9. Kongress Energieautonome Kommunen

13.2. - 14.2.2020, 79108 Freiburg

Der Fachkongress für die kommunale Energiewende

Klimaneutrale Energieversorgung in der Praxis 
Über 50 Referenten bieten vielfältige Beispiele und Lösungen für die klimaneutrale Versorgung von Gebäuden, Arealen und Quartieren
 
Auf dem 9. Kongress Energieautonome Kommunen am 13.+14.2.2020 in Freiburg i. Br. zeigen über 50 Referenten in 16 Praxisforen, wie Gebäude, Areale und Quartiere klimaneutral mit Strom, Wärme und Mobilität versorgt werden können. Vorgestellt werden u. a. Beispiele für klimaneutrale Neubaugebiete, integrierte Mobilitätskonzepte und Strategien für die Klimaanpassung. Weitere Themen sind Bauen mit Holz, klimaneutrale Betriebe und Verwaltungen sowie Kommunikationsmodelle für die Einbindung von Akteuren in den kommunalen Klimaschutz. 
 
Neben kurzen Plenarvorträgen bietet der Kongress besonders viel Raum für einen intensiven fachlichen Austausch und für die Vernetzung. Mit allen Referenten können die Kongressteilnehmer in Tischrunden Erfahrungen austauschen sowie Ideen und Lösungen diskutieren. Der Kongress wird voraussichtlich als Fortbildung bei Architekten- und Ingenieurkammer Baden-Württemberg sowie der Deutschen Energieagentur (dena) für die Energieeffizienz-Expertenliste anerkannt.
 
Veranstalter des Kongresses sind Solar Promotion, Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe, schäffler sinnogy sowie der fesa e.V. Schirmherr des Kongresses ist der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller. Erwartet werden rund 250 Teilnehmer aus den Bereichen kommunale Verwaltung, Immobilienwirtschaft, Energiewirtschaft, Gewerbe sowie Technologielieferanten und Energiedienstleister.
 
Unter www.energieautonome-kommunen.de finden Sie das Programm, Tickets sowie alle weiteren Informationen. 
Veranstalter: Solar Promotion GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Logistik und Transport - Herausforderung für Klima und Umwelt

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2023 mit dem Schwerpunkt: Transport & Logistik

  • KI und Robotik
  • Normen für den grünen Wandel
  • Photovoltaik für Unternehmen
  • Ende des Etikettenschwindels
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
SEP
2023
(Mehr) „Klimagerechtigkeit“ …in und durch München? – wir machen mit!
Einladung zum Event in Vorbereitung des Münchner Klimaherbst 2023
80336 München und online
29
SEP
2023
Fest der Regionen
Kommt, wir feiern die sozial-ökologische Transformation!
92539 Schönsee, Nature Community
30
SEP
2023
Vortragsreihe "Klima: Was kann ich tun?"
Tages-Stadtausflug "Klima-freundlich einkaufen"
80337 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Balkonkraftwerke boomen und leisten einen Beitrag zur Energiewende
Kommunen unterstützen ihre Bürgerschaft in der Anschaffung - beispielsweise mit Rabatten durch Sammelbestellungen wie in Hauenstein
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft

Die Macht des Nachhaltigkeitsberichts

EcoFlow PowerOcean

Die Aktion Zukunft+: ein Klimaschutz-Sofortprogramm für Unternehmen (Teil 2 von 3)

Leuphana Universität Lüneburg feiert 35 Master of Sustainable Business Administration

Orientierung im Abkürzungsdschungel

World Biodiversity Summit 2023, New York - Nature Is Everybody’s Business

Europäisches Projekt zur Bekämpfung von Mikroplastik in Binnengewässern geht zu Ende

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • toom Baumarkt GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH