www.saveoursoils.com/de/celebrating-soil-celebrating-life.html

Veranstalter: nature & more | Save our Soils


     
Cover des aktuellen Hefts

Innovationen und Lösungen für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2023 mit dem Schwerpunkt Innovationen & Lösungen

  • Verpackung
  • Ropes of Hope
  • Yes we can
  • Digitalisierung
  • Wiederaufbau der Ukraine
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
29
FEB
2024
13. Kongress Klimaneutrale Kommunen 2024
Der Fachkongress für die kommunale Energiewende
79108 Messe Freiburg
01
MÄR
2024
CRIC-Fachtagung: Klimagerechtigkeit
Der Beitrag ethisch-nachhaltiger Investor:innen
53111 Bonn
05
MÄR
2024
ITB Berlin 2024
Define the world of Travel. Together.
14055 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Pioniere & Visionen

75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - ein Grund zum Feiern?
Für Christoph Quarch ein Anlass zu einer leidenschaftlichen Kampagne für den Humanismus bei gleichzeitigem Abschied vom Neoliberalismus.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Gemeinsam für 1,5 °C!

Advantech sichert sich einen Platz unter den weltweit 5% der besten nachhaltigen Unternehmen

Eine echte Erfolgsgeschichte: Blockchain-Technologie für transparenten Wasserhandel

Change Maker gesucht: MBA Zukunftstrends und Nachhaltiges Management

„Die Welt wieder ein klein wenig besser gemacht“

Ein Paket wütender Angry Gorillas:

Mit Grüner Anreise in den Osterurlaub

PACT FOR THE FUTURE: Ohnmacht beenden & zukunftsfähig werden

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • toom Baumarkt GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)