Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Zermatt Summit 2019

12.9. - 14.9.2019, CH-3920 Zermatt

Humanizing Globalization

Was können Sie wohl auf einer Konferenz lernen, was Sie auch nicht online finden können? Wenn es um Informationen geht, ist die Antwort eindeutig „nichts". Wenn es jedoch um sinnvolle, positive Veränderungen in der Welt geht, macht der persönliche Kontakt mit den Menschen „den entscheidenden Unterschied" aus.
 
Im Zermatt-Summit-Team sprechen wir Deutsch, Französisch und Englisch. Wir kommen aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Traditionen und Fähigkeiten. Wir kommunizieren mit der verfügbaren Technologie von Skype und Text bis hin zu E-Mail und Telefon. Es funktioniert gut. Und doch…. Wir wissen, dass der Gipfel von Zermatt für Sie eine besondere Erfahrung sein wird, weil wir viel in das Zusammentreffen investiert haben.
 
Menschen müssen zusammen kommen, um Veränderungen zu bewirken
Und das ist das Ziel des Zermatt Summit. Wenn Menschen zusammenkommen, passieren Dinge, die nicht geplant sind, nicht geplant werden können. Es gibt keine Online-Struktur, die diese Erfahrung ersetzen kann.
 
Veränderung geschieht, wenn engagierte Menschen zu wirksamen Katalysatoren werden. Mit anderen Worten: Wir müssen zusammenkommen, um unsere Erfahrungen und Kräfte zu bündeln und etwas aufzubauen, wo eins plus eins gleich drei ist.
 
Jenseits der alltäglichen Welt
Wir haben uns bewusst für Zermatt als Austragungsort unseres Gipfels entschieden. Zermatt liegt jenseits unserer alltäglichen Welt der belebten Strassen mit Autos; es liegt höher, mit höherem Inspirationsgrad. Die Reise nach Zermatt erfordert Engagement – das Engagement, von dem Mamphela Ramphele spricht, um „wirksame Katalysatoren" zu werden. 
 
Wir freuen uns, Sie vom 12. bis 14. September 2019 in den Schweizer Alpen begrüssen zu dürfen.
 
Weitere Informationen zum Programm stehen online für Sie zur Verfügung.

www.zermattsummit.org

Veranstalter: Zermatt Summit


     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 mit dem Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
23
SEP
2022
Globaler Klimastreik
Für eine schnellere und umfassende Klimapolitik
weltweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Klima

Ist der Traum von der Naturbeherrschung ausgeträumt?
Zum Jahrestag der Ahrtalkatastrophe fordert Christoph Quarch eine neue Demut und Scheu gegenüber der Natur, Respekt und Ehrfurcht vor dem Leben.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

greenbox für nachhaltige Kleidersammlung

WiWo plappert ZDF und Foodwatch nach

Menschenrechtliche Sorgfalt:

Planen Sie eine Aufräumkampagne zum Cleanup Day 2022!

Mit Quentic zur ISO-Norm 50001 - Energiemanagement nach ISO 50001 umsetzen

Handeln statt Jammern

Fuhrparkmanagement – eine große Verantwortung für den Verantwortlichen

Treffen der Zukunftspioniere beim Frankfurter Zukunftskongress am 11. Oktober 2022

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG