BEE_Sommerfest_2024

FAIR FRIENDS

5.9. - 8.9.2019, 44139 Dortmund

Deutschlands größte Nachhaltigkeitsmesse

Entdecken, diskutieren, handeln – die FAIR FRIENDS, Deutschlands größte Nachhaltigkeitsmesse, lädt vom 05. bis 08. September in die Messe Dortmund ein um Neues aus aller Welt zum Thema Nachhaltigkeit zu erfahren. An den drei Messetagen wird die vielfältige Angebotspalette des fairen -und nachhaltigen Handelns vorgestellt. Ein Mix zwischen Fach –und Publikumstagen sorgt dafür, dass hier für jeden das richtige Angebot dabei ist. 
 
Der Fachtag
Am 5. September startet die FAIR FRIENDS mit dem Fachtag und lädt interessierte Fachbesucher ein, an den innovativen Formaten „Marktplatz Nachhaltige Investments" und „Fachtag Nachhaltige Beschaffung" teilzunehmen. Dabei richtet sich der „Marktplatz Nachhaltige Investments" unter Anderem an Finanzintermediäre, Stifter und Investoren. Der „Fachtag Nachhaltige Beschaffung" hingegen, richtet sich an Beschaffter und Entscheider in Kommunen, öffentliche Institutionen, Kirchen, Wohlfahrtsverbände etc.
Im Fokus des Fachtages der FAIR FRIENDS stehen interessante Vorträge von bedeutsamen Personen, kreative Workshops und anspruchsvolle Fachdiskussionen über relevante Themen.
 
Die Publikumstage
Ab dem 6. September öffnet sich die FAIR FRIENDS für alle Messebesucher. Dabei werden Produkte, Dienstleistungen und Konzepte für den Fairen Handel, gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltige Lebensstile von unterschiedlichen Herstellern und Dienstleistern präsentiert.  SHOP FAIR, TAKE CARE, LIVE AWARE ist hier die Devise. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, mit Workshops, Vorträgen und Diskussionen, rundet die Messe gelungen ab. 
 
Mehr über FAIR FRIENDS gibt es auf der Internetseite www.fair-friends.de, auf dem Facebook Kanal oder auch bei Instagram. Einfach vorbei schauen und ein Teil der Gemeinschaft werden #wethefaircommunity

www.fair-friends.de

Veranstalter: Messe Dortmund GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.