Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Cradle to Cradle Congress

31.1. - 1.2.2020, 10787 Berlin

Festival of Innovation & Change

2020 kommt der Cradle to Cradle Congress erstmals nach Berlin. Als weltweit größte Plattform zu C2C ist er der Treffpunkt für C2C-Changemaker! Unter der Schirmherrschaft der Umweltministerin Svenja Schulze bieten wir von 31. Januar bis 1. Februar 2020 in der Urania Berlin Raum für Austausch und Vernetzung in spannenden Foren, Vorträgen und Workshops. Mit Cradle to Cradle, innovativen Ideen und Know-How gemeinsam die Welt verändern: Das ist unser Ziel!
 
Als Special Track des C2CC20 liegt das Thema „Food" im besonderen Fokus – Neben der Thematik Landwirtschaft und Lebensmittel, diskutieren wir über Inhalte wie Verpackung, Wasser- & Kohlenstoffmanagement, sowie Supply Chains. Weitere spannende Programmpunkte behandeln die Themen Bau & Architektur, Printing, Digitalisierung und Textil. Darüber hinaus wird es zum ersten Mal eine Kinderuni für unsere jüngsten Gäste geben.
 
Speaker des kommenden Congress sind Ida Auken (ehem. dänische Umweltministerin), Prof. Dr. Michael Braungart (Professur für Cradle to Cradle Design an der Leuphana Universität Lüneburg & C2C Vordenker), Helmy Abouleish (CEO SEKEM & Vorsitzender Demeter International) und viele mehr. Das hohe Engagement unserer Speaker ermöglicht einen aktiven Wissensaustausch und regt zu spannenden Debatten an. 
 
Mehr Informationen zum C2C Congress gibt es auf unserer C2CC20 Website.
 
Cradle to Cradle e.V. – der Gastgeber
Der Cradle to Cradle e.V. bringt Menschen durch Bildungsarbeit zum Umdenken und vernetzt die vielen C2C Akteur*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft. Mit mittlerweile mehr als 700 Aktiven, die in über 50 Initiativen bundesweit organisiert sind, tragen wir die Idee von Cradle to Cradle in die Bevölkerung. 

www.c2c-ev.de

Veranstalter: Cradle to Cradle e.V.


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Jugend im Dauerkrisenmodus
Christoph Quarch plädiert dafür, die Stimme der Jungen ernst zu nehmen und ihre Tapferkeit zu würdigen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG