BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Die menschliche Seite der Nachhaltigkeit

18.6.2019, 19:00 Uhr, 10245 Berlin

Resonanz statt Beschleunigung

Fritz Reheis zählt zu den Begründern des Konzepts der Entschleunigung. In seinem neuesten Buch „Die Resonanzstrategie" geht er von Alltagsbeobachtungen aus, führt sie auf ihren kulturhistorischen und philosophischen Grund, um dann zu praktischen Empfehlungen für Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und unseren persönlichen Alltag zu kommen. „Zeit ist Geld" oder „Work hard, play hard" sind für Reheis Symptome einer in die Irre führenden, destruktiven Entwicklung. Solche Maximen zerstören den „Resonanzraum", den wir brauchen, um uns selbst und die Welt im Gleichgewicht zu halten. Deshalb plädiert der Erziehungs- und Sozialwissenschaftler für eine „Korrektur des persönlichen Lebensstils", um sowohl die eigene Lebensqualität zu verbessern als auch den „Irrweg der Geldlogik zu korrigieren".
 
Mit seinem Achtsamkeitsprogramm der „Resonanz" zeigt er, wie wir unser Verhältnis zur natürlichen Umwelt, zur sozialen Mitwelt und zur eigenen körperlichen, geistigen und seelischen Innenwelt in Ordnung bringen können. Wenn viele dieser Orientierung folgen und damit „der erste notwendige Schritt der persönlichen Einmischung zugunsten der Nachhaltigkeitsidee" erfolgt ist, dann, so Reheis, käme es zu einer kollektiven „revolutionären Pause", einer breiten Entschleunigungsbewegung. Der Autor will die Entwicklung allerdings nicht der massenhaften individuellen Umkehr überlassen, sondern er fordert politische Regulierungen, um „die langsameren Reproduktionsprozesse vor dem Druck zu schützen, der von den schnelleren Produktionsprozessen ausgeht".
 
Die Autorenabende bei stratum sind kostenlos, dennoch muss man sich online anmelden.

https://www.stratum-consult.de

Veranstalter: stratum GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Umweltschutz

„Meilensteine“ bringen Weilerbach voran
Verbandsgemeinde will „Zero Emission Village“ werden – und motiviert ihre Bürgerschaft
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

DFGE und MINT:

#GREENTEAM – die Nachhaltigkeitsinitiative der team energie

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • TourCert gGmbH