BEE_Sommerfest_2024

Her Abilities Award

21.6.2019, weltweit

Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen

Licht für die Welt ruft vom 8.März bis zum 21. Juni zu Nominierungen für den internationalen Preis für Frauen mit Behinderung auf. Heuer wird der Her Abilities Award zum 2. Mal in drei Kategorien vergeben und soll Projekte würdigen und Lebenswerke von Frauen mit Behinderung auszeichnen.

Der Preis wurde zusammen mit der äthiopischen Menschenrechtsaktivistin Yetnebersh Nigussie ins Leben gerufen, die selbst 2017 den alternativen Nobelpreis und 2018 den Helen Keller Award erhalten hat. Mit dem Preis will Licht für die Welt die 99 Fähigkeiten von Frauen mit Behinderungen in den Vordergrund stellen und nicht ihre eine Behinderung.
 
„Wir vergeben den Her Abilities-Preis, um etwas an Menschen zurückzugeben, die oft von der Gesellschaft unsichtbar gemacht werden - Frauen mit Behinderungen. Es gibt so viele inspirierende, starke Frauen mit Behinderung, die jeden Tag Großartiges leisten. Her Abilities wird ihre Leistungen in den Fokus rücken und hoffentlich eine neue Generation von Frauen mit Behinderungen inspirieren", so Yetnebersh Nigussie.

Drei Kategorien
Der Her Abilities Award wird in drei Kategorien verliehen:
  • Gesundheit und Bildung -Frauen mit Behinderung aus den Bereichen Gesundheit oder Bildung. Mögliche Beispiele: Lehrerinnen und Assistenzlehrerinnen, Direktorinnen, Universitätsprofessorinnen, Ärztinnen, Krankenschwestern, Gesundheitshelferinnen usw.
  • Rechte - Frauen mit Behinderungen aus dem Bereich der Anwaltschaft und Menschenrechte, die sich für Menschen mit Behinderungen und ihre Inklusion einsetzen. Sie können z.B. für eine NGO, einen Betrieb oder eine Regierungsorganisation arbeiten – oder einfach auf Gemeindeebene wichtige Änderungen in Gang setzen.
  • Kunst, Kultur und Sport - Frauen mit Behinderungen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Sport, wie zum Beispiel Künstlerinnen, Schauspielerinnen, Kabarettistinnen, Poetinnen, paralympische Athletinnen, Läuferinnen, Sängerinnen, Schwimmerinnen, Schriftstellerinnen usw.
Die Jury
Eine unabhängige Jury aus Frauen mit und ohne Behinderung wird über die Gewinnerinnen entscheiden. Darunter sind namhafte Vertreterinnen von Behindertenorganisationen, Politik, Kunst, Kultur, Gesundheit und Sport. Der Preis wird in allen drei Kategorien am 20. November 2019 verliehen.

Nominierungen können auf www.her-abilities-award.org vom 8. März bis zum 21. Juni 2019 barrierefrei eingereicht werden.

www.light-for-the-world.org

Veranstalter: Licht für die Welt


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts
Für Christoph Quarch haben BSW und AfD im Bundestag bei der Selenskyi-Rede ihr wahres Gesicht gezeigt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Der Purpose-Match als Game Changer

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing