Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

3. Deutscher CSR-Kommunikationskongress

14.11. - 15.11.2019, 49090 Osnabrück

Organisiert von Praktikern für Praktiker

Bei dem Kongress treffen sich Kommunikationsexperten und CSR-Verantwortliche aus Unternehmen aller Größenordnungen, um über aktuelle Herausforderungen der CSR-Kommunikation zu diskutieren und voneinander zu lernen.

Das Spektrum der Panels, Workshops und Thementische reicht vom sensiblen Umgang mit Sprache bis zu Rahmenwerken wie den SDGs, von der internen bis hin zur internationalen CSR-Kommunikation. Außerdem im Fokus: die effektive Nutzung digitaler Kommunikationsinstrumente und Plattformen sowie aktuelle, teils kontroverse Themen. Denn Fake News, Datenleaks oder der wachsende Einfluss von Influencern verändern auch die CSR-Kommunikation. Fragen, wie CSR-Kommunikatoren das eigene Unternehmen voranbringen und ihre Themen in den Medien platzieren können, stehen ebenfalls auf der Agenda.
 
Um den interaktiven Charakter des Kongresses zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auch in diesem Jahr beschränkt. Mit der Anmeldung sollten Sie daher nicht zu lange warten!

www.csr-kongress.de

Veranstalter: Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik (dnwe) in Kooperation mit B.A.U.M., DBU und DPRG


     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Der naive Glauben an die Überlegenheit von Fortschritt, Technik, maskuliner Kraft und westlicher Werte ist gebrochen.
Für Christoph Quarch ist der neue James Bond-Film das Dokument der Dekonstruktion eines Mythos.
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung

Wandel - Veränderung, Entwicklung, Wechsel

Virtueller Lebenslauf für den Bundesverband Kinderhospiz

Wohnungswirtschaft appelliert an die Politik:

BUZZ! Consulting geht mit eigener Akademie an den Start

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen