Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

Deutscher Umwelt-Kongress 2019

19.9. - 20.9.2019, 61231 Bad Nauheim

Das Fachforum für nachhaltigen Umweltschutz

2 Tage Wissensaustausch – 3 Fachforen – 23 Fachbeiträge – 3 Workshops
Die Pflichtveranstaltung für den betrieblichen Umweltschutz!

Kommen Sie zum Deutschen Umwelt-Kongress 2019 und nutzen Sie den Branchentreff zum wertvollen Erfahrungsaustausch mit Wissensvertiefung im schönen Bad Nauheim! 
 
Hier treffen Sie auf Beauftragte sowie Fach- und Führungskräfte aus ganz Deutschland. Der Kongress verspricht einen spannenden Mix aus Praxis- und Fachwissen aus erster Hand. Namhafte Referenten und Experten aus Industrie, Wirtschaft, Behörden und Beratung stehen für die fachliche Expertise der Veranstaltung. Lassen Sie sich diesen alljährlichen Pflichttermin für alle Beauftragten, Fach- und Führungskräfte und Mitarbeiter für den betrieblichen Umweltschutz nicht entgehen.

Stellen Sie sich aus 23 Fachbeiträgen in 3 Themenforen Ihr Kongress-Programm individuell und nach Bedarf zusammen:
Im Forum 1 – Anlagensicherheit und Gewässerschutz können Sie sich zu aktuellen Themen, wie AwSV, TRGS der Reihe 720 und Anlagenmanagement informieren sowie Erfahrungen in der Praxis austauschen. Forum 2 – Kreislaufwirtschaft & Abfallrecht bietet gezieltes Wissen unter anderem zum 2019 eingeführten Verpackungsgesetz oder zur Auswirkung der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Einen wertvollen Einblick auf den Anwendungsbereich der TRGS 554, BVT-Schlussfolgerungen in IED-Anlagen, BVT Merkblätter, TA-Luft und weiteres bekommen Sie in Forum 3 – Immissionsschutz und Genehmigung gewinnen.

Melden Sie sich gleich zum Kongress mit Fachausstellung an und freuen Sie sich auf zwei Tage Austausch mit Fachkollegen:

TOP-Themen 2019:
  1. Key Note: Andreas Huber (GF Club of Rome Deutschland): Weichen für zukünftige Entwicklung stellen: Veränderer sein
  2. Umsetzung des EU-Kreislaufwirtschaftspaktes und weitere nationale Entwicklungen
  3. TA Luft – wesentliche Neuerungen der Novellierung aus Sicht der Praxis
  4. Gefährdungsbeurteilung heute –vom Alleinarbeitsplatz bis hin zu global vernetzten Maschinen
  5. Die TRGS der Reihe 720: „Gefährliche explosionsfähige Gemische"
  6. Ein Dreivierteljahr Verpackungsgesetz: Erfahrungen und aktuelle Entwicklungen
Teilnahmegebühr:

995,- Euro (zzgl. MwSt),

Leistungspaket
  • Teilnahme am Kongress
  • Ausführliche Tagungsdokumentation
  • schriftlich und digital
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen inkl. Getränke
  • Abendveranstaltung
  • Teilnahmebescheinigung

Weitere Informationen und Anmeldung:

Ansprechpartnerin:
Henriette Ruhland, Konferenzmanagerin
Telefon 08233 2170 488, Henriette.Ruhland@weka-akademie.de

www.deutscher-umwelt-kongress.de

Veranstalter: Weka Akademie GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Lassen Sie sich begeistern von einem Buch, das Hoffnung macht

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.