B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Fachkongress Nachhaltige Ökonomie

25.9.2014, 10:00 - 17:30 Uhr, D-10825 Berlin

Auch in diesem Jahr findet der Fachkongress Nachhaltige Ökonomie am 25. September in der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin statt. Die renommierte Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Leitgedanken "Schritte der Transformation", sie wird sich vertiefend den Themengebieten "Umsetzung der Nachhaltigen Ökonomik in der Praxis", "Umsetzung der Energiewende im Kontext des EEG 2014" sowie "Übergreifende Fragestellungen der Ressourcen¬problematik" widmen.

Alle drei Foren bieten Ihnen die Möglichkeit, sich an den Diskussionen zu beteiligen und dadurch einen aktiven Beitrag zur Systemtransformation hin zu einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Gesellschaft zu leisten.

Teilnahmegebühr:
10 € GfN-Mitglieder
15 € Studierende, Schüler und Erwerbslose
20 € für Erwerbstätige
(Eine Anmeldung ist erforderlich!)

Veranstaltungsdaten:
HWR, Badensche Straße 50-51, 10825 Berlin
25.09.2014, 9:00 Uhr Einlass, 10 Uhr Beginn und ab 17:30 Uhr Ausklang mit "get together"

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf dem Fachkongress begrüßen zu können! Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.kongress.nachhaltige-oekonomie.de

www.kongress.nachhaltige-oekonomie.de

Veranstalter: Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V., Badensche Straße 50-51 +49 (0) 30 420 833 49 E-Mail: kongress@gfn-online.de



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


21
JUN
2019
Reasons for Hope
Ein Abend mit Jane Goodall
80939 München


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Der pervertierte Willen zur Macht
Wer die neue Rechte bekämpfen will, muss ihre innere Logik verstehen




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Deutsche Telekom AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!