Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Ars Electronica Festival 2019

5.9. - 9.9.2019, A-4040 Linz

Out of the Box – Die Midlife-Crisis der Digitalen Revolution

Eine Bühne für Medienkunst, ein Festival für digitale Musik, eine Spielwiese für die nächste Generation, ein Showcase für Kreativität und Innovation – Ars Electronica ist Europas größtes Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft. 2019 wird dieses Festival 40 – und feiert dieses Jubiläum mit dem umfangreichsten Programm in seiner Geschichte. „Out of the Box – The Midlife Crisis of the Digital Revolution" lautet der Titel der diesjährigen Ars Electronica, die PionierInnen und WegbereiterInnen der Digitalen Revolution genauso wie preisgekrönte KünstlerInnen, führende WissenschaftlerInnen und einflussreiche EntwicklerInnen, die heute unsere Zukunft mitgestalten, in Linz versammelt.
 
Gemeinsam zeichnen sie die Entwicklungslinien der Digitalisierung nach, loten aus, wo wir heute stehen und skizzieren wie es weitergehen wird. Das pulsierende und inspirierende Zentrum dieser Reflexion und Spekulation mit den Mitteln von Kunst und Wissenschaft ist ein letztes Mal die POSTCITY. Noch einmal wird die riesige und spektakuläre Industriearchitektur dieses ehemaligen Postverteilzentrums die Atmosphäre und den Charakter des Festivals prägen.
 
Weitere Hotspots werden das neugestaltete Ars Electronica Center mit seinem Fokus auf Artificial Intelligence und das Augustiner Chorherrenstift St. Florian, das als Jahrhunderte alter, spiritueller Ort den perfekten Rahmen für das erstmals gemeinsam mit der Europäischen Kommission ausgerichteten „AI x Music Festivals" bietet.

www.ars.electronica.art/outofthebox/

Veranstalter: Ars Electronica Linz


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Für welche Freiheit würden wir kämpfen?
Christoph Quarch plädiert dafür, sich als Antwort auf den Krieg für politische Freiheit, Gerechtigkeit, Mitbestimmung und Demokratie stark zu machen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

20 Jahre Einsatz für das Klima

Wissenschaft trifft Kommunen

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

"Wir brauchen einen neuen mRNA-Moment!"

Möbel aus Holz: Warum so beliebt?

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Neue Studie: Klimapläne der Öl- und Gasindustrie zur Erreichung der Pariser Klimaziele völlig unzureichend

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH