B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Wohnraumlüftung nach DIN 1946-6

11.9.2014, D-31832 Springe

Grundlagen der Wohnraumlüftung
Anforderung an die Wohnraumlüftung
Notwendige Daten für die Bearbeitung
Herangehensweise an Lüftungskonzepte
Dimensionierung von lüftungstechnischen Anlagen
Abluft-, Be- und Entlüftungsanlagen
Einfluss der Wohnraumlüftung auf die EnEV


http://www.e-u-z.eu/euz-akademie/seminare/details/265-wohnraumlueftung-nach-din-1646-6.html

Veranstalter: Energie- und Umweltzentrum, Zum Energie- und Umweltzentrum 1, 31832 Springe am Deister 05044/9750 E-ME-Mail: bildung@e-u-z.de



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
AUG
2019
2. ÖKO FAIR
Die Tiroler Nachhaltigkeitsmesse
A-6020 Innsbruck


12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


20
SEP
2019
Globaler Klimastreik
Alle fürs Klima!
weltweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene